schlafen

Rotzi87
Rotzi87
02.05.2011 | 7 Antworten
Hallo muttis,
ich hoffe ich bin hier richtig...
ich bin ein wenig geknickt!
Emily hat immer gut geschlafen und seit letzten Freitag will sie nicht mehr in ihrem zimmer schlafen.
wenn ich in dem zimmer rein komme ist sie ruhig aber sobald ich die tür schließen will, fängt sie an zu schreien.
am samstag sind wir dann zu meiner mama gefahren.
dort hat sie regelrecht geschlafen wie ein baby und als wir gestern wieder zuhause waren ging das ganze von vorne los.
sie schreit auch in der nacht einmal. das fällt uns schwer sie wieder zu beruhigen...

was hat unsere emily denn nur????

LG rotzi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
also so lange du bei ihr bist, schläft sie ien, wenn du dann weggehst
ist es für sie dann so: Stell dir vor du schläfst im Beisein deines Mannes ein und wenn du dann wieder wach wirst ist er nicht da, dann klingeln bei dir doch auch die Alarmglocken. Am Anfang merken die kleinen das noch nicht aber so ab 6 Monat, dann hilft nur noch entweder alleine einschlafen lernen oder mit ins Bett oder weiter so machne, was allerdings immer schwerer wird, da dass Kind dann immer länger brauchen wird bis es einschläft, weil es Angst hat dass du weggehst wenn sie einschläft...
olgao
olgao | 02.05.2011
6 Antwort
es kommt auch darauf an, ob sie im Beisein von dir Einschläft
falls ja, liegt es daran
olgao
olgao | 02.05.2011
5 Antwort
...
könnte sein ! war denn mal irgendwas anders ! vielei ein knall oder so draußen was sie aufgeweckt hat
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 02.05.2011
4 Antwort
schlafen
aber das sie auf einmal nicht mehr in ihren zimmer schlafen will passiert ja nicht von heute auf morgen oder? kann es denn sein das sie vor irgendwas angst hat??
Rotzi87
Rotzi87 | 02.05.2011
3 Antwort
...
okay also ich hatte jetzt gedacht das sie vielleicht schlecht geträumt hat und das halt mit ihrem zimmer in verbindung bring ! also bei uns ist es so das wir im zimmer bleiben müssen bis der kleine schläft sonst brüllt er auch ! das sie nachts munter wird könnte an einem wachstumsschub liegen hatten wir auch und das ging eine ganze weile so jede nacht !
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 02.05.2011
2 Antwort
schlafen
meine emily ist jetzt 7 monate, sie hat auch schon 2 zähnchen die raus gucken^^
Rotzi87
Rotzi87 | 02.05.2011
1 Antwort
hi
wie alt is die kleine denn
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 02.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

im bett stillen und einschlafen!
04.02.2008 | 9 Antworten
*jedes kind kann schlafen lernen*
03.02.2008 | 28 Antworten
Zwillinge schlafen abends nicht ein
27.01.2008 | 2 Antworten
Alleine einschlafen
24.01.2008 | 10 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading