Sagt mal, sind eure Babys auchso laut?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.09.2009 | 8 Antworten
Meine Maus, 6 Monate jung, ist übelst laut!

Ob ich Fingerspielchen mache, oder singe, wir reden oder ich sie rumtrage .. sie schreit gern.

Also nicht schreien schreien, sonder schreien und danach noch frech Grinsen.

Manchmal tut das so im Ohr weh ..

Mach ich was falsch?

Manchmal ignoriere ich es, dann schreit sie aber trotzdem, machmal reagiere ich drauf und dann grinst sie halt.

Sie liegt auf der Decke, spielt an ihren Fingern und schreit dann einfach kurz ganz laut!

Wenn ich auch "lauter" werde und "Nein" sage, dann guckt sie kurz und quiekt dann einfach laut weiter!
Weiß aber gar nicht, ob ich überhaupt "Nein" sagen sollte?! Versteht ihr mich da?

Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...
Sehr schön, das beruhigt wirklich ungemein! Und da haben all unsere Kinder etwas gemeinsam ... meine ist nämlich auch seeeeehr aktiv ...... musste schon alles in der Whg. hochstellen. Sie rollt, steht , und robbt rückwärts .... sie schreit und hat dermaßen ihren eigenen Kopf! Hier bei Mamiweb hat mal eine Mutti zu mir gesagt, das "unsere" Babys schlauer seien und werden. Wir haben also alle kleine Genies zu Hause :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
7 Antwort
guten morgen
meine tochter hat früher sehr gerne gequiekt....es hörte sich manchmal an als wenn man bei einem luftballon die luft rauslässt....mich hat das nicht gestört....wenn es anderen nicht gepasst hat dann sagte ich immer....wenns dir nicht passt du weisst wo der maurer das loch in der wand gelassen hat..... glg manu
timmy2102
timmy2102 | 16.09.2009
6 Antwort
Hallo
Gott sei dank gehts nicht nur mir so, musste gerade schmunzeln als ich deinen Beitrag las. Mein Sohnemann ist auch sehr sehr laut was sein Organ angeht. Das geht den ganzen Tag so Er ist auch schon sehr aktive für sein alter, nur am rumzappeln und laut quitschen. Naja ausser er schläft mal, dann is mal angenehm leise. So wie jetzt- nur ich und der pc. LG
Katrin0204
Katrin0204 | 16.09.2009
5 Antwort
...
Macht meine auch. Hab heute schon zu ihr gesagt, dass man da ja taub werden kann. :-))
Caro87
Caro87 | 16.09.2009
4 Antwort
kreischen
das is ganz normal macht mein kleiner auch das sind so phasen er hat die auch grad wider!!! bei dem kreischen versuchen sie verschiedene laute raus zu bekommen die üben dann schon die ansätze zum sprechen!!
stuppsy
stuppsy | 16.09.2009
3 Antwort
@SandyF
danke. ich wollte bei dir auch stöbern, aber da sind leider keine fotos *gg* oh ja, manchmal geht das ganz schön an die substanz. da hilft nur mehr *lol* weiß zwar nicht ob da deine auch so ist. aber meiner ist dafür auch jetzt schon viel aktiver als die beiden anderen jungs. und von dem her ist mir lieber ein aktives kind als so ne schlafmütze. ich befürchte aber auch das wir den "richtigen Spaß" erst dann mal haben werden wenn die dann schon überall hinkommen und wir dann so "nein" sagen das die uns verstehn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
2 Antwort
@ hennerjan
Du hast aber einen süßen Fratz, war gerad stöbern. Na das ist ja erleichternd! Also das da Charakter zu erkennen ist, wusste ich! Sie schlägt total nach mir! So ein Dickschädel und das in dem Alter! Da werden wir noch richtig viel Spaß haben! Aber trotzdem, es kann manchmal schon sehr belasten .... diese enorme Lautstärke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
1 Antwort
....
hihi, dann gehts es mir nicht alleine so :-)) bei uns sind binnen 4 monate 3 jungs auf die welt gekommen: von dem einen freund im Jänner, unserer im März, und von dem anderen freund im april. und mein zwerg ist von anfang an der lauteste gewesen. wenn mir die anderen erzählen "oh, jetzt weint er schon wieder" dann bekomm ich das gar nicht mit weil die so leise weinen, da ist meiner beim lachen lauter wobei mein zwerg auch schon ganz schön einen sturkopf hat ich glaube das das einfach der charakter der kinder ist. lg ps: ich sag auch mal nein und er reagiert auch hin und wieder nur mit einem frechen grinsen und steigert dann nochmal die lautstärke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mein Kind läuft zu laut in der Wohnung!
08.05.2012 | 15 Antworten
Laut rechnung 4+0 test zu früh?
15.02.2010 | 5 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading