baby

tristis
tristis
16.02.2012 | 31 Antworten
Meine kleine ist 5 monate alt, ist nur am schreien.habe schon alles versucht.
Hat vielleicht noch jemand einen tip für mich.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
Sage ich ja nicht das du das tust wenn er nachts weint. Zuerst wars ne angewohnheit er hat fast 3 Jahre nicht durchgeschlafen hat jeden Schub jeden Zahn jedes etwas extrem empfindlich mitgemacht. Das waren 3 lange harte Jahre aber ich bin so stolz auf ihn er schläft jetzt super und ist sehr ausgeglichen. Er hat immer die Zuneigung bekommen hat aber auch immer gleich gemerkt wenn es mir schlecht ging. Ganz schlimm war das nach dem Tod seines Papa´s. Und dadurch hat er dann auch wieder sehr zickig und trotzig reagiert. Wenn Mama traurig war war er unausstehlich wenn Mama ausgeglichen ist und ruhig dann ist er es auch. Ich denke sie wird deine Nervosität merken. In einem Moment wo sie dich an sich ranlässt versuch dich auf deinen Herzschlag zu konzentrieren. Atme tief ein. Bei uns hat das immer sehr gut geholfen und ein Shirt von mir in seinem Bett mit meinem Geruch. Drück dir die Daumen
AJEsens
AJEsens | 17.02.2012
30 Antwort
ja aber manchmal lehnt sie mich ja ab wenn sie ihre 5 min hat da schreit sie dann einfach nur und lässt sich dann auch nicht beruhigen. also ich lasse sie noch keine 5 min schreien dann hole ich sie ja.
tristis
tristis | 17.02.2012
29 Antwort
Ich stimme schnuli_25 zu ein Kind mit 5 Monaten kann man nicht verwöhnen und Baby´s in dem Alter weinen nicht ohne Grund. Entweder ein Pubs sitzt quer oder es tut etwas anderes weh oder sie braucht einfach Nähe. Wenn du sie in dem Alter schon schreien lässt dann bekommt sie vielleicht Angst dich zu verlieren grad wenn sie deine Nähe braucht....Und wenn sie nun vermehrt deine Nähe braucht dann gib es ihr. Es kommen auch wieder zeiten da löst sie sich von dir.
AJEsens
AJEsens | 17.02.2012
28 Antwort
@tristis naja bei jeden pieps renne ich nun nicht nen moment warte ich und dann schaue ich was los is du wirst shon für dih das richtige machen
lafra996
lafra996 | 16.02.2012
27 Antwort
@Schnuli_25 furchtbar und man kann nicht wirklich helfenmeiner is gegen das antibiozikum allergisch und total wund geworden
lafra996
lafra996 | 16.02.2012
26 Antwort
glaub mal, ein Kind in dem alter kann bestimmt nicht verwöhnt werden.sei für sie da.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 16.02.2012
25 Antwort
@lafra996 haben auch gerade mittelohr.so schlimm war es nie.jede Nacht wach.trotz schmerzmed so unruhig.findet kaum zur ruhe.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 16.02.2012
24 Antwort
@lafra996 genau ich entscheide und ich mag es nicht wenn sie schreit, aber wenn ich auch bei jedem pieps hinrenne dann bekomme ich halt immer wieder zu hören das ich sie zu viel verwöhne.
tristis
tristis | 16.02.2012
23 Antwort
quatsch denke ist zumindestens bei mir so das man es auch jetzt schon raushört wie sie schreien was los ist. für mich persönlich geht schreien lassen garnicht hab drei kinder da habe ich keines schreien lassen. das is nen schub der is in der 26 woche und fängt ab der 22/23 woche an dann noch zähne event. hab mich heut grad wieder belesen. ich kann auch noch kaum aus den augen schauen dazu hat meiner grad mittelohrentzündung traumhaft die nächte mach wie du es für richitg hälst du bist die mutti ratschläge können sie ja geben aber du entscheidest
lafra996
lafra996 | 16.02.2012
22 Antwort
@DodgeLady ja ich höre es ja auch an ihrem schreien ob sie etwas hat oder nicht. ich lasse sie ja auch ab und an mal etwas länger schreien, aber sie wird dann so hysterisch mit ihrem schreien, das sie manchmal die luft anhält.
tristis
tristis | 16.02.2012
21 Antwort
Zitat: vielleicht greife ich nicht genug durch? Also ich hatte am Anfang das Problem, dass ich bei jedem kleinen Piep von der Kleinen sofort los gewetzt bin um nach ihr zu schauen. Bis meine Tante mich mal gepackt hat und zurück aufs Sofa gesetzt hat. Sie hat dann folgendes gesagt: "Wenn due bei jedem kleinen Piep sofort los läufst, dann lernt die Kleine das du springst wenn sie meckert und wird das ausnutzen..." Sie meinte ich kann anhand der Art wie sie meckert raushöhren, ob ihr wirklich was fehlt oder ob sie nur aus langeweile oder ärger weint. Sie hätte den Fehler früher auch gemacht... Aber ich erwische mich noch heute wie ich los flitzen will und mein Mann ist jetzt derjenige der mich zurück aufs Sofa setzt.
DodgeLady
DodgeLady | 16.02.2012
20 Antwort
@lafra996 weil ich oft zu hören bekomme, das kind hat doch nichts, lass sie doch mal schreien, ich verwöhne sie zu viel. deswegen habe ich das grade gefragt.
tristis
tristis | 16.02.2012
19 Antwort
@tristis wie willst du beim 5 monate alten baby dur4chgreifen meiner hatte super geschlafen bis vor drei wochen hatte auch nen rythmus seit er in der 20 woche war is alles hinfällig jammert weint scchreit usw. er is jetz5, 5 monate
lafra996
lafra996 | 16.02.2012
18 Antwort
nein dashabe ich nicht. ich habe ein anderes buch wo auch etwas über so schübe drin steht und was man dagegen machen kann .aber es hilft ja alles nicht. noch nicht mal das mit dem geregelten tagesablauf geschweige denn mit den schlafenzeiten klappt. ob ich da auch irgendwas falsch mache. vielleicht greife ich nicht genug durch?
tristis
tristis | 16.02.2012
17 Antwort
Hast du das Buch Oje ich wachse? Falls nicht würd ich es dir gern ans Herz legen dort sind die Schübe gut beschrieben und es beruhigt einen ungemein
AJEsens
AJEsens | 16.02.2012
16 Antwort
kann sie sich an den kugeln nicht verschlucken?
tristis
tristis | 16.02.2012
15 Antwort
ih hab osanit und dentinox das gel zur nacht und die kugeln am tag hab auch ab und an ben uron zäpfchen zur nacht gegeben haben nur 75 mg paracetamol
lafra996
lafra996 | 16.02.2012
14 Antwort
@AJEsens manchmal ja aber dann kann es sein das sie mich ablehnt und wirklich aggressiv wird. sie weigert sich ja dann auch zu trinken.
tristis
tristis | 16.02.2012
13 Antwort
Ja tu das mal. Unserer Maus hat immer Dentinox geholfen, aber viele sagen ja auch Osanit ist gut. Damit habe ich leider keine Erfahrung.
loehne2010
loehne2010 | 16.02.2012
12 Antwort
@rudiline breiig ist der stuhlgang. einige haben auch gesagt, das es vielleicht so eine phase ist die sie hat.
tristis
tristis | 16.02.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babyschwimmen
22.08.2007 | 4 Antworten
großes baby
22.08.2007 | 14 Antworten
Antibiotika für's Baby
18.08.2007 | 10 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading