er will nicht schlafen

jungeMama2007
jungeMama2007
29.12.2007 | 12 Antworten
mein kleiner ist hundemüde.ich hab ihn ins bett gelegt, aber er weint total herzzerreißend und will nicht schlafen.habt ihr einen tip was ich machen kann?wenn ich ihn streicheln gehe ist er ruhig und schläft fast ein und auf einmal macht er kurz vorm einschlafen die augen wieder auf. das weinen zerreißt mir aber auch das herz.
lg babett
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
sicherlich
du........................
blondie-im-net
blondie-im-net | 29.12.2007
11 Antwort
kann ich
ja das kann ich.bin froh das er endlich zur ruhe gefunden hat.weiß nicht wer von uns beiden mehr gelitten hat. :-)
jungeMama2007
jungeMama2007 | 29.12.2007
10 Antwort
nun bist du sicher platt
ich kann es nachvollziehen, manchmal haben wir auch das problem und man versucht alles, was andere mal erzählt haben, aber leider gibt es immernoch kein patentrezept, jedes mal ist es anders und hilft was anderes... ich hoffe du kannst dich jetzt zurücklehnen!
blondie-im-net
blondie-im-net | 29.12.2007
9 Antwort
ich glaub nun ist es geschafft
er hat ja nun ne weile geschrien und da war ich jetzt nochmal bei ihm und hab ihm den nuckel gegeben, da wurde er wieder ruhiger und hat auch die augen zu gemacht.wer weiß was er hat/hatte. ich danke euch für die ratschläge und werde sie das nächste mal anwenden
jungeMama2007
jungeMama2007 | 29.12.2007
8 Antwort
Stillst du?
Versuch ihn anzulegen. Wenn er so müde ist wird er einschlafen, dann kannst du ihn hinlegen. Er wird beruhigter einschlafen, als wenn du ihn schreien lässt. Falls du nicht stillst versuch es mal mit Tee.
Kermitine
Kermitine | 29.12.2007
7 Antwort
war nicht drin
nee war nicht drin und trotzdem schreit er nun wieder. ich weiß nicht was ich machen soll, aber nun hoff ich einfach das er sich in den schlaf weint.
jungeMama2007
jungeMama2007 | 29.12.2007
6 Antwort
aber nicht gleich reinschauen
falls er doch noch nicht ganz schläft, bekommt er das mit und schreit gleich wieder los...warte ca 15 min, dann kannst nachschauen und zudecken, falls du keinen schlafsack verwendest
blondie-im-net
blondie-im-net | 29.12.2007
5 Antwort
schreit
nun ist er ruhig.vielleicht ist er eingeschlafen. das streicheln vom "dritten auge" meinte ich mit streicheln, aber selbst das hat nix geholfen obwohl das sonst immer hilft.normal schläft er gut und er darf ja auch mal einen schlechten tag haben.
jungeMama2007
jungeMama2007 | 29.12.2007
4 Antwort
oder...
was mir grad einfällt, mein kleiner hat es immer geliebt, wenn ich ihm sanft den po gehauen habe und dabei auf dem arm geschaukelt...oder leg ihm eine mullwindel mit rein, wo er sich einkuscheln kann, das macht meiner immer... aber wenn du sagst, er ist hundemüde ist er sicher übermüdet und dann hilft meistens nichts außer schreien, bis zum schlafen...
blondie-im-net
blondie-im-net | 29.12.2007
3 Antwort
entweder
mach ein zwei türen zu, das du ihn nicht so laut hörst oder wenn er fast einschläft, wenn du ihn streichelst, bleib ein wenig länger am bett sitzen und streichel ihn...
blondie-im-net
blondie-im-net | 29.12.2007
2 Antwort
Leg Dich doch mit
ihm in Dein Bett, kuschel mit ihm und wenn er dann eingeschlafen ist, versuche ihn vorsichtig wieder in sein Bett zu legen. Meine Süße ist jeden Abend bei mir im Arm eingeschlafen . Wenn sie dann tief geschlafen hat, habe ich sie einfach hingelegt. Ich habe auch keine Probleme damit, sie heute ins Bett zu bringen und wegzugehen. sie legt sich dann hin und schläft. Sie weiß ja, dass ich jederzeit erreichbar bin. Ich glaube das hat ihr sehr viel Sicherheit gegeben.
Tine118
Tine118 | 29.12.2007
1 Antwort
drittes auge
Versuch mal ihm das dritte Auge zu streicheln, bei meiner hilft das fast immer. Manchmal steigert sie sich aber auch zu sehr ins Schreien rein. Dann hilft nur noch die kleine anzulegen. Sie schläft dann an der Brust ein und dann lege ich sie ins Bett. Viel erfolg und halt die Ohren steif. Ist schwierig wenn die kleinen so weinen.
Kermitine
Kermitine | 29.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

im bett stillen und einschlafen!
04.02.2008 | 9 Antworten
*jedes kind kann schlafen lernen*
03.02.2008 | 28 Antworten
Zwillinge schlafen abends nicht ein
27.01.2008 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: