was kann ich dagegen machen

josie000
josie000
20.05.2008 | 7 Antworten
ich habe am 11.5 entbunden und er schläft einfach nicht in seinen bett was kann ich den da machen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Schlafthema
Dein kleiner hat 9monate lang deinen Herzschlag gehört und hatte immer die Nähe zu dir. Nun ist er auf der Welt und soll auf all das verzichten? Würde dir das gefallen? ;) Meine Tochter hat bis vor 1 Monat mit in meinem Bett geschlafen. Inzwischen schläft sie in ihrem, kommt aber sobald sie kuscheln mag rüber gekrabbelt. Ich hab ihr nen Babybalkon gebaut und es klappt super.
Leni1981
Leni1981 | 20.05.2008
6 Antwort
.....
nimm ihn doch mit ins bett er ist doch noch so klein!!! meiner ist jetzt 4 monate, und ich hatte auch problemme mit schlafen, ich dachte er wird immer bei mir schlafen wollen, alle haben gesagt, jaja du hast ihn verwöhnt, jetzt wird er immer bei dir schlafen wollen, aber seit ein paar wochen ist es echt besser geworden, er schläft schon die halbe nacht ohne problemme in seinem bett, an der anderen hälfte arbeiten wir noch, aber es klappt...es ist doch auch viel bequemer für dich nachts zu stillen, mach dir kein stress, ich weiß, man ist am anfang ziemlich unsicher und will alles auf einmal schaffen, aber glaub mir in ein paar wochen siehts alles viel besser aus!!! viel glück
luckyMAMA
luckyMAMA | 20.05.2008
5 Antwort
Hallo nimm ihn ein paar Tage zu Dir...
ins Bett.So hat es bei meiner geholfen sie wollte absolud nicht in ihrem Bett schlafen da ich gestillt habe, sind wir beide meistens eingeschlafen beim Stillen und wenn ich wach wurde in der Nacht habe ich sie in ihr Bett gelegt, Tag für Tag machte ich es so wahr zwar manchmal sehr Müdigkeitsanstrengend aber ging dann ganz schnell das sie in ihrem Bett allein im Zimmer geschlafen hatte.Nun ist sie schon 2 und macht ohne einen Mux Mittag schlaf 2-3 Std. und abends geht sie auch gerne Schlafen und Schläft von 7 halb acht bis 8-9 durch ich hoffe konnte helfen wenn noch fragen da sind zu dem was ich geschrieben habe nur zu bin gerne da lg alles gute
aus3mach4
aus3mach4 | 20.05.2008
4 Antwort
wo schläft er den?
beieuch im bett?hast du ein richtiges kinder bett?oder ein stuben wagen?den es kann sein das ihm das kinderbett zu groß is und er angst hat so war es bei unseren und ich hatte zum glück nen stuben wagen das is kleiner meine hebamme meinte die brauchen es enger da es im bauch auch so war. oder immst nen still kissen und legst es so hin das dein würmchen da drinne liegt dann haben sie auch die geborgen heit versuch es.ansonsten frag noch mal deine hebamme alles gute euch
peppels87
peppels87 | 20.05.2008
3 Antwort
----------------------
er ist doch noch klein.lass ihn doch in deinem bett erstmal.verwöhnen kannst du ihn noch nicht.
nouri
nouri | 20.05.2008
2 Antwort
.....
versuch mal das kopfteil mit nem stillkissen zu verkleinern....oder ihn zu pucken.. anleitungen dazu gibts bei google... lg tina
Zoey
Zoey | 20.05.2008
1 Antwort
bei mir auch
so ne ähnliche frage hab ich vorhin auch gestellt. das soll wohl vorbei gehen und ist so ne phase. unsere kleine schläft jetzt aber endlich.
sonne73
sonne73 | 20.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kind fast 2 will einfach nicht schlafen
09.05.2012 | 3 Antworten
kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten
Wo habt ihr entbunden?
08.10.2011 | 9 Antworten
wer hat in der 35/36/§/: SSW ENTBUNDEN
26.12.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading