Startseite » Forum » Erziehung » Baby » fernsehen

fernsehen

sabrina141978
hab noch ne frage.
meine kleine ist jetzt fast 16 wo. alt. wenn bei uns mal der fernseher läuft, dann ist sie total fasziniert und biegt sich in alle richtungen um hinsehen zu können. ich mach mir jetzt natürlich sorgen, da fernsehen ja nicht unbedingt förderlich für kinder sein soll. wird sie süchtig und will demnächst immer fernsehen?
wie ist das bei euch?
kann ich den fernseher jetzt nur noch anmachen, wenn sie abends ins bett geht?
danke,
lg, sabrina
von sabrina141978 am 28.04.2008 14:35h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
scarlet_rose
@leosas:
z.B. hier: http://www.naanoo.com/blogartikel_3447_56.html http://www.rund-ums-baby.de/entwicklungskalender/fuenfter_monat.htm http://www.n-tv.de/886315.html http://www.eltern.de/baby/0-3-monate/281897.html?t_action=showEntry&t_lexicon_id=3&t_filename=fernsehen.html ich glaube ich könnte noch 1000links bringen, aber nicht EINEN einzigen, der sagt, dass fernsehn nicht schädlich ist oder ok wäre...ich frag mich, wie so viele darauf kommen, dass fernsehn kein problem wäre
von scarlet_rose am 28.04.2008 14:53h

12
leosas
@scarlet_rose
Woher hast du das Wissen, was du hier an den Tag legst?
von leosas am 28.04.2008 14:42h

11
nimi
schäfer nicht schläfer .-)
wie gesagt nicht böse gemeint will es nur auch mal lesen
von nimi am 28.04.2008 14:40h

10
nimi
@sarahschläfer
ähm gehirnzellen absterben? wo hast denn das gelesen? dann dürfte ja niemand mehr fernsehen? nicht böse gemeint würd den bericht nur auch gern mal lesen...
von nimi am 28.04.2008 14:39h

9
Fabian22122007
Schwieriges Thema..
bin auf die Antworten gespannt! Ich mache ihn ganz selten an wenn mein Baby wach ist, ich denke es überreizt sie..Habe aber noch 4 größere, da lässt es sich nicht immer vermeiden...
von Fabian22122007 am 28.04.2008 14:38h

8
scarlet_rose
fernsehn
ja, fernsehn ist schädlich für kleine kinder. säuglinge sind damit überfordert. sie erkennen die bilder nicht, da es viel zu schnell geht, sie sehen nur, dass es flackert. zudem überfordert der ton, bzw die vielen verschiedenen klänge das kind. es kann die klänge nicht einordnen, sortieren und verarbeiten. das führt zu nervousität, schlafstöhrungen, quängeln, ... das flackern fasziniert die kleinen, trotzdem sollte man darauf verzichten, wenn ein kind im raum ist! auch die gefühle die in den filmen/serien/shows "gespielt" werden pberfordern die kinder, da kinder für gefühle sehr sensiebel sind und diese gefühle erleben und mitfühlen. d.h. egal ob angst, wut, stress, usw... also: fernsehr aus, wenn kinder im raum sind!
von scarlet_rose am 28.04.2008 14:38h

7
SaSo
das hat unsere maus
auch, sie schaut immer zum fernseher, der kinderarzt meinte, wegen dem Licht, deshalb haben wir jetzt ein Lichtspiel Mobile gekauft, davon ist sie total fasziniert. Noch kann sie davonnicht süchtig werden, aber wenn sie was älter ist, würde ich es unbedingt vermeiden fernsehen zu schauen, wenn sie dabei ist! Liebe Grüße Sarah
von SaSo am 28.04.2008 14:38h

6
dreifachmama83
schmunzel...
unser kleiner ist nun 4monate und findet es auch gaaaaanz toll wenn seine schwestern ihre serien abends schauen und er mit schauen kann *grins* ich glaub das ist in dem alter auch ganz normal...denn im fernseher bewegt sich ja auch alles und ich glaub nur deshalb mögen die kleinen das auch ;) naja förderlich...ist es natürlich nicht wenn sie stundenlang schauen ;) aber ich denke solang die kids nicht davor "geparkt" werden und ewig davor sitzen/liegen ist da nichts gegen ein zu wenden.
von dreifachmama83 am 28.04.2008 14:40h

5
Skassi
.......
kinder in dem alter finden den fernseher intressant weil es bilder und geräusche macht ... sie können noc nicht einordnen was das eigentlich sein soll .... klar sollten die kinder nicht zuviel fernsehen aber ab und an sollte es kein problem sein .... kinder werden nur süchtig wenn sie ständig fernsehen und ich denk nicht das du dein kind vor dem fernseher ablegst damit du deine ruhe hast ;)
von Skassi am 28.04.2008 14:38h

4
sarahschäfer
Hallo
Ich mach mein Fernsehe auch nur an wenn mein kleiner schläft da ich einen bericht gelesen habe wo bestätigt das nur durch 10Minuten Fernsehen schon gehirnzellen ab sterben können, LG Sarah
von sarahschäfer am 28.04.2008 14:37h

3
smily23
hallo
meiner hat das in dem alter auch immer gerne gehabt aber heute ist er fast 1, 5 jahre und schaut absolut nicht gerne tv außer seine lieblingswerbung von OBI.
von smily23 am 28.04.2008 14:37h

2
SickSociety
so nen quatsch..
solange du dein kind nicht stundenlang vor dem tv parken tust, passiert da gar nix..
von SickSociety am 28.04.2008 14:38h

1
Mama170507
wenn du ein schlechtes gewissen hast
dann mach den fernseher aus
von Mama170507 am 28.04.2008 14:36h


Ähnliche Fragen




Kinder-Fernsehen?
03.10.2011 | 12 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter