Decke?

zuckerzwiebel
zuckerzwiebel
19.01.2008 | 12 Antworten
Hab da mal ne frage an euch. Und zwar mir wurde geraten mein kleinen stupsi bis zu seinem 2 geb. ihn in einem warmen zimmer im schlafsack schlafen zu lassen, und eigentlich will ich net mehr warten (mein stupsi ist grad 16 monate). So nun meine frage ab wann habt ihr eure süssen unter einer decke schlafen lassen? Und habt ihr euren süssen darunter den schlafsack auch angezogen? Und meine letzte frage deckt ihr so zu oder habt ihr die decke mit diesen sicherheits dingern am bett befestigt?

Lg Nadine
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Decke
Unser Kleiner hat schon immer eine Schlafsack an, aber keinen zu warmen. Seit November haben wir ihn zusätzlich mit eine Decke zugedeckt und das behalten wir auch so bei. Ohne Ringe! Mittagsschlaf macht er auch nur mit der Decke und er ist selten abgedeckt.
rusti
rusti | 20.01.2008
11 Antwort
bei uns gabs keinen...
...schlafsack weil sies nicht mochte meien hat von anfang an unter einer ecke geschlafen, die wir am Gitterbett mit en clips befästigt haben.
Dany85
Dany85 | 19.01.2008
10 Antwort
also am anfang
hab ich meinne nur mit ner dünnen denke zugedeckt. er war ja im sommer geboren, da hat er im schlafsack geschizt. erst als es dan langsam kälter wurde hab ich ihn in nen schlafsack gesteckt. und ich deke ihn zusätzlich nochmal zu. ist mir lieber weiß nicht warum. er hatte letztens erst wieder ne phase wo er den schlafsack ger nicht wollte. da hab ich ihn halt weg gelassen und ihn nur zugedeckt. das hat nen paar tage angedauert dann konnte ich den schlafsack wieder anzeien, weiß auch nicht was er da hatte. sone hlater würde ich nicht benutzen, ich hätte angst das mein kliner da drunter rutscht und die decke nicht wegbekommt. ich weiß zwar das die kleinen sich immer nach oben weg bewegen wär mir aber trotzdem nichts. so strampelt er sie höchstens weg. dann deck ich ihn halt wieder zu wenn ich das nachts wenn ich auf klo gehe sehe. aber das ist sehr selten, weil er die große decke nicht einfach so wegbekommt aber ne dünne decke strampelt er öfter mal weg
Bine89
Bine89 | 19.01.2008
9 Antwort
Danke ....
.... muss euch schon sagen finde euch echt klasse man bekommt immer ne antwort. Macht weiter so, habe bestimmt nach und nach noch mehr fragen. :)
zuckerzwiebel
zuckerzwiebel | 19.01.2008
8 Antwort
decke
meine schläft seid zwei monaten unter einer decke sie ist jetzt eins. allerdings bei mir im bett.
carmenistda
carmenistda | 19.01.2008
7 Antwort
decke
Hi!mein kleiner ist auch 16 monate und schläft schon unter einer decke naja er deckt sich immer auf in der nacht!Aber angst haben brauch man nicht das die kleinen sich die decke über den kopf ziehen!
vanessa22
vanessa22 | 19.01.2008
6 Antwort
schlafsack ist sehr gut
mit einer decke -decken sich die babys oft ab-und haben dann kalt, und bei den ganz kleinen babys ist es sicher -wegen dem kindstot-also meine süsse hat einen warmen daunenschlafsack-und da zieh ich nur noch nen body drunter, lg
linak
linak | 19.01.2008
5 Antwort
...........
melissa is seit sie 15 monate alt is unter der decke sie liegt ft ohne da und ich deck sie wieder zu keine sicherheitsklemmen da ich angst habe sie liegt dann unter der decke sie liegt auch oft auf der decke
jessi210
jessi210 | 19.01.2008
4 Antwort
also ich habe
einen schlafsack und werde das auch so lange machen, wie er es zuläßt, gibt ja kinder, die damit nicht aufstehen könne oder krabbeln und meckern dann...aber mir ist das so sicherer, weil er kann sich den nicht übern kopf ziehen... meine freundin hat einen 1 1/2 jährigen und der schläft schon lange unter der decke, weil er halt damit nicht aufstehen konnte und gemeckert hat, sie hat sie aber soweit ich weiß mit den ringen fest... wobei ich der meinung bin, wenn es an den ringen fest ist, könne sie trotzdem darunter rutschen!!!und vorallem kommen nicht wieder so schnell raus. tagsüber schläft mein kleiner aber auch unter ner decke, weil er nicht so lang schläft und ich immer mal schaue ob er noch mit dem kopf draußen liegt
blondie-im-net
blondie-im-net | 19.01.2008
3 Antwort
Ich lasse meinen Sohn (19 Monate)
solange in einem Schlafsack bis er sich alleine zudecken kann! Er schläft bei ca 17-18 Grad im Schlafsack und hat einen Sclafanzug und einen Body an! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 19.01.2008
2 Antwort
meiner liegt von anfang an unter einer decke.
weil er so klein war , dass ich keinen schlafsack gefunden habe wo er nicht hätte durchrutschen können.lege ihm die decke immer nur bis zur brust.und klemme sie an den seiten in die matratze so kann er sie nicht nach oben ziehen.
sanfel
sanfel | 19.01.2008
1 Antwort
decke ja schon sehr früh
aber ja ich hatte sicherheitsklemmen 4 stück
mamatraum
mamatraum | 19.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Aua aua, Bauchdecke gerissen
06.06.2010 | 12 Antworten
Bettdecke und kopfkissen ab wann?
07.12.2009 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: