TV als Erziehungsmethode?

LiselsMama
LiselsMama
11.10.2008 | 22 Antworten
Grad hab ich mit meiner Freundin telefoniert und sie sagte zu mir, dass ihr Kleiner (2 1/2 Jahre) beim Abendessen immer TV schaut. Naja, is ja jedem sein Ding, gell ?!

Aber nun kommt´s:
Wenn er nich aufessen will, dann macht sie den TV aus.
Das ärgert ihn, deshalb isst er meisstens weiter.
Wenn er weiter isst, dann macht sie ihn wieder an,
aber ohne Ton und sagt zu ihm, wenn er auf isst,
dann macht sie den Ton wieder an.
Das ärgert ihn natürlich auch und er isst auf.

eigentlich hab ich immer den Eindruck gehabt,
sie hat das Thema \'Erziehung\' ganz gut im Griff,
aber die Methode find ja total bescheuert.
Schliesslich lernt der Kleine ja dann nie,
wann er mit dem essen aufhörn soll,
sondern isst dann nur, um TV sehn zu könn.

Was haltet ihr davon ?
(denk)
Mamiweb - das Mütterforum

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
gehts noch
also wir essen immer gemeinsam in der Küche , ich denke auch kinder müssen nicht ausessen sie sollen soviel esse wie sie Hunge rhaben und nicht weil man sie dazu zwingt.Aber ich muß auch sagen wenn sie das was sie sich selber rein getan haben nicht ausessen bekommen sie nix anderes. Aber das sieht jeder anderst abe rmit Tv find ich nicht gut ich finde auch das die Kinder vom Tv zusehr abgelengt werden und die paar minuten wo man isß kann man doch auch ohne Tv sein oder?
rosarot29
rosarot29 | 11.10.2008
21 Antwort
Werd sie morgen gleich nochmal anrufen und ihr ins Gewissen reden.
Kann ihr zwar keine Vorschriften machen, aber ich werd versuchen, ihr klar zu machen, dass das dem Kleinen nur schadet. Danke für eure Antworten.
LiselsMama
LiselsMama | 11.10.2008
20 Antwort
Ist ja krass ...
Von sollchen Methoden hab ick ja noch nie gehört ... Damit wird sie frühr oder später ziehmlich auf die Nase fallen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.10.2008
19 Antwort
Ähm..
ein 2 Jährigens Kind, braucht am Abend den Fernseher, damit es etwas isst, richtig? Ihr ist schon klar, dass kein Mensch freiwillig verhungert? Was ein anerzogener Bockmist, mensch..
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 11.10.2008
18 Antwort
@WildRose
Watt denn nu ?? Einmal sagst du, du machst das auch so, nur nich immer und dann sagst du, das wäre nur bei deinen Eltern so. Hab ich da was übersehn, oder schnall ich nich, was du meinst ?
LiselsMama
LiselsMama | 11.10.2008
17 Antwort
@Sunflower
Die essen gemeinsam in der Küche, aber da steht auch ein TV-Gerät. @Madeleine ... Ja, ich hab ihr gesagt, dass das keine Art is, ein Kind zu erziehn, schliesslich is man durch den TV abgelenkt und bemerkt garnich, wann man satt is. Naja, sie hat gesagt, dass er am Abend ohne TV garnix essen will. Morgens und Mittags klappt das ohne, aber am Abend brauch er ihn.
LiselsMama
LiselsMama | 11.10.2008
16 Antwort
...
also ich finde das ne total bescheuerte methode.. sorry, aber so wird der kleine wahrscheilich schnell mal dick weil er immer das gefühl hat er muss alles aufessen.. ausserdem find ich es nicht richtig wenn während dem essen der tv läuft.. bei uns sitzen alle an einem tisch und dann wird geplaudert :D ist ja jedem das seine, aber ich würds meinem kleine nicht antun... bei uns läuft der tv selten wenn er wach ist, höchstens mal abends.
sidii
sidii | 11.10.2008
15 Antwort
muss
man mit 2 denn schon fernsehen?
Piamaus83
Piamaus83 | 11.10.2008
14 Antwort
ohje
das ist ja schrecklich...ich finde mit sowas sollte man ein kind schon garnicht erziehen und wenn es kein hunger mehr hat dann soll man es auch nicht in den kind "reinzwingen"
sweetgirl90
sweetgirl90 | 11.10.2008
13 Antwort
...
sehr schlecht wenn man isst wird kein TV geschaut fertig aus ende ...
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 11.10.2008
12 Antwort
der gute alte tv
jajaj ich hab so ne freundin. von der wird das kind im november 2 und sie gaaaanz stolz darauf das er den tv alleine anmachen kann und umschalten und lauter und leiser stellen kann. er schaut den ganzen tag fern . aber hey er schaut dinsey playhouse das ist extra für kleine kinder da lernt er von
Scarli
Scarli | 11.10.2008
11 Antwort
tv
tut mir leid aber das finde ich echt bescheuert.wie kann man ein kind auf diese art und weise das essen beibringen.und ich halte eh nichts davon wenn kinder beim essen tv sehen dürfen.ich finde das gehört sich nicht.lgs
sas24
sas24 | 11.10.2008
10 Antwort
solo = susepuse
sorry, knick im blick :-D
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 11.10.2008
9 Antwort
@solo-mami
stimmt!
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 11.10.2008
8 Antwort
Was ist mit dem Sättigunggefühl??
wie soll ein Kind lernen, dass es mit dem essen aufhören muss, wenn es satt ist, wenn das fernsehen und essen unmittelbar miteinander verknüpft werden? Hammer, also das muss ich mir jetzt erstmal durch den Kopfr gehen lassen.. Hast du mal mit deiner Freundin gesprochen & ihr gesagt, was du von der Methode hälst & wenn ja, was sagt sie dazu??
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 11.10.2008
7 Antwort
schlecht
1. isst man doch zusammen am Tisch finde das unmöglich von deiner Freundin sorry das ist doch Erpressung
hoi7
hoi7 | 11.10.2008
6 Antwort
Ansichtssache
Ich mach das auch so.Nicht jedes mal aber ab und zu.Meist wird aber der Fernseher beim essen ausgeschalten und wenn er fertig ist kann er weitersehen.Er bekommt nur Kinderportionen, also ist das nicht so schlimm.Er sagt meistens wenn er satt ist und dann ist es auch ok.Aber etwas muß er immer essen.Das mit dem Fernseher ist nur bei meinen Eltern so
WildRose79
WildRose79 | 11.10.2008
5 Antwort
also
von der methode halte ich ja nun garnichts.wo essen denn deine freundin und ihr kind???lf eigentlich....zumindest ist es bei uns so, wird ja in der küche gegessen.....da steht eh kein TV-kasten.gut....wenn es nicht anders geht, als im wohnzimmer zuessen, dann kann man den doch auslassen?! ist meine meinung.....und so werde ich es auch mit meinem kind handhaben. lg Maureen
Sunflower22
Sunflower22 | 11.10.2008
4 Antwort
das totaler schrott
damit zwingt sie ihn wahrscheinlich mehr zu essen als er schaft !!! nur weil er tv sehn will ach du scheiße
Taylor7
Taylor7 | 11.10.2008
3 Antwort
Davon kann man
nichts halten. Beim essen gehört der Fernseher grundsätzlich aus. Das kenne ich auch gar nicht anders. Wir unterhalten uns über Dies und Das.
susepuse
susepuse | 11.10.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: