Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » 2 Kind lieben wie das 1?

2 Kind lieben wie das 1?

MamiHanna-lea86
Hey ihr lieben,

ich hab da mal eine vllt etwas merkwürdige frage!
Meine kleine ist nun 13Mon in naher Zukunft wünschen wir uns noch ein 2.Kind, aber ich liebe meine maus so extrem doll!
sie ist mein ein und alles! Ich würde alles für sie aufgeben usw.

Jetzt meine frage, wenn man ein 2.kind bekommt, liebt man das genauso wie das 1.? also liebt man beide gleich doll?
Oder wie ist es dann?

glg
von MamiHanna-lea86 am 04.08.2008 13:16h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Redcat06
Hallo
Huhu! Eigentlich ist ja schon alles geschrieben, aber ich musste meinen Senf auch dazu geben ;-) Ich liebe meine 3 auch ganz doll. Manchmal denke ich ich platze vor liebe, weil da ist ja auch noch mein Mann. ICh liebe meine Mäuse alle gleich und doch jedes auf seine ganz spezielle Art. Daskann man auch nicht richtig beschreiben. " Klingt komisch, ist aber so! " *smile* LG Ela
von Redcat06 am 05.08.2008 00:08h

14
mona0772
Hallo
Hallo ich grüße dich, ich habe 3 Kinder und ich liebe alle meine Kinder gleich. Ich sage es ihnen auch immer, Mama hat euch alle gleich lieb, da gibt es keinen den ich mehr oder weniger liebe. Du kannst beruhigt das zweite Kind bekommen und du wirst sehen, du liebst all deine Kinder. LG Ramona
von mona0772 am 04.08.2008 19:15h

13
MamiHanna-lea86
:):):):)
Vielen dank ihr lieben!! Das waren echt schöne worte.. man hat richtig gemerkt wie sehr ihr alle eure kinder liebt! Sehr schön zu lesen und zu "hören" :) Dann brauch ich ja keine "angst" vor dem nächsten kind kriegen haben:) Aber ihr habt schon recht, jeder entwickelt sich selbst und hat wieder neue süße sachen an sich die ich sicherlich genauso lieben werden!! das ich das 2.kind lieben werde war mir auch klar, aber nun bin ich mir auch sicher das ich es genauso lieben werde:) gggglg :)
von MamiHanna-lea86 am 04.08.2008 13:29h

12
Canim01
Na klar liebt...
...man alle beide Kinder gleich doll! Bevor mein jüngster Sohnemann auf die Welt kam habe ich mir die gleiche Frage gestellt und bin dann, nach der Geburt, zu der Erkenntnis gekommen das man beide Kinder gleich viel liebt. Ich würde für meine Kinder alles tun , ich liebe sie beide abgöttisch auch wenn einer mal etwas anstregender als der andere ist. Es ist so schön zu sehen wie unterschiedlich sie doch vom Charakter her sind und wie sie sich entwickeln! Es gibt nichts schöneres!!
von Canim01 am 04.08.2008 13:27h

11
mc_speedy
2.kind
hallo, ja du wirst deine kinder, egal wieviele du bekommst immer lieben. jedes wird eine ganz spetzielle persönlichkeit werden und das wird genau das sein was du liebst. ich habe jetzt 4 kinder und ich liebe jedes auf seine art. egal was ist du bist die mutter und das wird sich auch nicht ändern wenn mal eins deiner kinder ausziehen wird. die sorgen und ängste sind immer da. bei mir sind jetzt 2 ausgezogen und ich helfe immer noch wos nur geht, meine tür ist immer offen für sie, egal was sie bedrückt. LG
von mc_speedy am 04.08.2008 13:22h

10
Unca
.......
Man liebt sie alle!!! Jeden für seine ganz eigene Art, aber deshalb nicht weniger als den anderen. LG
von Unca am 04.08.2008 13:21h

9
lady-tarja
lieb haben
also ich habe 2 stiefkinder und 1 eigene tochter und ich liebe sie alle 3 gleich doll könnte mir mein leben ohne die 3 net mehr vorstellen und wir wollen auch noch ein viertes wenn es dann mal klappt lg
von lady-tarja am 04.08.2008 13:21h

8
Maeusezahn1
Hallo
also ich habe drei Kinder 4, 5 Jahre, 2, 5 Jhare und 8 Monate und ich kann dir nur sagen, ich liebe alle gleich doll.Jedes ist zwar verschieden, aber trotzdem haben alle ihr vor und nachteile Ist einfach wunderbar wie unterschiedlich sie sind.Allerdings muß ich sagen, das ich mir um meinen ersten immer etwas mehr sorgen mache.Ist glaube ich aber normal, denn alles was er tut und macht ist das erste mal!
von Maeusezahn1 am 04.08.2008 13:21h

7
Zeilenmaker
es geht
die sorgen sind nicht merkwürdig, sondern normal. so seh ich das jedenfalls, denn ich hatte sie sogar ich als ich schwanger war, sowohl in der 2. als auch in der 3.Schwangerschaft. und völlig unberechtigt. also nur mut. alles gute
von Zeilenmaker am 04.08.2008 13:21h

6
Mami1903
.......
also ich mache keine unterschiede ich lieb beide gleich !!!!!
von Mami1903 am 04.08.2008 13:20h

5
mamaDanny
bei mir ist es so
das ich meine beiden kinder über alles liebe und ich auf keinen fall einen hergeben würde! ich hatte vor dem zweiten kind auch solche bedenken, aber spätestens wenn du dein 2. kind im arm hälst ist das hinfällig! du wirst für beide kinder immer alles machen oder opfern! sie sind dein fleisch und blut! mach dich nciht wahnsinnig! es wird alles gut werden!;-)
von mamaDanny am 04.08.2008 13:20h

4
jonilein
Lustig,
das gleiche hatte mich eine Freundin gefragt, als sie mit dem 2. Kind schwanger war und ich schon beide hatte ! Ich kann nur von mir reden : Du liebst Dein Kind auf jeden Fall, egal, ob es das 2., 3., 4. ist :-) Solange Du nicht die innere Einstellung hast: ich liebe mein Kind nicht, ich liebe mein Kind, kann Dir nichts passieren. LG
von jonilein am 04.08.2008 13:19h

3
nageltantehro
ja
man liebt beide gleich- also bei mir es jedenfalls so. Mein grosser 5 und mein kleiner 8 mon. alt sind jeder für sich so verschieden und besonders die kann man nur lieben. Und ich kann nicht sagen das ich einen von beidn weniger liebe- wäre ja auch schlimm....
von nageltantehro am 04.08.2008 13:19h

2
jezoen
!!!!
natürlich liebt man auch das 2te!!!! genauso doll wie das erste man macht da keinen unterschied!!!
von jezoen am 04.08.2008 13:19h

1
muggellea
ich glaube,
es ist egal wieviele kinder man hat. man liebt sie alle!!!!!! l.g.
von muggellea am 04.08.2008 13:18h


Ähnliche Fragen



Kinderwunsch-trotz Übergewicht
01.08.2007 | 12 Antworten

Stillkind das die Flasche verweigert
01.08.2007 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter