Abstillen

Mamita08
Mamita08
21.12.2008 | 2 Antworten
muss leider abstillen da ich Medikamente brauch ich schiebe es schon seit langem vor mich hin, weil es meiner kleinen einfach gut tut aber für meine Gesundheit ist es halt nichts. Also wie bekomm ich es am besten hin sie von der Brust abzugewöhnen sie bekommt sie im moment nur noch Nachts zur Beruhigung und zum einschlafen ohne kann sie einfach schlafen, habe es auch mit schnuller versucht aber sie will nicht und weint unaufhörlich. Könnt ihr mir sagen wie ihr es gemacht habt will auch nicht einen Milchstau bekommen wenn ich abrupt aufhöre. Danke vorab für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ZUM ABSTILLEN
SOLLTEST DU AUF JEDEN FALL WENIG TRINKEN, ZUM BEISPIEL KANNST DU AUCH SALBEI TEE UND PFEFFERMINZTEE TRINKEN;DAS SOLL JA HEMMEN.
deryat85
deryat85 | 21.12.2008
1 Antwort
hi
versuche es mal mit tee in der nacht oder mit milchpulver irgned wann merkt sie sie muss es nehmen hat bei meinem kleinen auch geholfen
junge-mami18
junge-mami18 | 21.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was wirkt abstillend?
05.03.2008 | 6 Antworten
ich möchte abstillen
21.02.2008 | 5 Antworten
Gro? es Kind abstillen!
10.02.2008 | 2 Antworten
Wie am besten Abstillen?
09.02.2008 | 10 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading