Nur auf den Arm Habt ihr auch das Problem?

topenga26
topenga26
14.12.2011 | 5 Antworten
Hallo liebe Mamis.
Habe ihr auch das Problem das eure süßen nur auf den arm wollen???
Hoffe jeden tag wenn er wach wird, so heute ist es anders.
Fynn ist jetzt 11 Monate alt.
Verstehe auch nicht warum er mal 5-10 tage durch schläft und dann wieder nicht:(
Mein Rücken tut schon so weh weil fynn nicht gerade leicht ist mit seinen 10 kg.
Was kann ich tun???
>Habt ihr ne idee???
Lg jessi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo.. ich habe eine spielkiste mit lauter kleinen spielsachen...legosteinen usw drin. die darf meine kleine 10mon aus und einräumen wie sie möchte.meistens holt sie sich dann ihren ball raus und wirft den und krabbelt hinterher. seitdem ist auf den arm kommen nicht mehr interessant und teilweise dann richtig unerwünscht...grüße
puschkin77
puschkin77 | 14.12.2011
4 Antwort
deshalb liebe ich mein tragetuch bzw meine mei tai... unsre kurze ist krank und gestern war es echt schlimm, sie war den ganzen tag im tuch... und der rücken tut mir heute nicht weh...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 14.12.2011
3 Antwort
Nimm ihn ins Tuch oder eine trage. Meine Maus hatte auch solche Phasen, da hab ich sie dann auch zu hause in die Manduca genommen und hatte so die Hände frei für den ganz alltäglichen Krims.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 14.12.2011
2 Antwort
Meiner ist knapp 17 Monate und will oft auf dem arm, weil er dann Dinge sieht die er so nicht sieht oder berühren kann .. Er wiegt 11 Kilo und es geht schon auf den rücken . Nehme ihn aber nicht immer hoch. Z.b auch wenn ich was zu tun habe. Dann Lenk ich ihn schnell mit was ab und er vergisst es
Amore0010
Amore0010 | 14.12.2011
1 Antwort
Ojaaaaa, das kenne ich, meine Motte ist auch bald 11 Monate, und Mamas Arm geht über ALLES! :) zwischenzeitlich ist es besser, und zwar dann, wenn ich mal einige tage nacheinander eisern bleibe und sie nicht immer hochnehme, sondern einfach auch mal länger motzen lasse. ist nicht immer leicht, aber hilft ungemein! ist wohl auch das einzige, was man tun kann in dem fall. wenn du immer in sichtweite und hörweite bist, dann lernen sie dabei auch, dass mama da ist, alles gute ist, aber man nicht immer auf den arm kann. meine kleine wiegt auch 10 kilo und ich habe schon nen bizeps wie n bodybuilder. momentan ist sie auch noch krank und zahnt, da kann ich nicht so "gemein" sein. :) also - zähne zusammenbeissen und durch! Tschakka, wir schaffen das! :)
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 14.12.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eheprobleme wegen Eifersucht
25.01.2008 | 2 Antworten
Probleme beim Stillen?
21.01.2008 | 12 Antworten
Mein Kind hat Probleme beim Stuhlgang
19.01.2008 | 4 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading