unruhige nächte

schmunkerle
schmunkerle
02.10.2007 | 2 Antworten
mein kleiner ist jetzt anfang 7.monat. ich habe vor ca. 2wochen angefangen die nachtmahlzeit weg zulassen, vorher hat er wunderbar durchgeschlafen. jetzt ist er entweder jede stunde oder jede zweite stunde wach und weint. ich habe versucht ihm die nachtmahlzeit wieder zu geben, aber er will sie nicht. ich sehe auch noch kein zähnchen, also könnte es daran ja auch nicht liegen. ich weiss nicht was ich machen soll. kann mir da jemand helfen? was kann das sein und wie kann ich meinem kleinen helfen wieder richtig ruhig zu schlafen?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hallo
mein kleiner sohn ist erst 11 wochen und vier tage, aber ich vermute, dass dein kind bestimmt zähne bekommt. man sagt doch meist, dass die zähne im 06./07. monat kommen, oder????
Sandra_1980
Sandra_1980 | 02.10.2007
1 Antwort
Hallo
Wenn die Kinder Zähne bekommen, sieht man es auch nicht gleich, man sieht es nur wenn die einschissen. Vielleicht hat er auch einfach nur Durst?Mache einfach Abends ne Teeflasche fertig und nehme sie mit ins Bett und biete ihn Nachts die Teeflasche an wenn er schreit. Wenn du merkst das er die halbe oder ganze Teeflasche austrinkt, kannst du haben das er Nachts vielleicht doch Hunger hat. Probier es einfach aus.
romina33
romina33 | 02.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alarm! Mundfäule seid Montag!
25.05.2011 | 9 Antworten
unruhige nächte
04.01.2011 | 7 Antworten
kranke Kinder - Schlaflose Nächte
24.10.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: