Wachstumsschub mit 8 Monaten?

Kroemmel
Kroemmel
22.03.2012 | 7 Antworten
Hallo Mamas..

Unser Sohn wird in ein Paar Tagen 8 Monate alt.. Normalerweise ist er ein super liebes Baby.. schläft von allein ein .. macht seinen Mittagsschlaf und ist sehr zufrieden wenn er sein Essen bekommen hat.. aber seit ca. einer Woche kann ich mal wieder nicht aus dem Raum gehen ohne dass er gleich brüllt.. jetzt liegt er gerade in seinem Reisebett was bei mir im Wohnzimmer steht und heult wieder was das Zeug hält, obwohl er nicht müde sein kann und gerade gegessen hat.. aber auf dem Arm ruhig sein möchte er auch nicht..
Ich könnte verrückt werden weil NICHTS hilft...
Ist das normal?

Grüße Alena
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@Zilanur oh.. das tut mir leid... Ich gebe auch nicht auf :) danke
Kroemmel
Kroemmel | 24.03.2012
6 Antwort
bei mir ist das so, dass mein Sohn seit er auf der Welt ist nur am schreien und mekern ist, und weinen tut er auch viel...dann habe ich ihn zu drei Kinderärzten gebracht und am ende hat man mir gesagt, dass er ein Schreikind ist er eine behandlung braucht...dann bin ich mit ihm zur Frühförderstelle gegenagen und da hat der spezialist uns gesagt, dass er regulationsstörungen hat...also wenn er ein paar tunden weint, glaub mir das ist nichst dagegen, wenn mein Sohn den ganzen tag schret und weint;) du wirst das schon schaffen, gib nicht auf udn viel Geduld;)
Zilanur
Zilanur | 23.03.2012
5 Antwort
@Zilanur Ja ich war heute mal wieder bei dem Super Wetter zwei Stundne mit ihm draußen , die Sonne hat ihn nur so genervt.. habe eigentlich auch einen Sonnenschirm, nur den bearbeitet er so lange bis er ihn schief gerupft hat.. Deshalb muss ich das Verdeck ganz runter machen und dann meckert er auch rum, weil er nichts sieht.. Im Großen und ganzen ist er ja so ein super liebes Baby.. nur dann seine Phasen am Tag die so 1-2 Stunden andauern, die finde ich schrecklich..Aber ich werds überleben :)
Kroemmel
Kroemmel | 22.03.2012
4 Antwort
Hi, mach dir keine Sorgen, bei meinem Sohn war das nicht anders:) Jetzt ist er 2 und ist manchaml immer noch so als wäre er noch ein Baby;) am weinen und schreien. Meistens ist das so, dass sie aufmerksamkeit haben möchten oder einfach nur gemeinsam spielen möchten. Ich habemeinen kleinen immer ruhig bekommen, wenn ich ihn auf den arm genommen ahbe und ein Buh mit ihm gelesen habe. Das hat ihm super gefallen:) Versucht doch auch mal so etwas mit ihm zu machen. Oder wenn das Wetter so gut ist, geh doch einfach mal für ne Stunde raus, dann beruhigt er sich bestimmt;)
Zilanur
Zilanur | 22.03.2012
3 Antwort
@HelenaundEric Ja das stimmt schon aber ich bin so gestresst im Moment weil sonst auch nich alles so gut läuft... und dann stresst mich das schnell...
Kroemmel
Kroemmel | 22.03.2012
2 Antwort
Das einzige, was da hilft..Geduld, Geduld, Geduld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2012
1 Antwort
Völlig normal in dem Alter.Da kommt doch eh alle paar Tage ein Wachstumsschub^^ Und dass Baby nicht immer ausgeglichen sind ist auch kein Geheimnis
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wachstumsschub mit 24 Monaten?
03.12.2011 | 2 Antworten
Wachstumsschub 5 Woche
08.11.2011 | 2 Antworten
wachstumsschub mit 13 wochen?
17.03.2011 | 5 Antworten
20 wochen und wachstumsschub?
05.03.2011 | 3 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading