wie viel schlaf ist gut für ein kind

melly87
melly87
28.05.2008 | 2 Antworten
Hallo an alle mamis könntet ihr mir eine Frage beantworten.
Ich bin Mama von einer Tochter mit neun monaten, und hab noch einen Sohn der
ist 4 Jahr. Mein Sohn hat diese woche angefangen mit den kindergarten der fährt
um um 7 uhr in der früh weg und kommt erst wieder um halb 5 wieder.
Meine tochter geniesst anscheinend die ruhe aber irgendwie schläft sie im moment den ganzen tag
die ist am tag max 3 std wach schlaft aber auch die ganze nacht was soll ich machen oder an was kann das liegen? Mach mir mittlerweile schon sorgen ob es vielleicht an was gesundheitlichen liegt.
könntet ihr mir dazu vielleicht irgendwie oder irgendwas raten.
Danke im vorraus!
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Schlafen
Normalerweise gilt: Kinder nehmen sich das, was sie brauchen. Manche Kinder brauchen mehr Schlaf, manche weniger. Wenn deine Tochter ansonsten mobil ist und isst, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Manchmal ist es auch während der Wachstumphasen so, das ein vermehrtes Schlafbedürfnis da ist. Bei meiner Kleinen war es auch oft so, wenn sich der Tagesablauf geändert hat, oder anderweitige Veränderungen anstanden, dann hat sie mit Schlaf reagiert. Also, lass sie "schnarcheln" und genieße die ruhigere Zeit....Es wird nicht lange dauern, da ist es wieder anders!!! ;-) Liebe Grüße SannyT
SannyT
SannyT | 28.05.2008
1 Antwort
--------------
Also, meine Kinder könnten im Moment auch den ganzen Tag schlafen. Liegt sicher an der Hitze.
Noobsy
Noobsy | 28.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schläft mein Kind 9 Monate zu viel
22.07.2011 | 7 Antworten
Kind kommt nicht zur Ruhe!
18.03.2011 | 7 Antworten
baby dreht sich im schlaf! hilfe!
13.03.2011 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: