8 linge + 6 kinder reportage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.12.2010 | 4 Antworten
hallo habt ihr auch die reportage gestern gesehen mit den 8 lingen + 6 weitere kinder? also ich fand das echt krass wie sie mit den kids umgeht, einfach fläschchen ins bett werfen, ohne teller und besteck essen lassen, da wir einfach das essen auf den tisch gekippt und die kids dürfen es dann mit der hand nehmen:-(usw
also ich finde ihr müsste man mehrere hilfen geben oder die kinder wegnehmen auch wenn sie sagt sie braucht so keine weil sie alles alleine machen will was mit den kids zu tun hat ..

liebe grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
sie hatte ja auch mehr nannys nur sie hat alle rausgeworfen weil die angeblich ihre kinder erziehen wolten und das wollte sie nicht, nee also mit 14 kids alleine klar kommen das geht nicht.und ich wette was sie hat wirklich ihren arzt gebettelt er soll ich die 12 embryos einpflanzen auch wenn sie es abstreitet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2010
3 Antwort
erst musste ich lachen
als ich die "Raubtierfütterung" gesehen hatte, dann hab ich die Reportage zuende gesehen und für mich selbst beschlossen, das die Olle sehr mediengeil ist... die Tittchen gemacht, der Bauch gestrafft die Lippen gefüllt.... ich glaub da gehts nicht um die Kinder... in Amerika kommt man mit solchen "Sensationen" groß raus, und das wollte sie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2010
2 Antwort
Nix helfen
Wegnehmen sollte man ihr die Kinder... Die ist doch nur profitgeil... Ich meine sie denkt nur an sich in einer Tour und am liebsten sind ihr eh die kleinen... Sie hat auch selbst die Presse angerufen usw. Sorry, aber wie muss man drauf sein sich und seine 8 kleinen neugeborenen der Presse auszuhändigen und dann auch deswegen noch die Polizei zu rufen??? Ist die Krank, oder was??? Und ihre großen Kinder werden doch nur noch notdürftig versorgt... Was will sie mit Hilfe??? Die kleinen sollten ihr weggenommen werden nicht alle, aber sie könnte keinem einzigen Kind gerecht werden und die bedürfnisse nicht erfüllen und das ist nicht nur essen trinken schlafen, sondern auch kuscheleinheiten und spiele zusammen spielen einfach nur traurig
Joana1991
Joana1991 | 28.12.2010
1 Antwort
--
Ja habe ich gesehen und ich finde es auch total lieblos wie sie die Flässchen ins Bett wirft und ich finde es auch doof das die kleinen keine Teller haben aber mal ehrlich wie soll man so vielen Kindern gerecht werden ? das geht gar nicht.Sie sollte mer Nannys haben... Ich glaub ich würd mich wenn ich so viele Kinder hätte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

"Stillen bis der Schulbus kommt"
02.07.2011 | 11 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading