Nochmal zum Thema, Baby schläft an Brust ein

Ola28
Ola28
02.08.2011 | 1 Antwort
Meine Kleine 1 Jahr alt, wird abends und 1-2 mal nachts noch gestillt. Möchte jetzt abstillen. Nur schläft sie immer an der Brust ein. Hat jemand einen Tipp wie ich es ändern kann, bzw. ihr abgewöhnen kann. Habe sie die letzten Nächte immer in kurzen Abständen vor dem Schlafen trinken lassen und wenn sie geweint hat gewartet, dann wieder und mit meiner Stimme beruhigt. Was meint ihr?
Danke vorab für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
kleinkind
hallo.unser sohn war abends immer beim tee trinken mit der flasche im mund eingeschlafen.als er ca 8 monate alt war, hörte das von alleine auf und ich hatte ihn wach in sein bett gelegt und er ist dann von alleine eingeschlafen. wenn es mit beruhigen nicht klappt, kannst du etwas wasser in einen becher oder in eine kleine flasche machen und zum trinken geben.sie wird sich daran gewöhnen.
nicos_mami
nicos_mami | 02.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten
baby nimmt keine brust mehr!
29.04.2011 | 4 Antworten
Kind verweigert linke Brust
30.10.2010 | 8 Antworten
hillfee 2,5 altes baby schläft nicht
20.07.2010 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading