Schreien lassen?

Schluri
Schluri
05.11.2009 | 17 Antworten
Hallo Mädels lese hier des öfteren das man sein Baby oder Kleinkind auch mal schreien lassen soll grad in den Phasen Nachts ich geb da ja prinzipiell Recht aber mal ehlich ich wohn in nem Mietshaus also nicht alleine ich glaubd die fänden das in den frühen Morgenstunden echt nicht so lustig ich mein die Nachbarn :-) Wie handhabt Ihr das?
(denk) (denk) (quengeln3) (quengeln3)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@Jeny86
sehr gute einstellung!! ganz meine meinung glg
hariboenchen
hariboenchen | 05.11.2009
16 Antwort
Wenns in der Nacht ist,
dann schau ich erst mal, ob sie nicht wieder einschläft. Normal erkennt man ja, ob die Maus "nur" mosert oder ob wirklich was ist. Unter Tags, wenn meine kleine Maus mal meint, ihr Dickkopf wäre größer als der meine und sie brüllt dann erst mal ein paar Minuten, bitte, dann soll sie..... Sie beruhigt sich ja dann auch wieder. Oder, bestes Beispiel: Meine Kleine wenn nachm Mittagsschlaf aufgeweckt wird, dann ist sie erst mal Schlafgrantig und weint/brüllt erst mal einige Zeit. Irgendwann will sie dann gedrückt werden, und gut is.... Man muß halt einfach abwägen, wie dramatisch die Situation ist, je nachdem, ..... LG TiVo
TiVo
TiVo | 05.11.2009
15 Antwort
nachbarn
ich sehe das nicht so eng denn auch meine Nachbarn hatten zum meisten teil selst kinder und kennen dies problem sicher auch noch..... man hat ja so gar gesagt das stärke die Lunge;-) darüber mach ich mir ehrlich gesagt nun wirklich keine Sorgen sie schreien ja nun nicht ununterbrochen....... mach dir über andere Leute doch keinen Kopf es sind nun mal Baby's oder Kinder doch irgenwo ist es so wenn meine in der Stadt Supermarkt ect.schreit schauen sie dumm doch lass ich mich davon nicht iritieren
serafine07
serafine07 | 05.11.2009
14 Antwort
@silvi0709
Cool ich hab ein Abo das bekomm ich dann sicher noch :-)
Schluri
Schluri | 05.11.2009
13 Antwort
@silvi0709
hallo, das hatte ich noch vergessen mit dem eltern-magazin, hihi. hab das auch hier. und der bericht ist echt gut - spricht mir aus der seele. außerdem zerreißt es einem doch sowieso immer das herz, wenn das eigene kind schreit. lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
12 Antwort
@Schluri
weil hier welche raten oder antworten "schreien lassen" is es ja nicht automatisch das richtige ;)
evil-bunny
evil-bunny | 05.11.2009
11 Antwort
...
ich persönlich halte nichts vom schreiben lassen... Babys können nichts sagen was ihnen fehlt, sie schreiben dann... Und ich denke nicht, das ein Baby nachts einfach nur so schreit weil es lust dazu hat... LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 05.11.2009
10 Antwort
hi
also ich wohne auch in einem mietshaus, aber mein kleinen mittlerweile 2 jahre mach abend auch mal gerne aus trotz ein terror draus...also ich finde schon das man kindern die grenzen zeigen sollte, natürlich nur so das die merken nicht so durch zu kommen...ich lasse mein auch mal rum meckern und schreien , denn nach 10min schläft er von selbst ein ist alles nur trotz bei ihm und nun macht er das nur noch gaaanz selten...man soll die kinder ja nicht 30min durchschrein lassen aber 10-15min denke ich ist ok..man merkt ja ob kinder was haben oder ehr nur so ist... lg jeny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
9 Antwort
...
ich hab meine kleine NIE schreien lassen und sie ist jetzt 15monate alt....und schreit oder weint so gut wie nie....viell weil sie merkt oder sieht das ich bei ihr bin und ihr helfe etc grosser bericht gegen das buch "jedes kind kann schlafen lernen" und gegen schreien lassen im neuen eltern magazin......hab ich mir nämlich heut gekauft und den artikel gelesen
silvi0709
silvi0709 | 05.11.2009
8 Antwort
hallo
also ich halte da nicht viel von. wenn mein sohn schreit geh ich hin. denn ich denke das kind braucht das gefühl, mama kommt wenn cih sie rufe . meine eltern haben mich als baby schreien lassen. folge davon ist, das ich nur sehr schwer menschen vertrauen kann und sehr misstrauisch bin. aber ich will niemanden belehren. für deinen fall im mietshaus - wohne auch in einem. auch für die nachbarn würd ich hingehen wenn dein kind schreit. denn es kann ja sein das sie früh rausmüssen und den schlaf brauchen. und deinem kind schadet es bestimmt nciht, wenn du aufs schreien reagierst. wünsch dir alles gute! ncohmal: es ist keine belehrung...;-)) lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
7 Antwort
:-))
Ich mach das auch nicht grade Nachts auch wegen meinem Mann aber guckt doch mal die Antworten an "man soll sie auch mal schreien lassen" aber unser Haus ist halt echt hellhörig ich renn immer gleich zu meiner Motte ausser mal am Tag wenn ich weiß ich bin alleine...
Schluri
Schluri | 05.11.2009
6 Antwort
kann
mich nur anschließen...schreien lassen ist nicht wie schon gesagt wurde, das machen die kleinen ja nicht um uns zu ärgern oder weil ihnen langweilig ist
evil-bunny
evil-bunny | 05.11.2009
5 Antwort
die lieben nachbarn
also ich hab da echt andere sorgen als meine nachbarn;) aber o.k. ich kann auch leicht reden. durch zufall hat mir meine nachbarin mal gesagt, dass sie unseren kleinen fast nie weinen hört. vermutlich deshalb weil wir in einem altbau wohnen.
burzelchen
burzelchen | 05.11.2009
4 Antwort
warum
schreit ein kind nachts...einfach so...ich glaube nicht...natürlich lasse ich meine kinder nicht schreien.....es schreit doch weil es einen grund hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
3 Antwort
++++++++++
habe meine nie schreinen lassen, denn sie können ja nun mal nicht sagn was ihnen fehlt, ich könnte so was nicht
Felia12Linde340
Felia12Linde340 | 05.11.2009
2 Antwort
also...
wir wohnen auch in einem mietshaus. mein kind lasse ich nicht schreien, klar wenn cih gerade auf klo sitze oder die flasche fertig mache oder so aber sonst nicht!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
1 Antwort
die nachbarn wären mir egal
aber meinem kind könnte ich das nie antun!
julchen819
julchen819 | 05.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 wochen altes baby schreien lassen?
01.07.2010 | 47 Antworten
Kind beim Einschlafen schreien lassen?
30.03.2010 | 10 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading