Wohnung? Zu Klein?

Tyra03
Tyra03
09.10.2008 | 20 Antworten
Hallo Mami´s ich habe mal ne frage hattet ihr bei eurem ersten Kind gleich eine 3 Zimmer Wohnung (oder auch größer)
oder was meint ihr geht es auch das erste Lebensjahr in einer 2 Zimmerwonung?
Unsere 2 Zimmerwohnung ist relativ groß wir haben zu 2. Mehr als genung platz aber ich frage mich ob das mit Kind dann nacher nicht zu eng wird?

'Wie war das bei euch?

LG Tyra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
......
meine schwester hat 1 1/2 jahre mit ihrer tochter in einer 1 zimmerwohnung gewohnt...und viel patz war da nicht... wenn genug platz ist kannst du doch ein stück fürs kind abtrennen... lg tina
Zoey
Zoey | 09.10.2008
19 Antwort
3-Zimmer wohnung
ich habe eine 3 zimmer wohnung Ich habe mir das kleinste zimmer genommen den das kind braucht ja auch platz zum spielen. Und für die spielsachen brauche ich ja auch stauraum und in dem kleinen zimmer hätte ich nichts rein bekommen ausser bett, wickeltisch und schrank mehr würde da nicht passen.
Limm
Limm | 09.10.2008
18 Antwort
cool so viele Antworten
also im allgemeinen seid ihr auch der Meinung das eine 2 Raumwohnung ersteinmal ausreicht gut danke für die Antworten Ganz dicken Bussy an euch alle!!!!! P.S. unser Wohnung ist eigentlich sehr groß aber auch sehr verwinkelt!!
Tyra03
Tyra03 | 09.10.2008
17 Antwort
Hallo
Solange er nooch so klein ist und eure Wohnung groß ist, reicht es aus. Ich würde aber mal ab und zu schauen auf ne 3 Raumwohnung so ohne Streß und Hektik. Noch habt ihr ja Zeit. Sobald der kleine aber größer ist bin ich der Meinung braucht er sein eigenes Zimmer. Ich hatte eine 3 Raumwohnung aber sher klein. Wir wohnten da auch noch als mein 2tes Kind da war aber dann hatten wir glück und wir haben eine wunderschöne Preiswerte 4 Raumwohnung gefunden mit 120m². Lg Katrin
katrin811
katrin811 | 09.10.2008
16 Antwort
...........
wir haben im ersten jahr in ner 2 raum wohnung mit 50qm gelebt und kurz bevor sie ein jahr wurde sind wir umgezogen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
15 Antwort
Hallo
Ich bin Schwanger, und wir haben auch 2 - Zimmerwohnung. Wo wir auf jeden Fall, für ein Jahr noch bleiben. Wenn ich 2010 wieder arbeiten gehe. Suchen wir uns auf jeden Fall eine 3 - 4 Zimmerwohnung. Mal schaun
Michele26
Michele26 | 09.10.2008
14 Antwort
naja...
also wir haben ne 3-zimer wohnung und ich find das auch gut. auch wenn die kleine im moment noch bei uns schläft, die ganzen anziesachen und wickelsachen etc. sind ja im kinderzimer. ausserdem denk ich so spätestens mit 6 monaten sollten sie in ihrem eigenen zimmer schläfen können! ich würd mich schonmal umgucken ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
13 Antwort
Umzug
Wir sind noch in der Schwangerschaft umgezogen. Muss sagen ich bins her froh drüber, dass unsere Kleine ihr eigenes Zimemr hat. Sie schläft dort auch alleine. Die ersten 2 Monate hat sie mit bei uns im Schlafzimmer geschlafen. Seit dem sie in ihrem Zimmer schläft sind die Nächte für alle Beteiligten entspannter. Wir wurden jedes Mal wach, sobald sich die kleine bewegt hat, man denkt ja immer sofort sie ist wach und brauch einen. AUch vomlatz her, wegen Wickelkomode, Bett und Schrank find ich es besser.
Nearingfate
Nearingfate | 09.10.2008
12 Antwort
Hallo
Hi Tyra, also wir hatten zwar gleich eine drei Zimmer wohnung, haben naturlich auch gleich in der Schwangerschaft das Kinderzimmer vertig gemacht. Aber ich muß sagen das unsere kleine über ein jahr in unserem Schlafzimmer mit drin war. Es war sehr groß und es hat erst locker der Stubenwagen reingepaßt und danach haben wir ihr Babybett zu uns gestellt. Deshalb finde ich das ein Kind ruhig über ein Jahr bei euch im Zimmer bleiben kann. Solange bis es spielen kann im eigenen Zimmer. LG Sevda
kori2304
kori2304 | 09.10.2008
11 Antwort
...
Also wir waren bis zum 7 Monat von unserer Großen in einer kleinen 2 Zimmer whg. Die war wirklich verdammt klein. Der Laufstall hat nicht mal irgendwo Platz gehabt. Haben verdammt lange gebraucht das wir was Neues gefunden habe. Wir sind dann umgezogen da war ich mit meinem zweiten Baby schwanger in eine 4 Zimmer Whg. Und auch nicht zu früh, denn meine Große konnte schon krabbeln als wir noch in der kleinen Whg waren.
Sam112
Sam112 | 09.10.2008
10 Antwort
aber..
schöner ist natürlcih wenn jeder ein zimmer für sich hat wir merken es jetzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
9 Antwort
also
wir haben 2 jahre lang mit nele da gelebt und 10 moante auch mit han´nah noch als wir waren in ner 2 zimmerowhnung zu viert für knapp ein jahr es geht alles
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
8 Antwort
Hey
Also wir sind gerade von einer 2 Zi-Wohung in eine 3-Zi. gezogen, aber wir hätten auch ohne Probleme in der anderen Wohung bleiben können. Wir haben uns bei der Suche keinen Stress gemacht. Entweder klappt es vor der Geburt, oder eben nicht. Hätten wir keine Wohnung gefunden, wäre das auch für ein Jahr kein Problem geworden... Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
7 Antwort
hallo
also wir sind als ich schwanger war von einer 2raum wohnung in eine 4 raum wohnung gezogen. aber nur weil die wohnung recht kleim war und wir nicht mal ein kinderbett ins schlafzimmer bekommen hätten. eigentlich schlafen die babys ja die erste zeit bei den eltern. daher denke ich das vielleicht 1 jahr geht. aber dann wäre eine größere besser. lg
FannyB
FannyB | 09.10.2008
6 Antwort
wohnung
also wir sind in eine 4zimmerwohnung gezogen, als ich schwanger wardenk mal wenn ihr nicht viel unnützes kauft, wird es gehen.kommt ja auf die qm an und die aufteilung... LG Nicki
nicki21051979
nicki21051979 | 09.10.2008
5 Antwort
unser sohn ist 7,5 monate
und bis jetz haben wir in einer 2raumwohnung gewohnt, aber in 3 wochen ziehen wir in eine größere wohnunh *juhuuuuuuuuuuuu*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
4 Antwort
wohnung
also wir haben eine 4 1/2 zi wohnung, ein schlafzimmer, wohnziemmer, kinderzimmer, hobbyzimmer, und wohnküche... da unsere kinder anfangs das zimmer teilen haben wir super platz aber in zwei drei jahren wollen wir in ne 5 1/2 zimmerwohnung *gg* naja, jedem so wies ihm passt
sidii
sidii | 09.10.2008
3 Antwort
also wir hatten
zwar ein kinderzimmer- aber haben das bis zum sechsten monat nicht gebraucht, dann wurde lucas schlaf sehr leicht und da er eher ins bett ging als wir, war er dann immer wieder wach und wir haben ihn in sein zimmer gelegt.sonst hatten wir küche, minibad, wohnzimmer, schlafzimmer, kinderzimmer. jetzt sind wir in ein minihaus umgezogen- küche, bad, bad, esszimmer, wohnzimmer, zwei kinderzimmer, schlafzimmer, kleiner kellerraum
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
2 Antwort
naja
solange das baby noch klein is braucht es ja eher nicht viel platz ausser fürs bettchen und den Wickeltisch. Das versperrt am meisten platz. Wenn es allerdings aktiver wird würd ich eine größere wohnung nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
1 Antwort
wohnung
hi! Wir sind zwar noch während der Schwngerschaft umgezogen, aber das erste jahr wäre auf jeden fall auch in der 2-zimmer-wohnung gegangen. Die kleine schläft sowieso bei uns im Schlafzimmer und tagsüber ist sie mit mir im Wohnzimmer, also sie braucht ja noch nicht ihr eigenes zimmer. wenn du irgendwo nen wickeltisch und ein schränkchen für die Kleider unterbringst, reicht auf jeden fall die wohnung... zumindest bis die/der kleine ein jahr alt ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten
Welche größe der wohnung?
12.04.2011 | 18 Antworten
11+5 SSw ist es zu klein
27.09.2010 | 6 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading