Wie bringich ihn dazu seine faulheit zu besiegen

SeraphinasMom
SeraphinasMom
03.06.2008 | 9 Antworten
Wie bekomme ich ihn dazu seine faulheit in den griff zu bekommen. Ich habe echt tag täglich den kampf, meinem Sohn 11 zu erklären das er so mit seinen sachen sei es hefte Bücher oder sonstiges nicht umgehen kann.
er schlampt bei allen, sei es in der schule, oder in seinemzimmer. Ich kontolliere die aufgaben, und wenn er sie nicht sorfältig erledigt schreibt er es nochmal. Das zuhause kann ich kontrollieren, aberin der schule? Ich hatte oft das gespräch mit demlehrer gesucht und ihn um etwas mehr konsequenz gebeten, der aber Zuckt die schultern, ihm is das egal, er benotet das dementsprechend. somit kommt mein Sohn heim und erzählt er habe nix zu lernen usw .. wenn ich dann freunde anrufe und nachhaake heisst es dann ich habe die Blätter nicht dabei. so nun hat er viele einträge einfach nicht mehr weil er sie ienfach nicht abgeheftet hat. Und nu? Wa soll ich machen= Ich will klar das er die fehlenden einträge nach schreibt. Aber ist das nicht zuviel?
Ich rede gegen ne wand
und das bringt mich zu verzweiflung. Ich bin dann die schlechte mutter, weil er ja soviel machen muss.
er bekommt seit 6 monaten schon nachhilfe in mAthe und deutsch, aber es hält nur kurz an, das er sich bessert.Ich weis das er es kann er hat es auch bewiesen NUR leider zählt es zu der seltenheit
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Faulheit
Mh wir haben das selbe problehm gehabt und ich bin dann jeden mittag in die schule gegangen und habe kontroliert ob er alles dabei hatte !desweiteren hilft ein smily oder murmel system sehr gut daran können die dann sehr gut erkennen mama ist jetzt stolz da ich meine smilys erreicht habe !mh aber jeder muss sein eigenes system aufstellen !gute noten belohnen hilft auch !
majasophie
majasophie | 02.07.2008
8 Antwort
Faulheit
Das ist sehr schwer ich bin bei mein sohn schon seit dem 12 lebenjahr dabei er ist der älteste . Er ist mitlerweile 15 und es wird nicht besser hab schon vieles ausprobiert.Er ist nicht doof er ist ganz schön pfiffig aber halt faul .
MJMam36
MJMam36 | 05.06.2008
7 Antwort
Ach....
Stifte, Radiergummi, Lineal, Schere, Kleber - wer weiß wie oft und wieviel ich da gekauft habe... Ich wollte ihn auch nicht mit lassen zur Klassenfahrt, aber die Lehrerin meinte, die Strafe sein zu hart!!! Ich denke er braucht eine richtige Motivation, nur nicht aufgeben!!!
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 03.06.2008
6 Antwort
Zuckerpuppe
Ha auf dieklassenfahrt darf er vom lehrer aus gar n icht mit. frech ist er nicht, er istnur faul. Und hat einen unheimlichen hohen verschkeis an schulartikel, Füller, linealen usw
SeraphinasMom
SeraphinasMom | 03.06.2008
5 Antwort
Ann katrin
Ann kAtrin Ich habe ihn schon oft geftsgt, die antworten sind immer die gleichen, die freunde. Aber das reden bringt uns dannnicht weiter weil dan immer alle andren schuld sind... er darf zu freunden, usw, wir waren im urlaub, aberich komme mir so verarscht vor. weil ich ja weis das er kann wenn er will.
SeraphinasMom
SeraphinasMom | 03.06.2008
4 Antwort
Schule
Seine Leistung so an sich in der Schule stimmt, nur ist er auch frech zu den Lehrern und macht hin und wieder keine HA, denn ER KANN JA ALLES und da brsucht er das nicht. Jetzt war er auf Klassenfahrt-alles super und prima, total lieb und nett!! Seine Lehrerin war echt überrascht.
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 03.06.2008
3 Antwort
hmmmm ich war früher auch so
bis es dan ausdem ruder gelaufen ist bei mir hat aber was dahinter gesteckt falsche freunde und private sachen frag ihn doch mal ob ihn was bedrückt
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 03.06.2008
2 Antwort
Kennich
Ja ich hätte mich das damals auch nicht getraut.. aber er hört nichthin.. Oder es geht an ihm vorbei...
SeraphinasMom
SeraphinasMom | 03.06.2008
1 Antwort
Mein Sohn wird
Ende des Monats 10 und was Ordung usw angeht führen wir fast täglich die gleichen Diskussionen... dazu kommt, das er nicht immer ehrlich ist und manchmal mir gegenüber in einem Ton spricht... ich sag euch, das hätte ich mir nie getraut meinen Eltern gegenüber!!!
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 03.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Faule Schwiegertochter
16.02.2009 | 44 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: