einschlafrituale?

kairi0810
kairi0810
20.10.2009 | 5 Antworten
hallo ihr lieben,

ich würde gerne mal wissen wann ihr mit einschlafritualen angefangen habt und was ihr so als ritual nehmt ..
mein sohn jason ist jetzt 5 monate alt und ich bin am überlegen ob es nicht langsam zeit wird damit anzufangen .. weil ein wirkliches ritual haben wir nicht ..
danke für viele viele antworten (zwinker)
lg becca
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hi
also so richtig ein schlafritual haben wir seid ena in ihrem zimmer shcläft und das macht sie seid sie 6monate alt ist. Also ich ziehe sie um gebe ihr die flache, dann schmusen wir noch ne runde, lese ihr eine geschichte vor, dann kommt der papa zum gute nacht sagen. sing ihr lalelu vor , leg sie hin mach ihre spieluhr an geb ihr küsschen sag ihr das ich sie liebe, macht lciht aus und geh raus und shciess hinter mir die tür zu
brina1986
brina1986 | 20.10.2009
4 Antwort
Hallo
Bei uns ist das so: Abends die Flasche, umziehen, ins Bett legen, Beten , Spieluhr aufziehen, Küsschen, Gute Nacht und schlaf gut, und raus. Klappt super. Sollte die Reihenfolge anders sein oder etwas fehlen schläft sie nicht. Da kann man mal sehen wie wichtig Rituale für Kinder sind! Lg Saskia
Sassymausi
Sassymausi | 20.10.2009
3 Antwort
Hi,
also wir machen das seit einer Woche so: Wir haben im Schlafzimmer ein Licht aus Salzkristall Licht an, Musik an, ganz leise dann nimmt er meine Hand u.d schläft recht schnell ein, die Musik lassen wir dann meistens noch ein weilchen laufen, bis wir ins Bett gehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2009
2 Antwort
Seit dem Paula zu Hause war das war mit 6 Wochen haben wir damit
angefangen.... abends im dunkeln umzihen und windeln, dann im dunkeln die Flasche geben und dann ins bett Spieluhr an, Nuckel rein fertig. Es war nihct ganz dunkel, wir haben die Zimmertür angelehnt und dann das Licht vom Flur etwas hereinscheinen lassen. Und das klappt wunderbar.Heut machen machen wir das ähnlich nur das wir sie nicht mehr im dunkeln umziehen, sondern ihr nur noich im dunekln die Flasche geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2009
1 Antwort
mit 4 monaten
habe ich damit angefangen. Jeden abend gleich essen , bett fertig machen, ins bett legen seine uhr aufziehen ihm noch was erzählen was am tag so war. dann licht aus und tür zu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einschlafrituale für Babys?
18.12.2008 | 13 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading