mit 5 popo allein abputzen?

sternchenmami74
sternchenmami74
10.10.2008 | 15 Antworten
habe mal eine aussergewöhnliche frage.
mein sohn ist 5 jahre und muss sich im kindergarten allein den popo abputzen. natürlich klappt das nicht so wie man es sich bei einem erwachsenen vorstellt und er war deswegen schon einmal wund. ich habe das im kiga angesprochen und bin da auf kritik gestossen. die sind der meinung wegen der missbrauchsgefahr sollten die kids beizeiten dieses selbst beherrschen. ich hab ja nichts dagegen, aber man könnte doch trotzdem kontrollieren ob sie richtig sauber sind. ich muss sagen, das ich zu hause diese aufgabe noch selbst übernehme. welche erfahrungen habt ihr damit durch und ab wamm haben eure kids das gelernt. ich empfand es als noch zu früh, oder bin ich da falscher meinung? (denk)
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Da sollte er es schon können....
meiner Meinung nach! Sebastain habe ich es recht früh gezeigt, wie er sich sekbst den Popo abwischen kann. Anfangs hat er dafür oimmer Feuchttücher gehabt und ich hab einfach nachgeschaut, ob es sauber genug war. Er hatte es recht schnell raus und hats gut hinbekommen, so dass ich dann mit gut 3, 5 Jahren nicht mehr kontrollieren musste. Dann sind wir langsam dazu übergegangen, dass er normales Klopapier benutzte. Das geht natürlich schwieriger und ich musste wieder nachschauen. Mittlerweile kann er das auch schon gut! Ich schaue abends vorm schlafen und wenn mir dann was auffällt nehmen wir entweder ein Feuchttuch und reiben nach, oder ich schmier ihn auch noch mit Wundsalbe ein, dann ist am nächsten Morgen alles wieder gut...
Isabelle1404
Isabelle1404 | 10.10.2008
14 Antwort
vielleicht habt ihr recht
ich danke für eure ehrlich meinung und denke das ich tatsächlich ihn dazu ermuntere es selbst zu lernen. ich bin so unheimlich stolz auf ihn, gerade weil er auch inzwischen fussballspielen lernen geht und zur musikschule, er ist ja schon mein "großer" es ist halt schwer sich manche dinge einzugestehen weil man die kinder dann immer ein stück mehr loslassen muss. trotzdem fände ich wenigstens kontrollen gut. allein der hygiene wegen.
sternchenmami74
sternchenmami74 | 10.10.2008
13 Antwort
liebes sternchenmam,
bitte versteh mich nicht falsch. Natürlich sollen wir den Kindern Raum und zeit lassen - um alles selbst heraus zu finden. ein starkes kind ist ein kind dem man etwas zumutet und es fodert. Ich glaub auch nicht dass es Dein Kid stört wenn du ihm den Popo wischt, aber ich bin überzeugt dass es sich schämt wenn es versteht dass alle anderen kinder sich selbst abwischen und er es als einziger noch nicht kann. Pädagogen meinen auch, mute deinem Kind was zu, gib ihm wurzeln und vor allem Flügel, und ich dneke einfach, es ist an der höchsten Ueit dass du Dein Kind fleigen lernst, ermutige es dazum schups es etwas aus dem nestchen, so wird es stark werden. Viel Glück und spass beim beobachten was dein kind schon alles kann, du wirst staunen
engels-botin
engels-botin | 10.10.2008
12 Antwort
seh ich auch so
mit 5 entwickeln sie ja auch ein Schamgefühl!!! LG
sinemaus1284
sinemaus1284 | 10.10.2008
11 Antwort
meine
große will gar nicht das ich ihr den popo abwische sie will das lieber selber machen ist jetzt 3jahre! aber nachschauen tu ich immer ob sie alles erwischt hat! lg michi
saecco
saecco | 10.10.2008
10 Antwort
ach ja, zu hause haben wir immer dieses
normale feuchte toilettenpapier, damit die hose nicht mehr diese "bremsspuren" hat. aber ich denke mit 5 jahren sollten eltern den kindern nicht mehr unbedingt den popo abwischen. ausnahme ist, wenn das kind diese fähigkeit noch nicht besitzt oder krankheitsbedingt nicht besitzen kann.
2xmami
2xmami | 10.10.2008
9 Antwort
Also...
wir haben im Kiga das feuchte Toilettenpapier eingeführt und das macht sich echt super!Meine Tochter konnte da dadurch schon mit 3 1/2 Jahren alleine und war noch nie wund! LG
sinemaus1284
sinemaus1284 | 10.10.2008
8 Antwort
das ist quatsch
wenn es ihm peinlich wäre, würde er mich doch nicht von allein rufen, das ich kommen soll zum saubermachen. und glaube mir wenn er es nicht mehr dulden würde, wäre ich die letzte die sich da reindrängt. das es aber doch nun mal deren job ist dort die kinderpflege zu übernehmen, gehört das bis zum gewissen punkt auch dazu. nicht jedes kind kann alles gleich zu einem zeitpunkt, das ist doch der pädagogen meinung.....lasst den kindern zeit, das wird uns eltern doch gesagt....
sternchenmami74
sternchenmami74 | 10.10.2008
7 Antwort
hallo
Ich denke mal das muß jeder für sich selber entscheiden mein sohn wird erst jetzt 5 und macht das schon alleine mal klappt das und mal nicht, was ich nicht schlimm finde. aber der sohn von einer freundin der is auch 5 und mag das einfach nicht machen. sie sollten es aber bis zum schulanfang können den in der schule hilft ihn keiner. gruß hupe12
hupe12
hupe12 | 10.10.2008
6 Antwort
das schafft meine große
seit sie in den kindergarten gekommen ist auch immer alleine. das macht sie halt seit sie knap 3 jahre alt ist. allerdings ist das glaube ich eher ne ausnahme.
2xmami
2xmami | 10.10.2008
5 Antwort
lass das doch bitte
lerne deinem kind, dass es den popo selber putzen muss. ich finde mit 5 ist er durchaus in der lage es zu können.
piccolina
piccolina | 10.10.2008
4 Antwort
alsoich würds ihm schon lernen mit 5
, meiner hat das schon mit selbst gemacht, du musst ihm halt nur zeigen wies am einfachsten geht. Er soll ganz ganz tief in die Hocke gehn udn dann kommt er überall gut hin. Am Morgen dun am Abend wasch ich ihm sein Popo ab und es ist nur 2 mal nicht so sauber gewesen, ach ja, und er soll sich nach dem abwischen das opapier ansehen, wenns noch spuren hat solange weiter putzen bis das papier sauber bleibt, viel erfolg udn lass ihn selber machen
engels-botin
engels-botin | 10.10.2008
3 Antwort
mit fünf könnte er schon allein anfangen
aber du bist ja die mama, du kennst dein kind und seine Fähigkeiten. lass es ihm selbst machen und du kontrollierst es danach nur noch.
heydalein
heydalein | 10.10.2008
2 Antwort
ich finde mit 5 sollte ein kind das können
ich habe auch mal ein jahr in einer kita gearbeitet und wenn man mit allen auf klo müßte, hätten die erzieher ja viel zu tun.und ein kind mit 5 jahren sollte das auch schon alleine können..... wenn du das immer machst, wann soll dein kind das den lernen.in der schule macht das auch keiner mehr...und meinst du nicht auch das deinem sohn das auch langsam peinlich wird, wenn du es noch immer machst
florabiene
florabiene | 10.10.2008
1 Antwort
!!!!!!!!!
ja find ich auch !! ist ja nicht nur das wund sein sondern auch der geruch und die schmutzige wäsche !!! mein sohn kann das auch noch nicht gescheit, im kiga wird das auch nicht kontroliert
woletrclan
woletrclan | 10.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann kind allein daheim lassen?
15.08.2012 | 37 Antworten
Mal ne blöde Frage ;o)
27.06.2012 | 17 Antworten
schwanger und fühl mich allein
22.04.2012 | 4 Antworten
jung,allein,nicht "reich" RIESEN angst
20.02.2012 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: