was mich mal interessiert

tbm1988
tbm1988
19.02.2008 | 27 Antworten
habt ihr als kind mal ne ohrfeige bekommen? (oder mehrere)

und was haltet ihr davon?
Mamiweb - das Mütterforum

30 Antworten (neue Antworten zuerst)

27 Antwort
Ja habe ich
aber ganz ehrlich dass find ich nicht gut, ich habe nichts dagegen wenn es mal einen Klaps auf den Popo gibt aber ins Gesicht find ich nicht so toll
Dine1981
Dine1981 | 19.03.2008
26 Antwort
Habe ich...
Also ich halte davon überhaupt nicht. Wenn mein Sohn mich so reizt das ich ausholen könnte dann schicke ich ihn in sein Zimmer.So können sich beide wieder abreagieren...
bienchen82
bienchen82 | 15.03.2008
25 Antwort
egal wie ihr das nennt
klapsen auf den po, nur mal auf die finger, ey hallo!!!! jede form von körperlicher oder seelischer gewalt gegen kinder ist nicht nur unfair sondern laut BGB auch verboten. wisst ihr euch nicht anders durchzusetzen als durch körperliche !! größe? finde das echt arm. denkt mal an den moment, als ihr nach stundenlangen wehen endlich dieses kleine euch anvertraute bündel im arm hattet.sie sind uns nicht geschenkt um ihnen weh zu tun sondern damit sie nach unserem vorbild von uns erwachsenen lernen können zu respektieren und zu akzeptieren. sonnenscheinchen
knutschmaus82
knutschmaus82 | 19.02.2008
24 Antwort
ich war
damals auch nciht das libeste kind, was immer hören konnte, und habe meine eltern gerne zur Weißglut gebracht^^ aber Ohrfeige und weiteres empfinde ich einfach als Überreaktion und dass man sich in dem moment nicht mehr wirklich unter kontrolle hat. Ich glaube, es ist schon normal, dass man jemand mal am liebsten an die Wand klatschen möchte, weil man wegen der Person so genervt ist.. Aber bei whelosen Kindern sollte man sich schon zusammenreißen können! Ich fand das damals gar nicht toll und erziehungsmäßig hats bei mir auch nix gebracht - ich hab das gleiche immer wieder gemacht oder wurde noch frecher.. und irgenndwannn als ich so ( jahre alt war und immer noch die Hand kam, hatte ich auch wirklich nur einmal schon zur Notwehr n Küchenmesser in der hand gehabt, worauf ich dann auch noch hausarrest bekam, weil es hätte ja gefährlich sein können -.-
Serenity87
Serenity87 | 19.02.2008
23 Antwort
hab ich auch bekommen
gezählt hab ich die nicht, so viele waren es nu auch nicht. hmm Berechtigt würde ich auch nicht unbedingt sagen, glaube habe meistens dann eine Backfeife bekommen wenn ich frech war bzw wenn meine Mutter nicht weiter wußte was sie noch sagen soll, wenn ich eine freche Antwort gegeben habe. Aber ich hege auch keinen Groll, im Gegenteil. Also klappse auf den Po oder den Fingern find ich soweit Ok, aber nie nicht ins Gesicht. Und klapse nur, wenn man das Kind vor etwas bewaren möchte bzw einfach nicht hört mit einer Sache aufzu hören, wie Obst durch die Gegend schmeißen oder so. LG Nicole
bluestar_one
bluestar_one | 19.02.2008
22 Antwort
ich hab einmal
eine geschoßen bekommen als ich mit einer 5 in betragen heim kam ich habs überlebt
ela1311
ela1311 | 19.02.2008
21 Antwort
Wollt
ihr das eure Kinder schlagen? Ich denke nicht, und deswegen ist das für euch auch tabu. Was du nicht willst, was man dir tut das füge keinem anderen zu.
Leofe
Leofe | 19.02.2008
20 Antwort
bedarf eigentlich keiner Antwort oder?
Als wir Kinder waren, hat sich kein Mensch drum gekümmert, da war war das alles ganz normal.Heute weiß man vieles aber besser, dass ein Trommelfell reißen kann, dass es zu einem schweren Schädel-Hirntrauma kommen kann usw..Was sind das für erbärmliche Kreaturen, die sich gegenüber einem Kind nicht anders als mit Schlägen oder Gewalt durchsetzen können?! Niemals könnt ich meinen Kindern körperlich weh tun, hab sie mir so sehr gewünscht, lieb sie ohne Ende, Deshalb::: BGB §1631 Inhalt und Grenzen der Personensorge Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig. Meine Eltern haben geschlagen, wenn sie nicht weiter wußten, ich denk, ich bin sehr viel klüger als sie. Sonnenschein Sanne
knutschmaus82
knutschmaus82 | 19.02.2008
19 Antwort
oh ja...habe meine eltern auch damals immer...
ganz schön provoziert!!!klar ist es nicht richtig...ich würde mein kind auch nie schlagen...ausser wie schon gesagt mal nen kleinen klapser aufn popo oder auf die finger...naja aber auf der einen seite kann ich es auch verstehen...ich war manchmal nen kleiner teufel ;-) aber meine eltern finden es selber nicht gut...das se mir früher backpfeifen gegeben haben...aber ich bin meinen eltern deswegen nicht böse ;-)
JessyMaus87
JessyMaus87 | 19.02.2008
18 Antwort
dann sag
das doch dazu, ich weis nicht aber in dieser Situation hätte ich vielleicht auch so reagiert, aber genauso in der Reihenfolge, eine Ohrfeige und dann weinend im Arm nehmen. Kannst doch solche Fragen hier nicht stellen, da denkt gleich jeder das man es seinem eigenem Fleisch und Blut angetan hat. Entschuldige meine vorangehende Nachricht!!!
blue25
blue25 | 19.02.2008
17 Antwort
ich denke des jeden das eine
ich habe auch wohl welche aufen po bekomm nur in nachinein geschadet hat es nicht und es war zu recht mein wurzelzwerg bekommt auch mal was auf die finger aber verprügeln werde ich ihn net ich glaube da teiln sich die meinung
brosowski
brosowski | 19.02.2008
16 Antwort
doch jaycee
meinte nur in bezug auf die mütter nicht auf eure kinder, davon war nie die rede. würde mein kind niemals schlagen!! und wenn einem die frage nicht passt braucht man nicht antworten. meine mum, hat mal meinen bruder vermisst, weil er nach der schule nicht nach hause gekommen ist. er war noch mit freunden fußball spieln und hat sich nichts dabei gedacht, ihr nix zu sagen . um sieben rief sie grad die polizei an und in dem moment kam er zur tür rein und hatte gleich den telefonhörer im gesicht. sie hatte verdammte angst gehabt und sich dann ntürlich gleich entschuldigt und weinend mit ihm geredet dass er das nicht so machen kann, deswegen hat es mich interessiert....
tbm1988
tbm1988 | 19.02.2008
15 Antwort
ES HAT SICH
KEINER AUFGEREGT UND NUR AUF DEINE FRAGE GEANTWORTET. Aber was icht ist kann noch werden, über sowas sollte man nichtmal nachdenken, was erwartest du denn für Reaktionen???
blue25
blue25 | 19.02.2008
14 Antwort
Oje....
Ich hab viele Prügel bekommen... aber zu meiner Schande muß ich dagen dass keine daneben gegangen ist :-( War ein echter Rowdy als Kind...
Schneehopperl
Schneehopperl | 19.02.2008
13 Antwort
ohrfeige??
nicht nur die hab ich bekommen. hausschuh auf nacktem hintern, und noch viel mehr, meine mama hat auch mal mit einem buttermesser nach mir geworfen. ich sag dir das war echt schlimm. kam mit 14 in ein betreutes wohnen weil ich immer abgehauen bin. ich werde mich hüten das bei meinem kleinen zu machen.
mrs_caradic
mrs_caradic | 19.02.2008
12 Antwort
solo-Mami
ich könnte mich da glatt mal dazustellen
tinkerbell
tinkerbell | 19.02.2008
11 Antwort
ja habe ich
und ich halte nichts davon, überhaupt nichts und das vertrauen geht auch in deinem Kind zu dir verloren
blue25
blue25 | 19.02.2008
10 Antwort
warum?
1. ist das keine blöde frage, blöde fragen gibt es nicht nur dumme antworten 2. weils mich interessiert 3. würde mein kind nie schlagen! so war das nicht gemeint also 4. komm mal wieder runter
tbm1988
tbm1988 | 19.02.2008
9 Antwort
ja als kind
und ich werds NICHT mit meinem kind/kindern machen. ein kind wird nicht geschlagen
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 19.02.2008
8 Antwort
leider
ja, leider habe ich diese sehr häufig bekommen, daher steht für mich fest... niemals werde ich das tun Ein Erwachsener, der sich nur mit Gewalt zu wehren weiß ist Schwach.... Auch "nur" eine Ohrfeige ist in meinen Augen Gewalt. Kinder sollten vor ihren Eltern Respekt haben und ganz gewiss keine Angst LG
VictoriasMama
VictoriasMama | 19.02.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: