durchschlafen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.03.2011 | 10 Antworten
mein sohn ist jetzt 9, 5 monate alt und will immer noch nicht durchschlafen. ich habe ihn gestillt. seit längerem stille ich ihn am tag nicht mehr, nur noch nachts hat er die brust bekommen. tee habe ich mal probiert ihm zu geben, doch das hat ernicht angenommen. jetzt seit 4 nächten nimmt er tee, doch er trinkt anstatt jede 2, 5-3 stunde (beim stillen) alle 1, 5 bis 2 stunden tee. irgndwie wirds mit tee nicht besser. was soll ich noch versuchen? ich weiß echt nicht wie ich ihm das durchschlafen beibringen soll. am tag ißt er gut und vor dem schlfen gehen bekommt er ein brei in der flasche und da trinkt er 250ml aus, doch 4 stunden später hat er wieder hunger. muß ich da jetzt einfach durch? vielleicht hat jemand tipps oder erfahrung.

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Brei
Falls du meinst er hat Hunger, probier doch mal statt den Brei aus der Flasche zu geben, den anzurühren und zwar etwas dicker.Den Tip gab mir meine Kinderärztin und meinte dann rutscht er nicht so schnell durch wie die dünne Milch.Den geb ich seitdem gegen 19Uhr und 20Uhr vorm zu Bett gehen dann nochmal 100ml Milchflasche und seitdem schläft er durchOb es daran nun lag oder Zufall war, wer weiß.Mein 1.Sohn schlief auch erst mit 9Monaten durch.Manche haben eben Glück, manche leider nicht.
greifswalderin
greifswalderin | 07.03.2011
9 Antwort
Da mußt du durch.
Die Hälfte aller Kinder schläft mit 1 Jahr durch - die andere Hälfte nicht. Meine beiden Kinder gehörten übrigens zur anderen Hälfte... Durchschlafen hat nicht unbedingt was mit Sattsein oder Hunger zu tun. Von daher kannst du ruhig weiterstillen, denn damit klappts wohl besser, was die Häufigkeit des Aufwachens betrifft. Außerdem kann es gut sein, daß er schlichtweg Hunger hat.
Backenzahn
Backenzahn | 07.03.2011
8 Antwort
...
durchschlafen kann man nicht beibringen, das is meist sache der gehirnentwicklung. mit 9 monaten brauch ein baby aber auch noch nich durchschlafen. meine tochter schlief mit 20 monaten das erste mal durch... das dauerte aber nur 4 monate an und erst mit 2, 5 jahren schläft sie nun meistens durch ohne aufzuwachen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2011
7 Antwort
mein
sohn ist jetzt 15 monate alt und er schläft noch nicht durch. jedes kind ist anders und vorallem kommt es auf die gewohnheit des kindes an zumindestens in dem alter wo meiner jetzt ist.bei einem gehts schneller bei dem anderen länger...augen zu und durch:-)
nettel1984
nettel1984 | 07.03.2011
6 Antwort
du kannst es nicht beibringen
ein kind kann es früh eins spät...das bestimmt das kind alleine und liegt NICHT am essen mein großer hat mit 5 monaten konstant durchgeschlafen...mein kleiner ist 19 monate und schläft noch nicht durch...er kommt noch einmal lg
Maxi2506
Maxi2506 | 07.03.2011
5 Antwort
Hallo
Sophia hat erst mit 14 Monaten angefangen zum Durchschlafen, sie hat aber der 9. Woche die Flasche bekommen und ab dem 5. Monat keine Flasche nachts mehr gebraucht bzw. abgelehnt und war trotzdem sehr oft wach und hat immer nur Tee getrunken oft eine ganze Flasche auf einmal. Das hat mit dem ersten Zahn angefangen, bei ihr war leider das Dauerzahnen schuld, dass sie nie durchschlief, haben dann auf anraten meiner KiÄ SchüsslerSalze probiert und 3 Tage später hat sie angefangen zum Durchschlafen. Also es kann viele Gründe haben und meistens ist es gar nicht der Hunger der im Vordergrund steht. Aber mit etwa 10 Monaten hatte Sophia auch eine Phase wo sie plötzlich für 2 Wochen nachts wieder Milch wollte und dann hat sie es von sich aus wieder abgelehnt. Ev. hat er auch einen Wachstumsschub? lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2011
4 Antwort
huhu
mein sohn ist über 2 jahre und schläft nicht durch ... manchmal kommt er 2-3 mal die nacht .... er will auch nur was trinken und schläft wieder... da muss ich auch durch :) ... manche kinder schlafen von anfang an durch und manche nicht.. ist bei uns erwachsene ja auch nid anders... wir haben nachts auch mal durst oder wachen wegen nem blöden traum auf und so weiter.. das bei kinder das gleiche ;-) zwinge ihn nicht zum durchschlafen..sowas kommt von alleine ... irgendwann....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2011
3 Antwort
.......................
ja, ich denke da musst du durch! durchschlafen kannst du ihm nicht beibringen. dafür muss dein kind einfach bereit sein! mein sohn ist jetzt 26 monate und schläft erst seit kurzem fast jede nacht durch.... aber eben auch nur fast jede...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2011
2 Antwort
huhu
ich hab meine maus zwar nicht gestillt aber sie hat bis zum 18. monat nicht durchgeschlafen. naja augen zu und durch. mehr ging nicht denn wir haben viel probiert und nichts hat geklappt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2011
1 Antwort
...
Das ist von Kind zu Kind unterschiedlich, kann auch noch Monate dauern bis dein Kleiner durchschläft..Und wenn er nachts noch kommt, dann still ihn vll doch nochmal...
bradipo
bradipo | 07.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten
Durchschlafen
09.06.2010 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading