Startseite » Forum » Erziehung » Baby » hab ein großes problem

hab ein großes problem

Isabellamaus
eine bekannte von mir hat ein kleines kind und lebt in einem saustall..sie bekommt alleine nix hin..und ihre küche vernachlässigt sie total .. sie sirtzt gerne vorm pc und lässt ihre wohnung so wie sie ist.das heißt ihr kind bekommt noch die milch und sie bereitet es in der dreckigen küche zu .. ich weiß nicht was ich machen soll damit ich ihr helfen kann!Bitte helft mir ..
von Isabellamaus am 07.06.2008 18:54h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
yvonnecoli
hilfe anbieten
also ich hätte ihr meine Hilfe angeboten sie ist glaubisch auch net die einzige hier mit dem problem es giebs viele mütter die die wohnung vernachläsigt aber bitte doch mal deine hilfe an villeicht braucht sie einfach mal ein tritt in den hinter und net gleich zum jugendamt rennen ist sie aleinerzihende mutter??? es sind net alle die alles auf einer reihe bekommt aber mann kann auch net gleich die frau schlecht behandeln
von yvonnecoli am 07.06.2008 20:05h

8
Littlepinkskiha
oha heute gleich zweimal
also ich würde ihr erstens die Leviten lesen und zwar ordentlich Keime sind nichts für Babys zweitens klipp und klar sagen wenn sie es nicht schafft die Wohnung und Küche sauber zu halten das Du das Jugendamt informierst drittens ihr Hilfe beim Putzen anbieten damit sie eine Basis hat Wenn Du nur lieb sagst ist das wie blablabblub und sie wird ihren Allerwertesten nie hochbekommen erst das Kind dann die Hütte und wenn Zeit übrig dann PC
von Littlepinkskiha am 07.06.2008 19:08h

7
saja
hallöchen
also ich würde mein putzzeug zusammen, geh zu deiner freundin, rede mit ihr mal ein ernstes wörtchen und helfe ihr die wohnung wieder in schuss zu bringen..vielleicht braucht sie nur ein bisschen hilfe...das würde ich bei meiner freundin machen...wäre ich sonst eine freundin ;o)
von saja am 07.06.2008 19:05h

6
Isabellamaus
also der
kleine gehts echt super...der fehlt so an nix...sie wird auch nicht vernachlässigt oder so es ist halt nzr die küche.....ich werde das mal versuchen ihr unter die arme zu greifen, denn ich habe auch nicht immer zeit hab ja auch eine kleine tochter....
von Isabellamaus am 07.06.2008 19:06h

5
nicky1983
Hallo
Biete doch erst mal deine Hilfe an , oder fang einfach von selber mal an´die Küche etwas aufzuräümen, meistens steckt das dann an und sie macht mit. Falls das nicht funktioniert würde ich einfach mal beim Jugendamt anrufen und das Problem schildern- geht ja auch anonym!!! Meistens kommt dann eine sogenannte Fürsorge vorbei und bildet sich eine Meinung davon und dann wird meistens weitere Hilfe geboten. Du brauchst keine Angst um das Kind zu haben nur bei sichtbarer vernachlässigung wird auch da eingeschritten bevor etwas passiert. LG Nicky
von nicky1983 am 07.06.2008 19:00h

4
tinchen5
antwort
das gleiche problem habe ich auch da sieht die wohnng von meiner schwester so aus und die kleine bringt sie jedes we zur oma damit sie saufen gehen kann ich habe jezt mit ihr geredet und ihr gesagt wen sich das nicht schnelstens ändert gehe ich zum amt um es zu melden
von tinchen5 am 07.06.2008 18:58h

3
Isabellamaus
ja das
ist immer sauber aber ihre küche sieht aus da ekelt ich das voll
von Isabellamaus am 07.06.2008 18:56h

2
sunnydot79
ist wenigstens das fläschchen sauber?????
....................
von sunnydot79 am 07.06.2008 18:55h

1
woletrclan
hehe!
genau das hab ich grad auch gefragt!!!! schau mal weiter unten
von woletrclan am 07.06.2008 18:55h


Ähnliche Fragen


Ab wann großes Bett?
12.08.2012 | 16 Antworten


Sohn verkneift "großes Geschäft"
12.05.2012 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter