mh auf schwiegermama hören

jennyjeane
jennyjeane
06.09.2010 | 9 Antworten
hallo ihr süßen,
also hab nen kleines problem..
meine kleine tochter 4 monate, geht um 9 uhr ins bett und wacht manchmal um drei manchmal auch erst um halb fünf auf..kommt drauf an wie satt sie geworden ist..da zu muss ich sagen sie bekommt abends brei und stillen tue ich auch noch..
so, nun sagt meine schwiegermutter wenn sie nachts wach wird soll ich sie ruhig mit ins bett nehmen sie aber nicht mehr stillen..
ich bin aber der meinung das sie nachts noch die mahlzeit braucht..
was meint ihr dazu ich kann sie doch net weinen lassen weil sie doch erst 4 monate ist..
soll ich auf das hören was sie sagt oder das noch so machen wie ich es für richtig halte?
vielen dank für eure antworten ..
liebe grüße aus bremen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Du bist die Mama!
Du bist die Mama und Du weißt am besten was gut ist für Dein Kind. Jeder andere kann Dir nur raten - aber Du entscheidest. Jedes Kind ist anders. Wenn Deine Süße nachts aufwacht, ist es meiner Meinung nach sehr wahrscheinlich daß sie Hunger hat. Babys in dem Alter kann man nicht "überfüttern", sie haben noch ein natürliches Sättigungsgefühl. Wenn sie also keinen Hunger hat, wird sie nicht trinken. Wenn sie trinkt: Füttere sie, zeig ihr daß Du da bist, aber beschäftige Dich nicht so "ausgiebig" mit ihr wie Dus tagsüber tust . Und nachdem sie satt und wieder trocken ist, leg sie in ihr eigenes Bett, deck sie zu, streichle sie. Ein anderer Grund fürs Nachts Aufwachen könnte sein daß sies zu kalt hat. Du könntest mal versuchen, eine Decke oder ein Schaffell ins Bett zu legen .
LadyPhoenix
LadyPhoenix | 06.09.2010
8 Antwort
ich würde sie stillen
und dann in ihr eigenes Bett legen. Hab immer ein bissel Angst, dass ich meinen Kleinen zu sehr verwöhne und er Nachts nur noch bei uns im Bett schlafen will. Das ist eh schon so eng, wenn Mann immer rüberrutscht und sich an mich kuschelt ;)
Elsbeth1511
Elsbeth1511 | 06.09.2010
7 Antwort
....
also mit 4 monaten, ist sie ja definitiv noch ein baby...und ich würd jetzt davon audgehen, dass sie noch hunger hat...ist doch in dem alter, völlig normal...warum solltest du sie, nachts auch nicht mehr fütter???*grübel* und mit ins bett nehemen, ist ja dir überlassen...meine lütte ist jetzt 3, 5 und schläft auch bei mir, wenn sie möchte ich finds super...mit kindelein zu kuscheln....
reggaejessy
reggaejessy | 06.09.2010
6 Antwort
danke
danke genau das wollte ich hören..genauso denke ich nämlich auch..sie sagt so lernt sie aber durchzuschlafen, ich denke das ist quatsch.. wenn sie durchschlafen will dann macht sie es von allein.. danke euch allen
jennyjeane
jennyjeane | 06.09.2010
5 Antwort
Die Schwiegermütter
Man, die wissen auch immer alles besser. Ich würde meinem Kind trotzdem nachts eine Flasche geben, wenn es eine braucht, hab ich bei beiden Kindern bisher so gemacht. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
4 Antwort
Höre auf DEIN Gefühl
mein Kleiner schläft auch nochj nicht durch...er ist ein Stillkind...er ist 13 Monate alt und kommt noch einmal nachts zur Flasche Er btaucht sie auch noch :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 06.09.2010
3 Antwort
....
mach es so wie du es für richtig hälst, ich finde das sie nachts die mahlzeit noch brauch, meine ex schwiegermutter war auch so, hab mir nie was von der sagen lassen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
2 Antwort
hallo
mach es so wie DU es für richtig hälst....ok.....lass dir da bloß nicht rein reden...ich bin sicher du machst es schon richtig lg vanessa
jeremy-joel
jeremy-joel | 06.09.2010
1 Antwort
--
Quatsch wenn die Kleine nachts was benötigt dann soll sie das bekommen:-)
Melli484
Melli484 | 06.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nicht mehr richtig hören
12.08.2012 | 3 Antworten
Erziehungsfrage
10.08.2012 | 4 Antworten
Jetzt schon Angst vor der Schwiegermama
07.07.2012 | 13 Antworten
Schwiegermama kennt ihr das? - -
26.06.2012 | 46 Antworten
Wie hören sich Herztöne an?
01.11.2010 | 5 Antworten
hören im mutterleib frage
27.10.2010 | 3 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading