Startseite » Forum » Erziehung » Baby » Schlafen!

Schlafen!

lexi79
Hallo! Meine Maus ist jetz fast 11 Wochen alt und ich versuch jetzt einen festen Tagesrythmus aufzubauen. Wie oft schlafen eure am Tag? Meine schläft momentan von 20 oder 21 Uhr bis ca 6.30. ist dann aber gegen 8 schon wieder müde.Momentan schläft sie auch schon 2 stunden.
von lexi79 am 15.04.2008 14:47h
Mamiweb - das Babyforum

13 Antworten


10
janine80
mameha
da muss ich dir recht geben.. wenn man es bis dahin hinbekomm hat, wird vieles einfacher.. man weiß einfach was geht am tag und das baby ist zufriedener.. übrigens schläft meiner seitdem von 19 uhr abends ca. bis früh um 4 uhr ca. und nach der flasche nochmals bis 8 uhr
von janine80 am 15.04.2008 15:21h

9
mameha
ein rhythmus ist nie ein zufall...
...sondern die folge der orientierung von der mutter. eine mutter darf ihr kind orientieren und dabei unterstützen dass es ein rhythmus findet. denn es weiss nicht wie das leben läuft, wir sind dafür da um das zu zeigen. wir tun es sowieso weil wir auch nach rhythmus leben, nur so dauert es länger für das kind bis es erkennt und sich auskennt. ich habe bei meinen beiden söhnen bereits vom neugeborenenalter einen rhythmus eingeführt und sie waren sogar stillkinder. sie nahmen den rhythmus dankbar an, denn sie haben sich dadurch gleich ausgekannt und wussten was auf sie zukommt. babys haben kein zeitgefühl und wenn sie keinen rhythmus haben leben sie ins tag hinein und wissen nicht was als nächstes passieren wird. warum also nicht helfen damit sie sich möglichst schnell auskennen und dadurch entspannen? auch ich bin so entspannter weil mein tag planbar ist . meine söhne haben in den esten tagen schon gezeigt, dass sie zirka dreistündlich hunger haben. ich habe es aufgeschrieben wann sie sich gemeldet ahben, manchmal war es 2 stunden, manchmal 4. also habe ich sie ab und an mit dem schnuller ein bisschen verzögert . viel glück zum rhythmus-finden :-) lg, mameha
von mameha am 15.04.2008 15:14h

8
nicki21051979
also meine
schläft seitdem sie 4 wochen alt ist von abends halb neun bis morgens halb acht durch..tagsüber will sie es so haben aufwachen, essen, danach im bett liegen-zum rumbrabbeln-dabei schläft sie ein...gegen abend ist sie bisschen länger wach bis sie halb neun ins bett will..sie hat sich allein ihren tagesrythmus so festgelegt denke ich.bin auch supi zufrieden dmit.
von nicki21051979 am 15.04.2008 15:05h

7
Ratte
.........................
nicht du gewöhnst dein kind eher ist es doch so das dein kind dir den schlafrytmus aufgibt. iss aber schön das sie nachts so schläft.
von Ratte am 15.04.2008 14:55h

6
mameha
ein guter rhythmus...
...ist sowohl für mama als auch für baby SEHR wichtig. in diesem alter schläft ein baby meistens 3mal am tag, zu not ist sogar ein 40 minütiger schlaf gegen 17 uhr auch erlaubt. bau die schlafzeiten rund ums essen auf. nach den mahlzeiten ist schmusezeit, wickelzeit und spielzeit. ein baby unter 3-4 monaten kann ca 90 minuten wach verbringen ohne zu quengeln, dabei sind die pflegezeiten einberechnet. mach dem spielen geht es ins bett und es kommt ein schlaf von ca 1, 5 bis 2 stunden. danach wecken, füttern, schmusen, spielen... und es geht von vorne los. so kommst du ca auf ein rhythmus von 3-4 stunden und nach einer woche musst du nicht mehr wecken, das kind stellt sich darauf ein. bis dahin mach das aber nach der uhr, anders ist die angewöhnung nämlich sauschwer. danach ist aer eine halbe stunde flexibilität ohne probleme erlaubt...wie das kind halt kommt ;-) hoffe es klappt lg, mameha
von mameha am 15.04.2008 14:52h

5
Mama01012007
Mit 11 wochen haben Babys noch keinen richtigen Rhytmus
sie wachen dann auf wenn sie hunger haben, die Windel voll ist oder wenn sie kuscheln wollen.... Bewusst einen Rhytmus kann auch erst so ab 6 Monaten machen vorher klappt das meisten nie so wie man es plant, bei vielen ist es bestimmt auch zufall das die Baby schon einen Gewissen Rhytmus haben.
von Mama01012007 am 15.04.2008 14:52h

4
sweetgirly1407
also meiner ist 17 wochen und
ich lasse ihn auch so schlafen wie er möchte tags über abend schläft er meistens von halb neun bis morgens halb acht.
von sweetgirly1407 am 15.04.2008 14:50h

3
zornpinkele
..................
wie hast du das geschafft das deine von 20 - 6.30 schläft??? Ich versuch verzweifelt das meine 2 nachts durchschlafen!!!
von zornpinkele am 15.04.2008 14:50h

2
Carola-Lena
Hallo!!
Da ist sie ja eh schon sehr brav, dass sie in der Nacht so lange schläft!! Keine Baby`s schlafen so 16-20 Stunden am Tag!! Und das mit dem Rythmus wird sich wahrscheinlich auch noch öfter ändern, bis sie dann denn richtigen hat!! Meine wird 6 Monate und hat auch nicht immer ide gleichen Schlaffassen wie am Vortag!!!
von Carola-Lena am 15.04.2008 14:50h

1
Angie82
.....
kann dir das gar nit mehr genau sagen, aber ich hab meine so schlafen lassen wie sie es gebraucht hat. Hört sich doch super an die Zeit :-) LG
von Angie82 am 15.04.2008 14:49h


Ähnliche Fragen


im bett stillen und einschlafen!
04.02.2008 | 9 Antworten


*jedes kind kann schlafen lernen*
03.02.2008 | 28 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter