Schreien ohne Grund

bibi1280
bibi1280
03.11.2007 | 3 Antworten
Hallo,
meine Kleine, 2 Monate, schreit oft ohne erkennbaren Grund. Was könnte das sein? Schon Zähne? Sie hat im Mund 2 kleine weiße Punkte, über denen das Zahnfleisch sehr straff gespannt ist.
Oder ist das daqs sogenannte KISS-Syndrom?
Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter. Das Problem haben wir nämlich erst seit einer Woche. Davor waren die Schrei-Gründe immer klar: Hunger, Hose voll, müde.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
In dem Alter
könnte es auch Bauchweh sein. Versuchs mal mit einem Kirschkernkissen, welches du deinem Krümel auf den Bauch legst. Paar Sekunden in der Mikrowelle erwärmen. Das hat meiner Kleinen immer gut getan. Sie hat auch von heute auf morgen angefangen zu schreien und dann wars das Bäuchlein. Alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2007
2 Antwort
ZAHNEN
HALLO SCHAU DOCHBMAL NACH OB DER GAUMEN OBEN ODER UNTEN SCHON DICK UND WEISS IST MEINE HATTE MIT GERADE 3 MONATEN DIE ERSTEN BEIDEN SCHNEIDEZÄHNE UNTEN UND JETZT MIT 17 MONATEN ALLE VORHANDEN
sweet_mami
sweet_mami | 03.11.2007
1 Antwort
zahnen
du hast dir die antwort doch schon selbst gegeben! die zähne schießen in den kiefer und suchen sich den weg nach draußen! du kannst ihr osanit geben - sind globulis und gibts in der apotheke - bei uns haben die immer gut geholfen!
silberwoelfin
silberwoelfin | 03.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nachberin lässt Kind schreien
31.05.2012 | 80 Antworten
Kind weint "ohne Grund"
25.11.2010 | 5 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading