da ich grad kein beim standesamt erreiche,

CelinaBABY
CelinaBABY
09.10.2008 | 14 Antworten
frage ich euch verheiratete Mädels.
man hat mir gesagt ich brauch eine geburtsurkunde, und ein auszug aus dem familienbuch von meinen eltern, jetzt die frage auch von mein freund, davon hatte die frau im standesamt nicht`s gesagt!?
danke für eure antworten ..
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
Also ich hab grad meinen Mann nochmal gefragt und meine Unterlagen rausgesucht. Mein Mann der aus ner anderen Stadt kommt und dem seine Eltern bei seiner Geburt verheiratet waren, hat nur die Geburtsurkunde benötigt. Ich musste den Eintrag aus meinem Familienstammbuch besorgen. Meine Geburtsurkunde war beim Standesamt hinterlegt.
Widi
Widi | 09.10.2008
13 Antwort
Danke für eure vielen antworten...
liebe grüsse Nadine
CelinaBABY
CelinaBABY | 09.10.2008
12 Antwort
heirat
Ich werde auch in 8 Wochen heiraten, es stimmt das man den Auszug aus dem Familienbuch braucht, den habe ich im Standesamt erhalten in dem meine Eltern geheiratet haben.
Yvonnie
Yvonnie | 09.10.2008
11 Antwort
Das Familienbuch
liegt bei dem Standesamt in dem deine Eltern geheiratet haben.
McSpy
McSpy | 09.10.2008
10 Antwort
Also...
die Eltern von meinem Mann waren bei seiner Genurt verheiratet, deswegen so hat das Amt gesagt, brauchten wir den Auszug aus dem Stammbuch von seinen Eltern. Meine Eltern waren nicht verheiratet, also gibt es dieses Stammbuch nicht von meiner Mutter, deswegen brauchte ich nur die Geburtsurkunde! Nochmal LG Schnecki
SchneckiMS
SchneckiMS | 09.10.2008
9 Antwort
ja brauchst du.
den auszug aus dem familienbuch ist normalerweise beim standesamt. also unser hatte das da. ist wahrscheinlich im standesamt des wohnorts.
kleene89
kleene89 | 09.10.2008
8 Antwort
ja
jeder braucht die Papiere. wenn aber dein Freund in der Stadt geboren ist wo ihr jetzt lebt dann braucht er keine Geburtsurkunde besorgen denn die liegt ja dann bereits auf dem Standesamt.
threechilds
threechilds | 09.10.2008
7 Antwort
...
Hallo, also soweit ich mich erinnern kann, wollten die das von meinem Mann auch nicht, nur von mir. Bin aus Ulm und da auch geboren, mein Mann kommt aus Chemnitz. Ich musste mich um den Familienbuch -Eintrag kümmern er nicht, er musste lediglich seine Geburtsurkunde besorgen! Wenn du dir zu unsicher bist ruf doch einfach nochmal aufm Standesamt an!
Widi
Widi | 09.10.2008
6 Antwort
Das kommt darauf
an ob die Eltern von deinem Freund bei seiner Geburt verheiratet waren...wenn nein dann braucht man nur die Geburtsurkunde. LG Schnecki
SchneckiMS
SchneckiMS | 09.10.2008
5 Antwort
Klaro
Die Unterlagen, die dir genannt worden sind, brauchst du natürlich auch bei deinem Freund. Du heiratest ja nicht dich selber, LOL =)
Nima86
Nima86 | 09.10.2008
4 Antwort
..
Ja er brauch auch den auszug vom Stammbuch.
tini11
tini11 | 09.10.2008
3 Antwort
ja, auch von
deinem Freund. Es sei denn einer von euch war schon einmal verheiratet. Außerdem braucht ihr noch eine Aufenthaltsbescheinigung von eurer Meldebehörde.
McSpy
McSpy | 09.10.2008
2 Antwort
ja jeder von euch
braucht diese Papiere
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 09.10.2008
1 Antwort
ja
von beiden! genieß die hochzeit, das ist echt total schön und ich freu mich schon richtig, wenn mir auch kirchlich heiraten! gruß nicki
jungeMama1
jungeMama1 | 09.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heiraten
07.08.2012 | 9 Antworten
Standesamt
24.07.2012 | 5 Antworten
Was
15.07.2012 | 5 Antworten
Gemeinsamkeiten dem Standesamt schicken
26.06.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: