Mein Kind schläft nicht ein!

julia1974
julia1974
28.06.2008 | 11 Antworten
Ich bin ziemlich ratlos und mit den Nerven am Ende. Mein Baby ist 5 Monate alt und schläft überhaupt nicht mehr ein..stundenlanges Brüllen ohne einen mir ersichtlichen Grund. Wir haben ALLES ausprobiert, haben sogar in einem anderen Zimmer geschlafen, ein anderes Bett ausprobiert, Schlafanzüge gewechselt.. Der Arzt behauptet, die Zähne sind noch nicht soweit. Das kann es also nicht sein. Meint ihr, das könnte am Impfen liegen? Ich bin mittlerweile echt skeptisch geworden..welches Buch zum Thema Schlafenlernen könnt ihr mir empfehlen? Hilfe .. hoffentlivch wird das irgendwann wieder besser. ich fühle mich schon voll von der Außenwelt ausgeschlossen. Alle sitzen draußen beim Grillen, lachen und trinken Bier und wir wechseln uns alle 20 Minuten mit dem brüllenden kleinen Wurm ab..wenn mir dieses Gebrüll nicht in der Seele so weh tun würde..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also...
spiel mal mit dem kind richtig intensiv, danach leg es baden und dann fütter es mit seinem lieblingsessen.. dann auf dem arm auf dem bauch legen mit dem kopf nach unten, am besten auf dem rechten unterarm und mit dem linken den bauch streicheln.. natürlich nach dem bäucherchen :) und singen.. dein kind wird abends schlafen wie ein engel.. versuch es...
ilayla
ilayla | 28.06.2008
10 Antwort
Das kann
schon noch von der Impfung kommen. Am besten mal Fieber messen. Ich weiß ja nicht wie bei euch das Wetter ist, aber bei uns ist es ziemlich heiß. Vielleicht ist es ihm auch zu warm. Ich lasse meinen Kleinen zur Zeit nur im Body, auch Nachts, da hat er ja dann eh den Schlafsack an.
uta-herold
uta-herold | 28.06.2008
9 Antwort
Schick dir gleich
mal ne Mail!
Roma08
Roma08 | 28.06.2008
8 Antwort
denk das ist nicht normal.
ist das nur abends so? oder den ganzen tag über?
babys-mummy
babys-mummy | 28.06.2008
7 Antwort
Also wenn
heute ne Impfung erfolgt ist, dann könnten es schon Schmerzen und Fieber sein. Hast mal Fieber gemessen? Wenn Fieber, dann Paracetamol-Zäpfchen geben!
Roma08
Roma08 | 28.06.2008
6 Antwort
Antwort auf Gegenfragen
Das ist jetzt den dritten Abend. Dienstag ist sie geimpft worden und seit Donnerstag ist der Abendalarm. Jetzt ist sie nach 3 Stunden Gebrüll völlig verschwitzt und erschöpft eingeschlafen....das ist doch nicht normal. Puh, die Ruhe tut gut.... :-)
julia1974
julia1974 | 28.06.2008
5 Antwort
Hallo
Kann es sein das dein Kind die 3 Monatskolliken hat? das hatte meiner auch ab 19 Uhr fing er an zu schreien bis 22 Uhr , da konnte man echt die Uhr nach stellen. und da war er 4 1/2 Monate alt.
Schnecke1977
Schnecke1977 | 28.06.2008
4 Antwort
Gegen Frage
Ist das nur heute Abend so?? Wann ist er geimpft worden??
uta-herold
uta-herold | 28.06.2008
3 Antwort
Hat er denn eine
Impfe bekommen? Wenn ja, wann?
Roma08
Roma08 | 28.06.2008
2 Antwort
.........................................
hallo also ich weiß nicht wie das mit dem impfen ist weil mein kleiner noch nicht geimpft ist.also wenn mein kleiner nicht einschläft dann mach ich immer folgendes entweder den saubsauger an oder beim stillen schläft er ein......
bianca19
bianca19 | 28.06.2008
1 Antwort
............
mit den zähnen sollte der arzt sich mal nicht so sicher sein weil es das passende alter ist wenn dein baby erst geimpft wurden ist kann es auch daran liegen
Goldschatz77
Goldschatz77 | 28.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kind fast 2 will einfach nicht schlafen
09.05.2012 | 3 Antworten
Kind schläft nur noch auf dem Arm ein!
31.12.2011 | 8 Antworten
kind schläft schlecht
17.11.2011 | 11 Antworten
kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: