Kindergarten - Verhalten - Was mir heute passiert ist

Sithandra
Sithandra
16.03.2012 | 12 Antworten
Hallo liebe Mamis,

nachdem das Wetter soooo toll ist, drehe ich täglich mit meinen beiden m&m`s ne kleine Runde. Dabei komme ich immer an einem Kindergarten vorbei. Dort standen am Zaun 4 Kinder (schätzungsweise im Alter von 4 Jahren). Wir kamen ins Gespräch, eben wegen meinen Max, der die ganze Zeit vor mit her läuft :). Da meinte ein Junge, das er und die anderen "Kinder erschießen" spielen. Ich meinte daraufhin: Wie, er spiele "Kinder erschießen." "Ja, das macht Spaß und ich erschieße auch Babys und Neugeborene". Ich glaube man hat mir das angesehen, das ich sichtlich geschockt da stand, denn sie sind dann weggegangen. Ein Mädchen stand die ganze Zeit dabei und meinte dann, ob ich auch einmal sterben würde. Ich meinte, sicher... jeder muss einmal sterben. Sie fragte mich dann nach den wann, naja und ich meinte, das wüsste niemand. Ich bin dann weiter gelaufen... weil ich gar nicht wusste, wie ich mich verhalten soll. Ich meine, was haben die denn für Themen drauf? Ist das normal??? Denke ich zu "erwachsenhaft"?

Würde gern mal eure Meinung dazu lesen. Vielen Dank!

Grüßle
Sith
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ja, da gebe ich dir recht, aber die Geschichte vom Hänsel und Gretel haben wir z.B. deutlich später vorgelesen bekommen und ich finde Cowboy und Indianer zu spielen ist ja doch ein Unterschied zu Kinder, Baby`s und Co abzuschießen. Dieses Spezifische stört mich irgendwie dabei... also, ich verurteile das Kind auch nicht und sicher muss man das erklären, aber ich weiß nicht. Ich finde das dennoch schon ziemlich krass...
Sithandra
Sithandra | 17.03.2012
11 Antwort
sehe das wie BLE09 man sollte seinem kind aber erklärungen dazu geben ...
Taylor7
Taylor7 | 16.03.2012
10 Antwort
Wir haben ständig Indianer und Cowboy gespielt - mit Pfeil und Bogen, Spielzeugrevolvern, etc... War nie das Drama - auch die Hexe von Hänsel und Gretel und deren Verbrennung im Ofen war uns gleich, ebenso, dass sie den Hänsel essen wollte ... das haben wir alles nie so realistisch gesehen, wie Erwachsene.
BLE09
BLE09 | 16.03.2012
9 Antwort
:) Natürlich ist der Tod ein THema mit dem sich die kleinen beschäftigen. Sie stellen fragen und so weiter. Aber ein Kind würde glaube ich nicht von sich aus "NEugeborene erschießen" spielen. Das ist nicht mehr normal.
Schaefchen93
Schaefchen93 | 16.03.2012
8 Antwort
Gut... dann ist mein denken dann doch nicht so verkehrt. Danke Schäfchen :).
Sithandra
Sithandra | 16.03.2012
7 Antwort
nein. du denkst genau richtig. Das ist das, was den Kindern durch die Medien beigebracht bekommen. Ich könnte jedes mal einen ausraster bekommen wenn ich mir "Kinderfilme" anschaue. Da werden völlig falsche werte vermittelt.
Schaefchen93
Schaefchen93 | 16.03.2012
6 Antwort
Ja, der Tod gehört sicher dazu und daraus mache ich kein Tabu-Thema. Ich habe ja auch so "normal" und ehrlich wie möglich geantwortet. Es war nur so "passend" in dem Moment und das sie jemand völlig Fremden fragt... ich weiß ja selbst nicht wann dieses Thema zum Thema wird, daher habe ich es hier erwähnt. Aber das mit den "Kindern erschießen" finde ich NICHT normal, aber vielleicht sind das eben heute andere Zeiten oder so... daher frage ich euch ja :).
Sithandra
Sithandra | 16.03.2012
5 Antwort
Also wegen dem Mädchen ok... daher habe ich auch normal geantwortet. Es war nur irgendwie der krönende Abschluss und das sie jemand wildfremdes fragt? Hmmm. Der Junge hatte ja so nen Stock als Pistole und auch auf meinen Max gezielt. Hab da nicht reagiert, da es mein Sohn sowieso nicht versteht. Hab dann auch gleich an Ballerspiele gedacht, aber so spezifisch nur Kinder, Babys und Neugeborene zu erschießen? DAS hatte mich sehr schockiert. Ich bin auch für eine gewaltfreie Erziehung und eine Pistole werden unsere Kinder hier nicht sehen. Nur lässt es sich wohl nicht ganz vermeiden, eben durch die Kiga, das die Kinder damit in Kontakt kommen.
Sithandra
Sithandra | 16.03.2012
4 Antwort
Das ist doch völlig normal...! Alle spielen das irgendwann mal durch! Als "Thema" werden die das im der Kita bestimmt nicht haben, aber natürlich gehört auch das Sterben dazu und solche Fragen sind altersgemäß völlig ok! Wir reden oft über den "Tod" was ist der Himmel, was passiert wenn... Johanna geht oft mit mir zum Friedhof wo ihre Uromi liegt, wir unterhalten uns über die Omi Johanna bringt ihr Geschenke mit wir pflegen das Grab und schauen uns zu Hause viele Bilder an. man sollte daraus kein Tabu-Thema machen der Tod gehört dazu..
261107
261107 | 16.03.2012
3 Antwort
also ich wäre da auch geschockt gewesen. meinebeiden sind fast 4jahre altund mein kleiner spielt seit dem er im kiga ist auch mal naja ich will nicht erschiessen sondern schiessen sagen. ich bin gegen spielzeugwaffen aber er nimmt dann eben immer siene hände und macht puffpuff....aber so extrem mit tot und auf leute direkt ziehlen macht er gar nicht...
twinangel
twinangel | 16.03.2012
2 Antwort
NA ich bezweifle das sie das Thema wie "erschießen" spielen in der Kita haben. Er wird es wohl von zuhase aufgeschnappt haben. Für ihn ist es natürlich nur ein Spiel, solange seine Eltern dies billigen wird er es auch weiter spielen. Ich denke bei dem Mädchen war es wirklich nur Neugierde... sie wollen ja alles in dem Alter wissen. Da herrscht wohl ein bissl Gesprächsbedarf, aber sowas müssen natürlich die Eltern und Erzieher machen. Nicht immer wissen wir was in unseren Kindern so vor geht und wenn dann die Eltern sich nicht dafür interessieren und reagieren wirst du wohl noch öfter sowas hören.
schattenwesen
schattenwesen | 16.03.2012
1 Antwort
naja also normal finde ich das nicht unbedingt, mein großer spielt nicht mit erschießen und so...eher spielen die aber das finde ich normal.....irgentwo müssen die kinder das ja gehört, gesehen...... haben von alleine kommen ja nicht so bimpfe drauf
Annabel86
Annabel86 | 16.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kennt ihr das und was würdet ihr tun
21.08.2012 | 3 Antworten
Eingewöhnung Kindergarten
26.03.2012 | 12 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading