Baby will nur getragen werden! Tragehilfe gesucht!

thekla1971
thekla1971
07.05.2008 | 7 Antworten
Mein Problem steht ja schon oben. Mein Sohn ist elf Wochen alt und wenn er wach ist, ist er ca. 1 Stunde friedlich und dann fängt er an zu weinen und zu schreien. Egal was man macht, AUSSER: Man trägt ihn auf und ab. Stundenlang!Inzwischen habe ich so massive Rückenprobleme, dass ich nicht weiter weiss. Habe dann meine Kinderärztin gefragt, die meinte man soll ihn schreien lassen, aber bei ihm bleiben und in Arm nehmen. Nur Rumtragen wär schlecht weil er dann wohl überreizt wird! Mir tat das aber so leid, weil er dann stundenlang schreit! Habe dann einen Bondolino gekauft und werde diesen wieder umtauschen, da er auch darin total schreit! Dabei wär es eine Hilfe gewesen!Ich fahre mit ihm mittags immer zwei Stunden mit dem Kiwa draussen rum und dann am späten Nachmittag nochmal. Das 2. geht nun nicht mehr, da er auch im Ki Wa total schreit. Gegen mittag schläft er immer, das ist ok. Nun sagt die Ärztin er braucht viel frische Luft, weil er so erkältet ist. Ich denke aber es ist dann fürs Kind noch schlechter, wenn er den ganzen Spaziergang über schreit! Übrigens ging das Rumgetrage gestern bis 1 Uhr nachts. Meine Nerven liegen blank:-(

Hat einer noch eine Idee? Bzw. kennt ihr eine bessere Tragehilfe als diesen Bondolino?

LG
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
danke
schon mal viele dank für eure antworten.. was den babybjörn angeht bin ich verwirrt, denn der soll doch so schädlich sein. wollte mir den zulegen und habe bei der tragefirma angefragt und die meinten die führen ihn deshalb nicht..
annab1971
annab1971 | 07.05.2008
6 Antwort
tragen
also ich habe noch kein Kind und leider keine Efahrung, aber meine beste Freundin hatte den baby Björn und der ist klasse zutragen und leon hat darin wunderbar geschlafen und sich an mama oder sonstige träger gekuschelt. Eine Andere Freundin kam damit gar nicht klar. Sie hatte auch ein Schreikind und Sophie mochte nur das Tragetuch, das hat dann auch prima geklappt. ich denke du musst einfach weiter probieren, was für den Zwerg passt, denn deinen rücken musst du ein bissi schonen!
engelchen882
engelchen882 | 07.05.2008
5 Antwort
Mensch das kenne ich auch....
Momentan habe ich das Gefühl viele Babys weinen viel. Gestern habe ich mich auch mit diesem Problem an Mamiweb gewandt.Meine Tochter ist zwar schon 19 Wochen alt, macht aber auch viel Terror.Sie weint viel, im Kiwa will sie nicht liegen. Mit wurde gestern ein Babybjörn empfohlen..ich denke ich werde mir einen zulegen...Ich würde dir gerne die ultimativen Tips geben, aber ich starre selber wie gespannt auf deine Antworten, um für mich noch etwas abzusahnen:-)..LG
Kamuffel25
Kamuffel25 | 07.05.2008
4 Antwort
Federwiege
ich hab es leber leider nicht ausprobiert, aber als Tipp auf einer Seite gefunden die sich mit Schreibabys beschäftigt. Gib den Begriff mal bei ebay ein, dann kannst du dir mal ein Bild von machen und dann entscheiden ob du das neu kaufst, ersteigerst oder sein läßt... lieben Gruß und viel Kraft!!!
berlin-suse
berlin-suse | 07.05.2008
3 Antwort
kenn ich ...
hab ein tragetuch und das findet sie klasse, ist halt auch ganz nah an deinem körper ... kostet viel aber beim bazar hab ich 9 euro gezahlt*g*
AnkaBiene
AnkaBiene | 07.05.2008
2 Antwort
----------------------
Du musst dich durchsetzen, des er macht nichts anderes :) Sei stark und gewöhn ihn zum Beispiel an so eine Babyliege und auch an seinen Kinderwagen. Das ist total wichtig. Meine Kinder hatten beide keine Probleme damit. Aber der Sohn meiner Kusine. Er brüllte immer und überall um sich durchzusetzen. Und dann ist sie mal stark geblieben und hat gemerkt, dass der Kleine sich mit dem Kinderwagen zufriedengegeben hat.
Noobsy
Noobsy | 07.05.2008
1 Antwort
Hab auch so ne schreimaus
und wir haben den babybjörn, das klappt super. Tipp, so ist der echt teuer, guck bei ebay. Viel erfolg
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 07.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pucksack - Erfahrungen gesucht
07.06.2012 | 8 Antworten
Hoppediz vs Glückskäfer?
20.09.2010 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: