hallo

Mami30
Mami30
23.01.2008 | 12 Antworten
was kann ich dagegen machen?meine kleine steckt sich die finger immer so weit rein in den mund, bis sie sich übergibt.vor 2tagen als sie das machte, hat sie im hohen bogen gespuckt.was kann man degegen machen?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hallo
dagegen gibts nichts, meine machte das auch, irgendwann lassen die das von alleine. meine hat dann auch komplettentleerungen gehabt, fast täglich. hinten im unterkiefer sitzt ein nerv, der ist zuständig für verschlucken und löst den reiz zum brechen aus, durch das ständige fingerim mund nehmen wird dieser bald dessensibilert und dann hört das auch wieder auf. du kannst selber diesen punkt massieren, dann gibt sich das schneller.
tom-ich
tom-ich | 23.01.2008
11 Antwort
kenn ich
meiner macht das immer, wenn er aufgeregt ist, das letzte mal war der Abend vor Nikolaus, da war das ganze Bett voll. er braucht sich aber nicht mal dafür die finger in den Mund stecken. er macht es aber auch immer wenn er Husten hat, oder der hals gereizt ist.
louni
louni | 23.01.2008
10 Antwort
.......
meiner wird ende januar 5 monate e bekommt zähne einen hat er schon
jessi210
jessi210 | 23.01.2008
9 Antwort
sie wird jetzt
6monate.entweder sind es die zähne oder sie spielt gerne mit ihrer zunge.mein freund meinte das man ihr am besten handschuhe anziehen sollte.ob das was bringt, ich weiss nicht.
Mami30
Mami30 | 23.01.2008
8 Antwort
das hat meiner
auch gemacht...die hände, die kekse, alles wird in den mund bis zum anschlag gesteckt.. keine ahnung ob sie die größe des mundes testen wollen *gg*
blondie-im-net
blondie-im-net | 23.01.2008
7 Antwort
vielleicht handschuhe tragen
diese dünnen handschuhe
muni
muni | 23.01.2008
6 Antwort
Da meine
ohnehin keinen Schnuller nimmt, sondern den Daumen, kenne ich das auch, manchmal nimmt sie eben auch andere Finger und würgt dann
dsoul
dsoul | 23.01.2008
5 Antwort
.........
Da kann man nix machen.Macht meine auch seit paar Tagen.Das ist aber normal.Machen alle Babys.
kleinemäuse
kleinemäuse | 23.01.2008
4 Antwort
das merken
sie irgendwann schon selbst, dass es nicht sehr angenehm ist! Meiner hats kapiert!
Baromasa
Baromasa | 23.01.2008
3 Antwort
nichts
dagegen kann mann nichts machen das macht mein sohn 2 jahre heute auch noch manchmal aber ich wüßte nicht das manndagegen etwas machen kann auch wennes uns nicht gefehlt aber die kinder machen es trotzdem die stört es ja nicht wenn sie brechen glg leonie
leonie28
leonie28 | 23.01.2008
2 Antwort
Ist ja witzig
macht meine auch. Würgt dann auch ständig. Aber ich weiß auch nicht, was man dagegen tun kann. Leider
Kermitine
Kermitine | 23.01.2008
1 Antwort
....;:
hm das würd ich auch gern wissen meiner macht es seit gestern aber ncht das er sich übergibt sondern nur bis er würgt :(
jessi210
jessi210 | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Finger gequetscht
22.08.2012 | 1 Antwort
Sie steckt sich nichts in den Mund
15.03.2012 | 15 Antworten
Tablette steckt im Hals
14.04.2011 | 7 Antworten
Finger im Po normal?
09.01.2011 | 13 Antworten
Oft die Finger oder die Hand im Mund
02.01.2011 | 4 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: