Baby in den Schlaf bekommen!

diao
diao
22.01.2010 | 5 Antworten
Guten Morgen,
Ihr lieben, ich hab da mal ne frage.. wie bekommt ihr eure süßen in den schlaf? Ich habe bei meiner ( fast 7 Wochen) echte probleme. Sie ist zwar nach dem stillen und so dann müde, ich lege sie hin oder jückel mit ihr rum, weil woanders liegen als bei mir aufm arm ist schlecht, aber sie kommt schlecht in den schlaf. Irgendwann ist sie an dem punkt wo sie dann weint, reißt aber immer wieder die augen auf, steigert sich dann in ihr gebrülle rein, ja und dann ist auch vorbei.. dann erst mal ruhig kriegen .. und dann ist so viel zeit vergangen das ich sie wieder anlegen kann.
Gibts da irgendwelche tricks?
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich bin die ersten 4 Monate nur mit Tragetuch rumgelaufen,
da hat er dann geschlafen. Keine Panik wegen verwöhnen, er wird jetzt 6 Monate alt und schläft nun alleine ein ;-) Auch bei Wachstumsphasen ist so ein Tuch toll, wenn er quängelt und ich aber was arbeiten muss kommt er halt ins Tuch. Habe eins von hoppeditz , bin sehr zufrieden.
britta881
britta881 | 22.01.2010
4 Antwort
Hi
Ich mach's immer so, dass ich nach dem stillen meiner kleinen den Schnuller und ihr Schmusetuch gebe und dann warte ich bis sie eingeschlafen ist. Am besten ist es auch, wenn es absolut still ist und das Licht verdunkelst. Viel Glück
lilliebeth2009
lilliebeth2009 | 22.01.2010
3 Antwort
huhu
in ein deckchen schön einkuscheln dann in den arm nehmen und mit ihm hinlegen würd ne halbe stunde warten dann sind die kleinen mäuse weg dann kannst ihn auch hinlegen!lg nicole
Nicole255
Nicole255 | 22.01.2010
2 Antwort
Hallo
Ich hatte auch immer die Probleme, dass mein Sohn beim Stillen eingeschlafen ist, aber so bald ich ihn woanders hinlegen wollte, war er wieder hellwach. Ich habe ihn dann nach dem Stillen gute 15min gewartet, weil die Babys dann erst in die Tiefschlafphase kommen. Habe ich ihn zu früh in die Wiege gelegt, war er wieder wach. Wenn es gar nicht ging und er sich "hochschrie" dann habe ich ihn fest in eine Decke eingewickelt . Dadurch ist er dann immer schnell wieder ruhig geworden. Glg
sinseven
sinseven | 22.01.2010
1 Antwort
schlaf
Hallo! Also ich habe meinen Kleinen dann noch auf dem Arm geschaukelt und leise Einschlaflieder gesungen z. B. Lalelu und Weisst du wieviel Sternlein stehen.. Hat auch geklappt, brauchst aber ein bisschen Geduld :-) viel Glück.
Heavenly_1
Heavenly_1 | 22.01.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 9 Monate schläft immer schlechter
19.07.2012 | 4 Antworten
7 wochen altes baby unruhig
05.07.2011 | 7 Antworten
Zahnt mein Baby?
15.05.2011 | 11 Antworten
baby dreht sich im schlaf! hilfe!
13.03.2011 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading