kann mir einer helfen?

2xmami
2xmami
30.05.2008 | 20 Antworten
mein kleiner ist jetzt 1 jahr alt und seit einigen tagen macht er faxen beim stillen. er stöpselt sich ab und schlägt mir mit der flachen hand auf die brust. er findet es scheinbar lustig, wenn es so "klatscht". was kann ich denn machen? hab ihn auch schon geschimpft. hilft aber nicht.
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
.......
Ich weiss dass das nicht böse gemeint ist, war doch nur ein vorschlag auch wenns evt. ein schlechter war *fg* Du wirst es ja eh am besten wissen...
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 30.05.2008
19 Antwort
@ Kullerkeks22
ist nicht böse gemeint, aber wenn ich abstillen wollte und natürlich mein kleiner auch, dann hätte ich die frage hier nicht gestellt sondern abgestillt.
2xmami
2xmami | 30.05.2008
18 Antwort
@2xmami
ich hoffe ich konnte dir helfen ;-) mein kleiner zupft am liebsten an der anderen brust und zieht sie lang...oder zieht die BW lang...was er auch gerne mag ist beim stillen singen *g* die spiele werden immer mehr...manchmal echt anstrendeng aber meistens hilft es, wenn ich meine hand auf die stelle lege, an der er rumspielt...dann ist es zu langweilig
scarlet_rose
scarlet_rose | 30.05.2008
17 Antwort
.........
Mami wird schon selber wissen was für ihr kind am besten ist und wenn sie der meinung ist er will noch die brust dann wird das wohl auch noch so sein...
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 30.05.2008
16 Antwort
@kullerkeks:
ich bin nicht allwissend, aber danke dass du das von mir denkst... und 2xmami hat ja geschrieben, dass er noch die brust will...
scarlet_rose
scarlet_rose | 30.05.2008
15 Antwort
huch, doch nen stillfan da.
hallo scarlet_rose . danke für den rat.
2xmami
2xmami | 30.05.2008
14 Antwort
...........
Ach was du nicht sagst?! Die Allwissende hat wieder gesprochen *lach* Vielleicht möchte er wirklich nicht mehr trinken woher willst du denn das wissen? Wir haben alle nur unsre meinung gesagt wie du...man kann es ja auch nur vermuten...;)
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 30.05.2008
13 Antwort
ich merk schon, hier ist grad keine langzeitstillmutter
oder stillfan da. frage wohl besser in ner gruppe noch mal. ist nicht bös gemeint, aber kinder brauchen auch mal die nähe und stillen ist nicht nur nahrung, sondern auch nähe. und mein kleiner WILL die brust.
2xmami
2xmami | 30.05.2008
12 Antwort
@kullerkeks:
man kann das kind mittags stillen und trotzdem am tisch essen lassen! unglaublich, aber wahr ;-)
scarlet_rose
scarlet_rose | 30.05.2008
11 Antwort
stillen
wieso sollte spielen beim stillen ein zeichen dafür sein, dass das kind die brust nicht mehr will? wo liegt denn da die logik!? dürfen eure kinder an der flasche oder beim essen nur still sitzen, keinen ton und keine bewegung machen? so ein schwachsinn!
scarlet_rose
scarlet_rose | 30.05.2008
10 Antwort
.......
Stillst du öfters am Tag? Wenn ja würde ich es nur noch am abend machen, wo er keine faxen macht wie du sagst... Mit 1 Jahr denke ich ist es auch Zeit mittags usw am Tisch mit zu essen...
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 30.05.2008
9 Antwort
faxen beim stillen
das ist ganz normal und kein grund abzustillen. die kleinen werden eben immer aktiver und spielen auch beim stillen. sie haben eben spass dabei. das macht das stillen aber nicht unwichtig oder unnütz für das kind...lege einfach deine hand auf die brust, dann hört er sicher auf, weils nichtmehr so klatscht...übrigens darf man auch beim stillen spielen mit dem kind ;-)
scarlet_rose
scarlet_rose | 30.05.2008
8 Antwort
...................
wie lang hast Du denn noch vor zu stillen? Warum stillst Du noch? Meiner wird jetzt am 06.06 1 Jahr alt, und ich kann es mir ganz und gar nicht vorstellen das er noch an meiner Brust trinkt, zumal er diese Milch ganz und gar nicht noetig hat. Nicht falsch verstehen, soll ganz und gar kein Angriff sein, jeder wie er halt mag, habe mich halt nur gefragt, da meiner auch noch nicht mals mehr die Milchflasche mag....er ist komplett feste Kost. LG KIRSTIN
yannick-otis
yannick-otis | 30.05.2008
7 Antwort
wie kommts nur?
hmmmm doch keinen lust mehr auf brustmilch? manchmal wollen die kinder doch nicht so wie die mamas. meiner hat es mit 5 monaten schon so gemacht.
skandal
skandal | 30.05.2008
6 Antwort
Vielleicht
braucht er auch nur noch die Gute Nacht Brust und sonst nicht mehr. Ist vielleicht zwar schmerzlich für Dich, aber irgendwann kommt die Zeit, wo sie anfangen sich abzunabeln !
ennovy
ennovy | 30.05.2008
5 Antwort
Ich denke dein kleiner
hat langsam keine Lust mehr auf stillen. Mit einem Jahr will man doch richtig mit vom Tisch essen. Viele mögen in dem Alter auch keine Flasche oder Brei mehr.
Pueppi3108
Pueppi3108 | 30.05.2008
4 Antwort
naja, das stillen ist ihm schon sehr wichtig
denn seine gute nacht brust fordert er mit aller kraft. und dann macht er auch keinen quatsch. aber ich werde das mit dem ignorieren mal versuchen.
2xmami
2xmami | 30.05.2008
3 Antwort
hallo 2xmami
ich weiß nicht aber vielleicht möchte er nicht mehr an die Brust. Eine Bekannte hatte das gleiche problem und Ihr Sohn wolte nicht mehr angelegt werden sie hat es dann gelasen und alles war gut. lg nickita1978
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2008
2 Antwort
Faxen
Hallo, ich denke wenn er das einige Zeit gemacht hat dann wirds ihm langweilig.Am besten so tun als wenn nichts wär.Nichts für ungut aber vielleicht will er nicht mehr gestillt werden!?!?!?Nicht falsch verstehen bitte!!
Nadin
Nadin | 30.05.2008
1 Antwort
Hallo,
vielleicht braucht er langsam keine Brust mehr und sieht das eher als Spielzeug an. Ich würde das stillen dann einfach beenden, wenn er so anfängt ! Dann müsste er eigentlich spätestens nach 3x mal wieder richtig trinken oder aber er will einfach nicht mehr !
ennovy
ennovy | 30.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: