Noch mehr aufpassen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.09.2008 | 20 Antworten
Guten Abend ihr lieben, ihr werdet nicht glauben was heute passiert ist, ich komme aus zwickau heute wurde wieder ein kleines Mädchen von so nem SCWEIN angesprochen, Wir wurden gewarnt unsere Kinder nicht allein zu lassen, ich bringe meine Tochter 6 immer in die Schule und hole sie auch ab und bringe sie in den Hort weil sie alleine gehen müssen, ich mußte mir jetzt von ner Mutter anhören das ich spinne schließlich können Kinder in der 2 Klasse alleine gehen!
Nein können sie nicht wurde uns ja heute wieder gezeigt!
Ich würde mein Leben nicht mehr froh wenn ich zu faul wäre und sie nicht bringe und hole aus bequemlickeit und ihr passiert etwas!
Da ja bei uns vor 3-4 Jahren die Ayla umgebracht wurde und meine Tochter sie kannte und sie jetzt auch in die Schule geht wo die kleine war ist meine Angst eh stärker!Findet ihr das übertrieben?
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Selbstständigkeit
wird auch in der Schule meiner Tochter gr´ß geschrieben wir sollen die kinder am Tor allein gehen lassen und die Schule net betreten, schwachsinn! Ich bringe meinem Kind selbständigkeit bei wenn ich das für richtig halte und nicht wenn die Schule mir das vorschreibt
sonnenblume535
sonnenblume535 | 10.09.2008
19 Antwort
Gänsehaut
bekomme ich wenn ich daran denke was da alles passieren kann, meine Tochter ist zum Glück so das sie selber Angst hat und will das wir sie bringen und holen, irgendwann ist das auch mal vorbei aber solang bin ich da! Ich verstehe auch die Eltern nicht die ihre Kinder allein im Dunkeln draussen lassen wie kann man sowas tun? Wir haben hier Kinder auf der Strasse die sind 3-5 und sind ungelogen 20Uhr noch draussen! ES KANN NET SEIN
sonnenblume535
sonnenblume535 | 10.09.2008
18 Antwort
....
dass würde ich genauso machen und besonders dann, wenn bei uns auch so etwas geschehen wäre.einfach schrecklich, da sieht man ja, dass die Ängste jeder Mutter begründet sind. Aber ich hab gehört, das die schulen wollen, dass die kinder selbst lernen, in die schule zu gehen ohne aufsicht eines erwachsenen. lg
lolla
lolla | 10.09.2008
17 Antwort
Ich finde ganz und gar nicht übertrieben, seine Kinder schützen zu wollen!
Wenn man verfolgt, wie oft etwas passiert und dann die Dunkelziffer mit einrechnet... Solche Verbrecher wagen sich schließlich nicht an die Kids, deren Eltern daneben stehen. Und wenn man bedenkt, was die Täter schlimmstenfalls erwartet... Bei uns ist erst einer verurteilt worden, der schon 3x wegen sexuellem Mißbrauch Minderjähriger gesessen hat. Er hat 3 1/2 J gekriegt. Die Kinder haben Lebenslänglich. Lebenslänglich mit dem Trauma zu existieren.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 10.09.2008
16 Antwort
Ich finde es nicht übertrieben, wenn Du Deine Tochter schützt!
Wenn man verfolgt, wie oft etwas passiert und dann die Dunkelziffer mit einrechnet... Solche Verbrecher wagen sich schließlich nicht an die Kids, deren Eltern daneben stehen. Und wenn man bedenkt, was die Täter schlimmstenfalls erwartet... Bei uns ist erst einer verurteilt worden, der schon 3x wegen sexuellem Mißbrauch Minderjähriger gesessen hat. Er hat 3 1/2 J gekriegt. Die Kinder haben Lebenslänglich. Lebenslänglich mit dem Trauma zu existieren.
| 10.09.2008
15 Antwort
Du übertreibst nicht
Ich bin auch lieber einmal zu sehr Gluckenhaft... wie ander das nennen..... aber meinen Kindern gehts gut.... Man darf sich ja gar nicht vorstellen was da alles passieren kann... Und sie werden von alleine Groß und kommen in das Alter wo sie uns nicht mehr dabeihaben wollen... aber so lange bin ich noch dabei
LauraLeonie
LauraLeonie | 10.09.2008
14 Antwort
hallo,
ich finde du machst das gut so ... heutzutage weiß man einfach nicht was alles passieren kann lg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 10.09.2008
13 Antwort
Schrecklich
ist das alles jemand der Hunger hat und ein brötchen klaut wird härter bestraft wie jemand der sowas tut, die armen sind ja KRANK! Ich habe jeden Tag angst um mein Kind und muß mir dann noch sagen lassen ich übertreibe und soll loslassen! Ich hoffe das die Frau zu vernunft kommt
sonnenblume535
sonnenblume535 | 10.09.2008
12 Antwort
Ganz und gar nicht...
Heutzutage ist man wirklich nicht mehr sicher... Ich sage immer, lieber einmal zu viel aufgepasst als einmal zu wenig. Denn einmal zu wenig aufgepasst lässt sich das nicht mehr rückgängig machen. Einfach Ohren zu und durch! Es sollte noch viel mehr Menschen geben, die so denken wie du!!!!!!!
Happymammi
Happymammi | 10.09.2008
11 Antwort
Nee,
das machste richtig. Schön, dass Du die Zeit hast und sie immer bringen kannst. Würde ich auf jeden Fall auch so machen!!!!!!!
kidddy
kidddy | 10.09.2008
10 Antwort
NEIN
Ich finde es richtig wenn eine mutter ihre tochter /ihren sohn täglich zur schule etc bringt und abholt... man kann heut zu tage nciht genug aufpassen bei so kranken pedoilen arschlöchern. Sorry für die ausdrucksweise, aber ist doch so...
dodimammi
dodimammi | 10.09.2008
9 Antwort
.....
He finde es total richtig, das Du deine Tochter in die Schule bringen tust, mache ich auch jeden Tag und habe ich auch bei meinem Sohn so gemacht.
XaNi
XaNi | 10.09.2008
8 Antwort
also ich find
das volkommen normal ich würde es genauso machen und jede mutter die sagtdas mann spinnt wen mann die kinder aus angst in die schule bringt die spinnt ich werde meinen kleinen später auch in die schule bringen und abhohlen mann weiss nie was in ner großstadt wie frankfurt passieren kann
lonaa
lonaa | 10.09.2008
7 Antwort
ganz und gar nicht
würde das genauso machen wenn ich die möglichkeit hätte mein kleiner ist 2
schullesfamily
schullesfamily | 10.09.2008
6 Antwort
Hallo
Nein überhaupt nicht. Da würde ich mein Kind auch nicht alleine in die Schule gehen lassen!!
Judithdiva
Judithdiva | 10.09.2008
5 Antwort
...
um gottes willen was war das für ne frau die ihre kinder ohne bedenken losschickt .. also wenn man das schon hört dann sollte man aufjedenfall dreifach so viel aufpassen ... irgendwann wird das kind vll auch angesprochen von der frau da ich mein wünschen tu ichs ihr nicht aber sie sollte doch mehr acht geben
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 10.09.2008
4 Antwort
Nein ich finde es richtig
hab meine immer gebracht und abgeholt hab viel zu sehr Angst das was passiert
marquise
marquise | 10.09.2008
3 Antwort
ähm ich meinte ich werde
es so machen ;D
Mischa87
Mischa87 | 10.09.2008
2 Antwort
nein,
du machst das völlig richtig wenn man heutzutage ein mädchen groß bekommen will, muss man scih einfach mehr mühe geben und noch präsenter sein, als diese widerlichen dreckschweine, gegen die eh niemand etwas macht!
assassas81
assassas81 | 10.09.2008
1 Antwort
nein weil ich das auch mal so mache
ich trau keinen menschen über den weg!
Mischa87
Mischa87 | 10.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Oma und Aufpassen
19.10.2008 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: