Stellprobe mit 14 wochen altes baby trinkt zu wenig?

Turkin21
Turkin21
20.07.2013 | 11 Antworten
Wie manche schon wissen lag meine Tochter im kh eine Woche!
Sie Trank garnichts also wurde meine Milch weniger:( leider:(
Ich wollte aber nicht zufuttern bzw Flasche geben , also lege ich sie alle 1-2 Std an!

Heute da sie eine Langschläferin ist hat sie 5 Std geschlafen danach nur 70 ml getrunken! Da ich laut Arzt immer eine Stillprobe machen soll mache ich das ja sie trinkt einfach nicht mehr:( sie sieht dann satt und glücklich aus und meckert nur manchmal ! Sie ist 14 wochen und wiegt 7 kg!

Habe ich vielleicht doch zu wenig Milch? Ich trinke viel 2L am Tag stilltee und und und!

Kennt ihr so eine Situation ?? Danke im Vorraus!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
wenn du bedebken hast geh zum kinderarzt er soll sie wiegen und besprech es mit ihm wegen dem trinkverhalten aber hier tipp von mir immer darauf achten das die fontanelle nicht eingesunken ist den dann hat sie flüssigkeitsmangel oder am bacuch kurz drücken und wenn es sich nicht gleich zurückzieht hat dein kind auch flüssigkeitsmangel ansonsten immer alle 3 stunden stillen nicht alle 1-2 den dann trinkt das kind wenig und so trinkt es viel mehr weil es dann richtig hunger hat wünsche dir alles gute und wie gesagt geh zum kinderarzt den ich kann ja dein kind nicht sehen deshalb kann ich das nicht so gut wie der doc beurteilen er weiß nähmlich besser ob man es zu füttern muss oder nicht und wenn ja welche milch lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2013
10 Antwort
@Elsterchen Naja ich habe eine Hebamme , habe sie auch angerufen und sie meint wenn ich Merke sie wird nicht satt soll ich zufüttern! Nur kaum nasse Windel hat sie
Turkin21
Turkin21 | 21.07.2013
9 Antwort
Hast du denn gar keine Nachsorgehebamme die du anrufen kannst? Ich war immer froh über meine, die hat mir immer sehr geholfen. Wenn ich mir Sorgen gemacht habe, ob mein Baby genug trinkt hat sie immer gesagt: Wenn der Stuhlgang weich ist und sie 5-6 nasse Windeln am Tag hat dann ist alles prima. Für Stillkinder ist alles zwischen einmal in 10Tagen bis 10 mal am Tag Stuhlgang normal. Und sie muss einen guten Eindruck machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2013
8 Antwort
@Leyla2202 Ich Wickel die alle 3 Std und sie hat nicht so eine volle Windel! Ja sie hat Stuhlgang einmal die Woche seit 2 Tagen nur kein Stuhlgang ! Naja Stilgruppe mit meinem Sohn ist schwer !
Turkin21
Turkin21 | 20.07.2013
7 Antwort
Hört sich alles gut an.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 20.07.2013
6 Antwort
Das Gewicht finde ich jetzt nicht bedenklich, hat sie jeden Tag nasse Windeln und Kackert auch mind einmal die Woche? Dann finde ich alles in Ordnung. Hast du eine Hebamme die dich beraten kann? Such dir vielleicht eine stillgruppe.
Leyla2202
Leyla2202 | 20.07.2013
5 Antwort
@AliceimWunderla Stuhlgang ist gelb wie es sein sollte mal 1-2 Tagen hatt sie Stuhlgang!
Turkin21
Turkin21 | 20.07.2013
4 Antwort
Wie ist denn der Stuhlgang? - Hell und breiig, oder fest und dunkel? Ich hab mir auch Sorgen gemacht, ob meine Tochter genug Milch bekommt... Immerhin hat sie im ersten halben Jahr gerade mal etwas über 2kg zugenommen... Und hatte mit einem halben Jahr 6, 5kg. Hat aber auch mit 4300g angefangen. Also, von daher würde ich mir über das Gewicht erstmal keine Sorgen machen...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 20.07.2013
3 Antwort
Hi, Das Gewicht ist super. Meine Maus 14 Wochen wiegt 5, 5 kg. Bis letzte Woche wurde sie Vollgestillt seit 4 Tagen mag sie Tagsüber nicht mehr an die Brust und bekommt Aptamil pre und da trinkt sie allerhöchstens 100ml wenn überhaupt. Nachts schläfts sie durch das heisst abends um 19 Uhr ins Bett bis morgends um 6 Uhr und dann noch mal bis halb 9. Sie ist quickfidel, glücklich und immer satt. Lg
Babyschildi
Babyschildi | 20.07.2013
2 Antwort
Hi, also das Gewicht klingt ja gut. Meiner ist 12 Wochen alt u. wiegt 6 kg. Er schläft mehrere Stunden am Stück. Letzte Nacht hat er von 22 bis morgens um halb 6 durchgeschlafen. Er trinkt mal mehr mal weniger, manchmal auch nur 1-2 Min.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2013
1 Antwort
7kg sind doch toll, oder nicht? Mein Kleiner ist 13 Wochen alt und hat etwas mehr als 7kg, aber er ist eher ein sehr wohlgenährtes Baby. Da würd ich mir jetzt keine Gedanken machen. Meiner trinkt auch mal mehr, mal weniger, und an manchen Tagen öfter, an anderen Tagen dafür seltener.
mama-xty
mama-xty | 20.07.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
8 Wochen altes baby einschlafprobleme
20.02.2012 | 5 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading