schlafen gehen

jana-robin
jana-robin
25.11.2008 | 2 Antworten
wer kann mir tips geben, mein sohn wird 9j. und will immer noch nicht allein schlafen.mit musik hat früher mal hingehauen, bücher lesen geht auch net, fernseher raus oder nicht?es ist schon soweit das ich mit ihm ins bett lege um 8 das er frühs rauskommt.wie lang darf ein 8j.aufbleiben, was habt ihr für rituale für eure kids,
.. wer kann mir ratschläge geben ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
unser kleiner darf bis 20 uhr hier rumspringen, danach gehts ins bett, dort darf er gerne noch was lesen... wir hatten bei ihm das problem, dass er nicht ohne licht schlafen wollte...jetzt haben wir nen deal, dass er ne babynachtleuchte in der steckdose hat und ne zeitschaltuhr am nachttischlicht... klappt ganz gut...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
1 Antwort
Als unsere Tochter 8 Jahre war...
...durfte sie bis 20.15 auf bleiben. Da war der Spongebob zu Ende. Leg Dich nicht mehr zusammen mit ihm hin. Er wird zwar protestieren, aber dafür ist er einfach schon zu alt. Wenn nichts hilft, dann sagst Du zu ihm, das Du es seinen Freunden erzählst. Vielleicht ist es ihm so peinlich das er freiwillig drauf verzichtet. Viel Erfolg
susepuse
susepuse | 25.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Unterleibsschmerzen beim Gehen
06.09.2011 | 3 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading