Zähnchen putzen 9 Monate altes Baby

KruemelchenJJ
KruemelchenJJ
05.10.2010 | 2 Antworten
Halo Mamis:-) habt Ihr einen Tipp wie ich meinem Kleinen Räuber das Zähne putzen erleichtern kann? Anfangs hat er es sich gefallen lassen aber mitlerweile veweigert er es total. Ich will Ihn ja auch nicht weh tun wenn ich Ihn festhalten muss. Am Ende läuft es darauf hinaus das ich Ihn die Zahnbürste in die Hand gebe und er steckt sie sich in den Mund und kaut mehr oder weniger darauf rum aber das kann doch nicht reichen. Danke für Eure Antworten

LG (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Meine
Maus kriegt die "Zähne schon geputzt", da hatte sie noch keine. Mit so nem Fingerling... damit ich das ins Ritual bauen kann... Hm... also meine Kleine liebt es, sich dabei im Spiegel anzugucken. Das findet sie lustig und so kann ich "ordentlich" putzen. Oder ich lasse erst sie... und danach putze ich nochmal. Wir haben sie außerdem morgens wenn mein Mann und ich uns die Zähne putzen dabei. Da kaut sie dann auch auf ihrer Bürste rum :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2010
1 Antwort
Hi
hannah macht das auch so . Sie bekommt ihre letzten beiden Backenzähne...verständlich das sie mich nicht ran lässt. Ich geb ihr auch die Zahnbürste in die Hand und sie kaut drauf rum.....ich denke besser wie nix! Solange sie nicht soviel Süßkram und Säfte bekommen geht das glaube auch eine Zeitlang so. Zur Unterstützung gegen Karies bekommt sie ja auch noch die D-Fluoretten. Wird schon LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten
8 monate altes baby
28.05.2010 | 1 Antwort

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading