Tagesmutter

Melli82
Melli82
27.02.2008 | 8 Antworten
Weiss jemand wieviel eine tagesmutter kostet am tag?

Danke schon im voraus.
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
kommt drauf an...
...bei uns kommt es darauf an ob das Kind älter oder jünger als 3 ist, wieviel die Eltern verdienen, wo du wohnst und wieviele Stunden Betreuung erforderlich sind. In unserem Fall haben wir in Brandenburg für 20h pro Woche 47 Euro exklusive Essen und Windeln bezahlt. Die Tagesmutter bekommt natürlich mehr, ich glaube die Stadt oder das Land bezuschusst die Beiträge. Gruß Hanna
Laramom
Laramom | 29.02.2008
7 Antwort
Tagesmutterentgeld
Der Tagesmutterlohn ist sehr verschieden und variert bei den Städten und Bundesländern. Und was das Teure an den Tagesmüttern betrifft : bei dem Lohnsteuerjahresausgleich können die Eltern bis zu 4.000, -€ als Werbungskosten oder Sonderausgaben/Kinderbetreuung angeben und bis zu 3.000, - zurückbekommen. Außerdem benötigen Kinder auch zu Hause Mahlzeiten, Bastelmaterialien, etc. und verbrauchen Strom und Wasser. Bei einem Stundenlohn von ca.3, - € kann man nicht von zu teuer sprechen, oder ? Eine Tagesmutter trägt eine besonders hohe Verantwortung, soll sehr gut ausgebildet sein, viel anbieten, nie krank sein, immer Zeit haben und nach Möglichkeit nichts kosten .... Es gibt da einen netten sarkastischen Text im Internet : Die ideale Tagesmutter ....traurig, aber wahr ;-).
Tagesmama
Tagesmama | 29.02.2008
6 Antwort
das kann jede Tageskinderpflegeperson
selbst festlegen, es sei denn es sind Jugenamtkinder.Für ein Jugendamtkind bekommt eine Kindertagespflegeperson bei uns 2, 56 all inklusive. Für die Eltern ist 3-6 Euro teuer die Stunde, aber die Tagespflegeperson, muss auch ihre Kosten decken. Sie muss die Kinder ernähren, ihre eigenen Kosten davon decken, Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung. Zudem muss sie sich PRIVAT krankenversichern, wenn sie es mehr als 15 Std. die Wo macht. Und sie hat auch nur 246 Euro pro Kind steuerfrei, den Rest muss sie auch versteuern. Zudem kann sie sich viel intensiver mit jedem einzelnen Kind beschäftigen. Das hat seinen Preis auch wenn die Tagesmutter meiner Meinung nach viel zu wenig dafür bekommt.
dana-niklas
dana-niklas | 27.02.2008
5 Antwort
2-5 Euro
sowie ich das gehört habe!
dea-lena
dea-lena | 27.02.2008
4 Antwort
zusätzlich windeln
und wenn sie noch klein sind flaschennahrung selber mitbringen!
piccolina
piccolina | 27.02.2008
3 Antwort
tagesmutter
hier in der schweiz kostet eine tagesmutter für 2 kinder...die man morgens aufreissen muss! ca 1500sfr aufwärts...schrecklich
piccolina
piccolina | 27.02.2008
2 Antwort
Abhängig von Qualitfikation
zwischen 3 und 8 EUR pro Stunde zzgl. ggf. Verpflegungskosten
thingamajig
thingamajig | 27.02.2008
1 Antwort
Das ist total
unterschiedlich....das einzige was gleich ist...sie sind alle ziemlich teuer! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 27.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe Tagesmutter gesucht
16.12.2008 | 4 Antworten
Unfall bei Tagesmutter
26.11.2008 | 5 Antworten
Tagesmutter Kosten
20.11.2008 | 7 Antworten
Konzept für Tagesmütter
15.11.2008 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: