Kennt Ihr das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen"?

Katty81
Katty81
22.06.2010 | 12 Antworten
Wenn ja, habt Ihr dieses Schlafprogramm mit Erfolg durchgezogen? Oder sagt Ihr, bringt gar nix. Bin nämlich langsam am verzweifeln mit meiner kleinen Maus. Sie will einfach nicht schlafen und kommt ab 23 Uhr fast stündlich und das seit Februar. Bin langsam am Ende und such jetzt nach allem was uns helfen kann.
Danke für Eure Meinungen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
schlafen lernen
Hab grad bei einer anderen Mama drauf geantwortet. Ich hab das miterlebt, wie ein kleiner Mensch allein gelassen wurde.Er sollte schlafen lernen.Er brüllte 3Wochen langdann muß man wieder raus.Der kleine Kerl versteht die Welt nicht mehr-Mama kommt und geht gleich wieder-Gebrüll noch größer.Eine Schnupfennase zwischendurch darf keine Gnade finden, da das ganze Unterfangen vorher umsonst gewesen wäre.Wo bleibt wohl sein angeborenes Urvertrauen?Unsere Vorfahren kuschelten alle in ihrer Höhle zusammen.Noch vor 100 Jahren schliefen die Kinder alle in einem Bett.Wäre es nicht ein leeres Gefühl, wenn der Partner nicht mehr mit im Bett schlafen Würde?Gruß Janapechtel
Janapechtel
Janapechtel | 22.06.2010
11 Antwort
Link
Schau mal bei Amazon: "das neue Ein- und Durchschlafbuch" - viel Wissenswertes und vor allem ohne Schreien lassen, uns hats geholfen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
10 Antwort
...
Hallo, ich halte davon gar nichts. Es gibt ganz viele Gründe die dagegen sprechen und im Vergleich zu Erfolg das Doppelte an Kindern die danach traumatisiert sind -nur darüber berichtet niemand weil das nicht ins Bild von der Perfekten Lösung passt. Hier zwei wirklich interessante links die eventuell helfen können: http://das-kind-muss-ins-bett.de/index.html http://www.ferbern.de/startseite.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
9 Antwort
huhu
ich hab das buch auch hier und gelesen. find es aber nich so gut. hab mir was anderes ausgedacht und es klappt prima ich bring meine prinzessin nach der flasche abends ins bett dann sing ich ihr lalelu oder hetschibumbeitschi vor und wiege sie mit einer hand während ich mit der anderen immer über ihr köpfchen streichel. dabei schläft sie nach ca 5 minuten ein. dann bekommt sie noch drei küsse von mir und ich flüster ihr ins ohr das ich sie lieb hab. dann dreht sie sich um und schläft lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 22.06.2010
8 Antwort
@Katty81
huhu du musst erstmal eine art schlaftagebuch führen und danach gibt die autorin wertvolle tipps, wie man das einschlafen erleichtern kann....wir haben z.b. bei anna ein kuscheltier eingeführt und seitdem klappt echt gut. http://www.weltbild.de/3/15943371-1/buch/schlafen-statt-schreien-das-liebevolle-einschlafbuch.html http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f69292_bebeestla--BIEN-Schlafen-statt-Schreien-Das-liebevolle-Einschlafbuch.html
rudiline
rudiline | 22.06.2010
7 Antwort
Hm
Ich habe das Buch gelesen, ein paar Dinge daraus "gezogen"...und Edda schläft. Ohne Schreien, ohne Weinen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
6 Antwort
also bei mir bzw. meinen zwillingsmädels hats geholfen.
ich bin aber grundsätzlich immer nach 3 min. rein und hab sie beruhigt, dass ich da bin etc. wie´s eben in dem buch steht. hat gewirkt und nun schlafen sie viel besser! : ) also bei all zu kleinen würde ich das aber nicht anwenden. das kind sollte mindestens 1 jahr alt sein.
Gemini2008
Gemini2008 | 22.06.2010
5 Antwort
@rudiline
Und wie funktioniert es?
Katty81
Katty81 | 22.06.2010
4 Antwort
ich glaube,
zu diesem Buch gibt es sehr widersprüchliche Meinungen...aber angeblich solls ja funktionieren. Hab halt auch schon gehört, dass man die Methode bei Kindern unter 1 Jahr gar nicht anwenden soll. Ich selbst würds auch gern mal ausprobieren, habs ja schon zu Hause *gg* aber irgendwie hab ich mich noch nicht so "getraut". bin mal gespannt auf die Antworten hier. GLG
Corie
Corie | 22.06.2010
3 Antwort
...
also ich finde dieses buch nicht toll, ich kann nur immerwieder empfhelen das buch: schlafen stat schreien. das bringt echt was und ich muss mein kin d nicht schreien lassen.
rudiline
rudiline | 22.06.2010
2 Antwort
@jessi_lukas
Das klingt gut und wie lang hat es gedauert? Und wie alt waren sie?
Katty81
Katty81 | 22.06.2010
1 Antwort
...
Also ich hab dieses Buch und es hat auch geklappt bei beiden.... Hab sie nur nicht solange schreien lassen... Abba meine beiden schlafen durch.....
jessi_lukas
jessi_lukas | 22.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Buch
12.08.2012 | 6 Antworten
buch tipp gesucht pupertät
29.04.2011 | 3 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading