Muttis mit Schulkind

SusiTwins
SusiTwins
30.09.2008 | 9 Antworten
Ich würde gerne mal wissen, ob das bei jungen normal ist, oder ob nur meiner so ist.
niklas ist jetzt in der 2. klasse und geht mit seinem schulzeug sowas von schlampig um das wir ihm andauernd irgendetwas neu kaufen müssen. letztes jahr haben wir ihm 7(!) füller (aber nur teure!) kaufen müssen, etliche bleistifte, radierer, lineale u.s.w .. weil andauernd was kaputt, wech oder eben nicht mehr zu gebrauchen war. zum schulanfang habe ich ihm wieder die komplette federtasche voll gemacht und schon jetzt fehlt wieder was. auch die schulbücher habe ich dieses jahr wieder gekauft, weil er sich mit sowas eben nicht vorsieht und ich die dann eh zum jahresende bezahlen müsste. mitlerweile bekommt er schon kein taschengeld mehr, weil ich es einfach nicht mehr einsehe, das ewig allein zu kaufen.
wie sind eure da?
lg
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
nu frag ich gerade...
und er kommt von der schule wieder und erzählt mir gerade, das sein sportzeug nicht da ist.
SusiTwins
SusiTwins | 30.09.2008
8 Antwort
Hab zwar kein Kind in dem Alter,
aber war ja auch mal jünger und zum großen Ärger meiner Mama, braute ich auch ständig alles neu, weil ich auch voll nachlässig mit allem umgegangen bin
Aleyna23
Aleyna23 | 30.09.2008
7 Antwort
Also bei uns war das auch genauso....
......gerade in der Grundschulzeit.....jetzt geht er aufs Gymnasium in der 5 Klasse......und ich habe ihm folgendes gesagt: mal ein Stift zu verlieren ist nicht schlimm, aber wenn hier wieder am laufenden Band Tintenkiller Radiergummi und Füller bzw. Bleistifte verloren gehen, dann bezahlst Du es von Deinem Taschengeld mir zurück....und wenn er noch kein Taschengeld bekommt, dann muss halt das Geburtstagsgeld daran glauben......und man wird unglaubwürdig, wenn man es dann nicht durchzieht....also nur androhen, wenn man es auch durchzieht.........Also ich kann definitv sagen er passt mitlerweile mega gut auf seine Schulsachen auf.....wenn mal was verloren geht ist nicht schlimm aber wie früher das in einem Monat 3 Radiegum. fehlen usw. gibt es nicht mehr!!!!! L G Kirstin
yannick-otis
yannick-otis | 30.09.2008
6 Antwort
schulsachen
is bei meiner auch so, aber sie muss die sachen die ihr "ausversehen" abhanden kommen oder kaputt "gehen" vom taschengeld bezahlen. für ein schulbuch was geliehen war, hat sie 2monate mal ihre zeitung nich bekommen, die ich sonst immer kauf. seh es auch nich ein, und irgendwie müssen sie ja lernen sich vor zusehen. und warum immer die teursten??? die halten auch nich länger oder sind länger im schieferkasten anwesend, und wenn das kind drauf besteht!!! dann vom taschgeld-meine meinung.
nana040573
nana040573 | 30.09.2008
5 Antwort
Nele ist erst eingeschult worden
Aber ich schätze zum nächsten jahr werd ich auch ne komplette Federtasche neu holen müssen. Füller hatte sie in Massen zur Einschulung bekommen, da werd ich die nächsten 2 Jahre nix kaufen müßen Hoffe, dass meine Große ein wenig achtsamer damit umgehen wird LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.09.2008
4 Antwort
kenn
ich da sehr zur genüge, irgendwie muß das so sein ich weiß nicht hab noch 3schuljungs und ein mädchen, mein großer ist fertig aber war auch so
solero-2008
solero-2008 | 30.09.2008
3 Antwort
ja
muß ständig was neues kaufen, weills weg od kaputt is..
Bogumila
Bogumila | 30.09.2008
2 Antwort
müsste es dann aber nicht auch
kinder geben, die solche sachen doppelt und dreifach besitzen? hab ich noch nie gehört... meine vergisst auch ziemlich jeden tag was in der schule...
assassas81
assassas81 | 30.09.2008
1 Antwort
......
stimmt..mein großer ist da auch schlimmer wie meine tocher... alledings geodreieck... farbstifte...radiergummi.. muss ich auch bei ihr ständig nachkaufen weil es plötzlich weg ist ..entweder verliehen und nicht mehr zurück bekommen oder eben verloren... meine mussten sich schon sachen ..wie z.b. füller... vom taschengeld kaufen weil ich net einseh das ich die ständig besorg und sie nicht drauf aufpassen... lg tina
Zoey
Zoey | 30.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

NUR MITTEILEN <3
04.08.2012 | 22 Antworten
was meint ihr dau muttis?
11.07.2012 | 32 Antworten
Hallo muttis
06.06.2012 | 15 Antworten
Mit Schulkind nicht mehr arbeiten?
09.10.2011 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: