Abends Buch vorlesen Babys zwischen 9 u 12 Monaten!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.12.2009 | 7 Antworten
Meine Süße ist 9 Monate, seit sie 6 Monate jung ist lesen wir abends eine Gute-Nacht-Geschichte vor.

Manchmal möchte sie aber lieber Seiten umblättern oder am Buch rumfummeln ..

Wie ist das denn bei euch so?

Hören eure Mäusche euch zu oder zeigen sie weniger Interesse?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
....
mhm...lesen ging bei uns auch erst mit 2 1/2 oder so los. Wenn er geblättert hat habe ich erzählz und gezeigt was auf der seite ist. Da fand er gefallen dran und blättete dann immer eine neue Seite auf. ist aja fast das gleiche :-).
MamaMaike
MamaMaike | 19.12.2009
6 Antwort
Vorlesen klappt bei unser (2) auch nicht so gut.
Wir sitzen immer am bettchen und singen ein, zwei schlaflieder.
susepuse
susepuse | 19.12.2009
5 Antwort
...
Ach mensch .. das mit dem Bilderbuch ist ne gute Idee .... da kann sie selber blättern und ich erzähle ihr was zu sehen ist! Toll ... danke ... werde das morgen gleich mal machen! Denke das sie schon ne Menge verstehen unsere Mäuse .... sicherlich nicht den Inhalt ... aber einfach das Mama oder Papa in dieser Zeit ganz allein für sie da sind! Und das reicht schon! Finde ich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
4 Antwort
...
Meine Motte ist inzwischen 11 Monate u vorlesen tue ich ihr noch nix, da ist sie noch zu klein, versteht ja sowieso nichts. Wir schauen jeden abend ein Bilderbuch an u ich erzähl ihr was dazu, also was für ein tier, wie macht das tier u sowas. Und lass sie auch mal selbst blättern. Zur zeit ist sie sowieso sehr aufgeweckt u oft kann ich nicht mal in ruhe erzählen, weil sie schon die nächste seite aufgeschlagen hat, oder mir das buch aus der hand reisst.
kati3010
kati3010 | 19.12.2009
3 Antwort
mal so - mal so...
also jakob wird jetzt im januar 2 und wir lesen auch jeden tag vor. es gibt tage, da hört er ganz ruhig zu und erzählt fleißig mit und dann gibt es situationen da rastet er regelrecht aus, wenn man ihn daran hindern will, um zu blättern weil man ja sonst nicht mehr lesen kann. also bei uns ist es ganz unterschiedlich, je nach seiner laune :o) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
2 Antwort
...
Mit dem Vorlesen geht das bei uns nicht so gut, ich erzähle ihm dann immer eine Geschichte aus freien Stücken oder ein Märchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
1 Antwort
bei meiner kleinen mach ich das auch
manchmal hört sie nur zu und manchmal will sie auch nur am buch rum spielen dann lasse ich sie aber auch wenn das buch nicht gerade papierseiten hat aber bei pappbüchern oder sowas ist das ja kein proplem
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Buch
12.08.2012 | 6 Antworten
vorlesen 5-6 jährige
28.09.2011 | 17 Antworten
vorlesebücher für kinder ab 2j
01.06.2011 | 18 Antworten
buch tipp gesucht pupertät
29.04.2011 | 3 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading