stillprobleme, baby schläft immer beim stillen ein!

bimf1980
bimf1980
27.03.2008 | 4 Antworten
hallo,

unsere kleine amelie ist jetzt knapp 14 tage alt und schläft immer unter dem stillen ein. ich habe angst das sie zu wenig trinkt! (sie trinkt 5 minuten, dann schläft sie wieder ein und so zieht sich das meist über 60 minuten hinaus)

weiss jemand, wieviel ein baby in diesem zarten alter trinken sollte und wie ich die kleine dazu kriege, dass sie nicht immer einschläft? wie lange legt ihr eure babys an die brust?

ich weiss auch das ich nicht so viel erwarten sollte, denn das trinken strengt sie ja auch an. trotzdem bitte ich um rat!

vielen dank an alle, lg chrisi!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Ging mir auch so
Meine Kleine is auch immer wieder eingeschlafen. Sie hat auch immer nur 5 min getrunken.Hab sie dann später wenn sie wieder wach war angelegt.Also geträngt hab ich sie net.Die kleinen holen sich schon was sie brauchen. lg Mareike
clara08
clara08 | 27.03.2008
3 Antwort
Stillen!
War bei uns am Anfang auch so! Habe ihn dann erstmal beiseite gelegt, und wenn er wieder meckerte wieder angelegt! Das legt sich aber nach ner Weile!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2008
2 Antwort
........
meine ist auch bein Stillen eigeschlafen und ich hab ihn dann die lippe gekraullt das hat ihn gekitzelt, so das er weiter getrunken hat
freakylike
freakylike | 27.03.2008
1 Antwort
Meine Hebamme....
.... hat mir geraten sie dann am Fuß etwas kräftiger zu streichen oder am Ohr reiben. Wenn alles nicht hilft dann ausziehen. Hatte bei meiner auch immer das Problem... sogar heute manchmal noch! Und deine Kleine holt sich das was sie braucht - keine angst!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten
hillfee 2,5 altes baby schläft nicht
20.07.2010 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading