Baby 6 Monate schläft unruhig und wird morgens früh wach

sarahmausl
sarahmausl
10.04.2012 | 2 Antworten
Hallo,
unser Kleiner schläft nachts sehr unruhig, wacht ständig auf und ist ein Frühaufsteher. Ich lege ihn um 20 Uhr ins Bett, danach schläft er gleich ein, aber ab ca 1 Uhr wacht er ständig auf, will seinen Schnuller. Wenn ich ihn dann so nicht mehr beruhigen kann, will er sein Fläschchen. Und das geht dann so ca, alle 1-2 Stunden so. Zwischen halb 6 und 6 ist dann meist die Nacht vorbei und er will aufstehen. Um 8 ist er dann aber wieder sooo müde, dass er nur noch weint und ins Bett will. Und das geht jetzt schon seit 2 Monaten so. Ab und zu ist mal wieder eine ruhigere Nacht dabei, aber eher selten. Geht es noch jemandem so?
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
geht bei uns ähnlich, steven wird bald 5monate, geht zwischen 7 und 8 ins bett, wird das erste mal gegen 22-23uhr wach, dann gegen 1, gegen 3-4 da ist er dann meist ne stunde wach, schläft dann mit glück nochmal bis 7 und ist ab9 wieder todmüde und muß schlafen....also was schlaf ist weiß ich schon lange net mehr :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2012
1 Antwort
Ja meiner ist nun fasst 1, 5 Jahre und macht es seit er ca 1 Monat alt ist ich frage mich auch schon wann es endlich ein ende hat :-(
Jungemami91
Jungemami91 | 10.04.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 4 Monate, nachts total unruhig
22.02.2012 | 10 Antworten
Mein Baby schläft nachts sehr unruhig
15.07.2011 | 3 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading