mal ne frage

supermami63953
supermami63953
28.02.2008 | 13 Antworten
wollte mal fragen wie das so bei euch ist. darf, kann man ein 5 monate altes baby für 2 tage bei der oma lassen? wir sind normalerweise aber nicht so oft bei oma und opa.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Würde es nicht tun!
Hallo! Ich wohne mit meinen Eltern in einem Haus, aber auch ich hätte mein Baby nicht 2 Tage bei ihnen gelassen. Dein Kind kann die Zeit noch nicht abschätzen wie lange Du weg bist und vielleicht meint es Du kommst gar nicht mehr. Nicht dass Du etwas zerstörst und Dein Baby dann immer Angst hat wenn Du mal ein paar Stunden weg bist, verstehst Du? Natürlich liegt es in Deinem Ermessen, aber ICH persönlich hätte es selbst nicht ausgehalten. LG Tornado
Tornado
Tornado | 28.02.2008
12 Antwort
Zu den Großeltern
Ich denke, wenn du dein Kind mit einem guten Gewissen bei den Großeltern lassen kannst, warum dann nicht?!?! Meine Güte, es sind schließlich die Großeltern und keine Fremden. Die Großeltern haben schließlich auch Kinder groß gezogen. Wenn du weißt, dass sie gut mit dem Kind umgehen können, ist doch alles Banane. Nur ein lieb gemeinter Rat: Sei immer für die Großeltern erreichbar für den Notfall oder Fragen. Lass dir die Eventualität offen das Kind jederzeit wieder abholen zu müssen/können. Liebe Grüße
10-10-07
10-10-07 | 28.02.2008
11 Antwort
Weniger
Also wenn ihr eh nicht oft da seid kennt er sie ja auch nicht wirklich gut, meiner ist auch 5 Monate aber kennt seine Oma und seinen Opa ganz genau, trotzdem hat er erst 2 mal da geschlafen. Ohne Probleme, aber ich würde ihn keine 2 Tage da lassen, ich hab ihn Abends erst gegn 19 Uhr hingebracht und am nächsten Morgen um 9 abgeholt, war also nicht allzulange...........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2008
10 Antwort
Würde ich
auch nicht machen.Ich laß Oma u. Opa zu uns kommen.Auch zum aufpassen.Die gewohnte Umgebung ist schon wichtig.
aphrodite
aphrodite | 28.02.2008
9 Antwort
Meine Tochter
hat das ertse mal bei der Oma geschlafen da war sie 7 wochen alt. Und ihr hat das überhaupt nicht geschadet, im gegenteil sie hat da das erstemal durch geschlafen. Und ein bißchen Freizeit muß auch sein. Man muß einfach zwischendurch auch mal eine nacht durchschlafen um wieder kraft zu tanken.
LeLu24
LeLu24 | 28.02.2008
8 Antwort
Ach ja ... meine maus war mit 8 Monaten eine woche bei MEINEN Großeltern
also bei ihren Ur-Großeltern... sie hätte jederzeit heim kommen können, war aber alles Bestens ... Und meine Große und ich haben mal eine Woche nur für uns gehabt ... war mit sehr wichtig, da mein großes Töchterchen unter der Trennung sehr gelitten hat LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.02.2008
7 Antwort
...finde
ich auch nicht gut, zumal ihr ja anscheinend auch so nicht oft dort seid.
sanmod
sanmod | 28.02.2008
6 Antwort
meine tochter....
ist seid ihrem 2 lebensmonat hin und wieder bei der oma da sie so weit wegwohnt manchmal sogar für 3 tage. und meine muter also die oma sehe ich auch nur 1 mal im monat. also sie ist jetzt 7 monate und war letzt woche auch da es hat alles wunderbar geklappt... die ersten minuten war sie abgeneigt aber dann wurde sie warm. Also ich finde das ok. lg romana
Starlight21
Starlight21 | 28.02.2008
5 Antwort
............
ich hatte schon ein schlechtes gefühl wo ich mein sohn wo er 2.monate war für 2std bei meiner schwester gelassen habe weil ich zur beerdigung von meinem schwiegervater mußte
Mischelle
Mischelle | 28.02.2008
4 Antwort
Hmmmm ... ist Ermessenssache ...
Jenachdem wie das Baby drauf ist ... Wenn es noch gar nicht fremdelt, vielleicht ... Vielleicht probiert Ihr es erstmal für einen halben tag mit Mittagsschlaf-Situation ... wenns gut geht - warum nicht ...die Großeltern werden sich freuen, Ihr habt ein freies WE und der Kleine lernt wieder was neues LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.02.2008
3 Antwort
dürfen vor dem gesetz schon
ist nur die frage, ob du das auch wirklich möchtest, deinen noch soooo kleinen schatz schon so früh so lange weg zu geben. gruß steffi...
2xmami
2xmami | 28.02.2008
2 Antwort
na abschalten muß man ja auch mal
wenn sich eure maus dort wohl fühlt, dann kannst sie ruhig zu den Großeltern geben, hab ich heute mit meinen auch gemacht, die freuen sich dann immer riesig. Der onkel hatte uns vorhin angerufen und da hab ich meinen kleinen im Hintergrund fröhlich qiecken und lachen gehört :)) LG Nicole
bluestar_one
bluestar_one | 28.02.2008
1 Antwort
Also ich meine...
Nein! Ich finde das nicht gut, ein paar stunden ja, aber 2 tage finde ich zuviel!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
2 Monate altes Baby
31.01.2011 | 5 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten
Essensplan 6 Monate altes Baby
23.06.2010 | 7 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading