Startseite » Forum » Erziehung » Baby » Wie beschäftige ich ein 4 Monate altes Baby?

Wie beschäftige ich ein 4 Monate altes Baby?

Gelöschter Benutzer
Meine Tochter ist jetzt fast 4 Monate alt. Mein Kinderarzt meinte letztens, dass sie schon etwas weiter entwickel sei. Ich habe auch das Gefühl, dass sie manchmal mehr will als sie überhaupt körperlich schon kann und ihr daher auch langweilig ist. Wie kann ich sie sinnvoll beschäftigen? Ich singe schon viel mit ihr, trag sie überall herum, damit sie viel sieht und gib ihr Verschiedenes zu greifen, damit sie ihre Sinne trainieren kann, aber anscheinend ist sie davon nicht immer begeistert. Sie fängt an dann rumzumaulen und nichts ist ihr gut genug von dem, was ich mache. Gibt es schon bestimmte sinnvolle Förderungsspiele für kleine Babies? Danke für Euer Feedback:-) LG
von Gelöschter Benutzer am 19.05.2008 08:34h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
scarlet_rose
fördern
also das "weiter entwickelt als normal" hört tatsächlich so gut wie jede mama vom kinderarzt. die haben da ne liste, was die kids bis wann können MÜSSEN aber die sind sehr sehr kolant, die listen, also fast jedes kind ist da deutlich schneller... naja, zur frage: in dem alter kannst sie z.B. auf ein luftballonkissen legen, d.h. einen kissenbezug mit halbaufgeblasenen luftballons voll füllen, so dass eine unebene aber durchgängige, wackelige oberfläche entsteht, dann die kleeine drauf legen. das wackeln usw lieben die kleinen, macht ihnen normalerweise viel spass.... oder einen wasserball aufblasen, deine kleine drauflegen und vor und zurück schaukeln. wenn du sie soweit zurückschaukelst, dass sie mit den füßchen auf den boden kommt fängt sie bald an sich selber hinten abzudrücken. sonst, singen, viel reden, tanzen, verschiedene dinge tasten oder auch hören
von scarlet_rose am 19.05.2008 09:19h

5
taubchen
..............
also ich glaub eher die kinderärzte haben da irgendwo ne klausel unterschrieben, wo drinnen steht dass sie sowas sagen müssen ich hör das jedes mal wenn ich zum kinderarzt gehe und von anderen müttern weiß ich dass sie das auch immer wieder hören die wollen glaub ich nur die mütter ein wenig motivieren
von taubchen am 19.05.2008 08:59h

4
spiel für 4 monate altes Baby
Hallo, mein Tochter ist ebenso 4 Monate alt, genauer 17 Woche. Evtl. ist deine Tochter mit deinen Spielen nicht so zufrieden, weil sie gerade einen Wachstumsschub macht der ist in der 17- 19 Woche sehr stark ausgeprägt.Mehr dazu im Buch OJE ICH WACHSE. Aber vielleicht hilft dir ein Activity Center das Baby Gym von Fischer Price ist praktisch du kannst es soweit runter stellen, das auch die kleinen rankommen oder auch mal gegen etwas neues austauschen.Meine findet das Klasse. Außerdem kannst du auch Fingerspiele mit ihr spielen am Anfang finden sie es naja aber wenn du es ein paar Mal wiederholt hast krümmen sie sich vor lachen. Anregungen findest du unter dem Linkhttp://www.eltern.de/baby/4-8-monate/268302.html Viel Spaß dabei
von am 19.05.2008 09:00h

3
janetcb
spielen
eigentlich würd ich sagen du machst schon alles richtig...singen, rumalbern, tastspiele, greifspiele, erkläre alles was du machst
von janetcb am 19.05.2008 08:48h

2
tanja8886
beschäftigung
ich persönlich glaube nicht an frühförderung für babys...schliesslich ist die ganze welt neu zu entdecken und es gibt auch studien die das so sehen, fürs gegenteil alerdings bestimmt auch ;-) ich würde weiter ausprobieren ob du was findest was ihr gefällt. der sohn von freunden hat leider nie was gefunden...da musste immer einer dabei sein damit er zufrieden war, bis er älter war. viel erfolg
von tanja8886 am 19.05.2008 08:41h

1
pony171
Luftballon
Ich habe der Kleinen einen Luftballon in die Wiege gehängt, gerade so tief, dass sie mit Händen und Füßen ran kam. Fand sie total super...
von pony171 am 19.05.2008 08:38h


Ähnliche Fragen



8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

2 Monate altes Baby
31.01.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter