Wieviel Schlaf ist "normal"?

Kermitine
Kermitine
20.12.2007 | 8 Antworten
Hallo,

meine Kleine ist jetzt 7 Wochen alt und es würde mich mal interessieren, wie lange eure Mäuse da so schlafen oder geschlafen haben. Manchmal habe ich den Eindruck, dass sie noch sehr viel schläft.
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Schlaf
Ja, freu Dich darüber-denn eher als man denkt saust sie durch die Wohnung und will garnicht mehr schlafen!!! Der Kinderarzt und die Hebamme sagten uns, daß so kleine Mäuse an die 16 Std Schlaf brauchen. Gruß Nicole
amiliagina
amiliagina | 21.12.2007
7 Antwort
Schlaf ist noch total wichtig!!
Hallo, in diesem Alter schlafen die kleinen sich erstmal richtig groß! Also schlafen und Muttermilch trinken sind erstmal noch vorrangig! Mein kleiner Spatz ist nun 8 Monate alt und schläft mittlerweile nur noch mittags 2 Stunden und nachts natürlich! Geniesse die Zeit noch, dass dein Kind noch so viel schläft. Es kommt dann irgendwann die Zeit, wo es beginnt seine Welt zu entdecken und muss dann auch lernen damit umzugehen. Geht ab der 8.Woche los! Tipp: kauf dir das Buch von Hetty van de Rijt "Oje, ichwachse!" Hat mir sehr geholfen meinen kleinen Spatz ein bißchen mehr zu verstehen!! Liebe Grüße und schönes Weihnachtsfest dir und deiner Familie!!
Sonnenscheinche
Sonnenscheinche | 20.12.2007
6 Antwort
Milchkoma
Also meine Süße ist bis sie etwa 2 Monate alt war nach jedem Essen ins Milchkoma gefallen. Wie sehr viele ihrer Altersgenossen eben auch. Es ist ganz normal, das Babies am Anfang sehr viel schlafen. Freu dich, wenn es so ist - hast auch du Zeit, dich zu regenerieren und Sachen für dich zu machen! ;-)
Raeubertochter
Raeubertochter | 20.12.2007
5 Antwort
also mein kleiner
hat in dem alter viel geschlafen und das tut er heute noch. Einige Kinder brauchen den schlaf mehr als andere. ich denk mal das sich das irgendwann legen wird. LG Metti
Metti
Metti | 20.12.2007
4 Antwort
10 Wochen alt
Mein kleiner ist jetzt 10 Wochen alt, und bis auf höchstens 3-4 Stunden , schläft er oder er isst *gg*
Nikola76
Nikola76 | 20.12.2007
3 Antwort
schlafen
Hallo, du das ist ganz unterschiedlich.meine gross hat mit sieben wochen eine stunde am tg geschlafen und mein kleiner war nur zu den mahlzeiten wach.also mach den nicht verrückt die kinder holen sich das was sie brauchen
mamasandy1978
mamasandy1978 | 20.12.2007
2 Antwort
Schlaffrage
Schlafen ist super wichtig für die kleinen Mäuse, und jedes holt sich den Schlaf, welches es braucht. Bei Frederik war´s von Anfang an so, dass er viel geschlafen hat. Er war zwischendurch wenig wach, nur zum Essen war er auf. Auch jetzt noch schläft er viel. Er ist 10 Monate alt. Um acht geht er abends ins Bett und bis früh um acht halb neun schläft er. Seinen Mittagsschlaf hält er etwa 3 Stunden lang und ab und zu braucht er noch ein Nickerchen zwischendurch.
Freddie1
Freddie1 | 20.12.2007
1 Antwort
In dem Alter
hat meine geschlafen, gegessen, geschlafen, gegessen, geschlafen... ich hab gar nicht gemerkt, das ich ein Baby zu Hause hatte. *lach* ;)
sun_shine
sun_shine | 20.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wieviel Schlaf mit 10 Monaten?
26.01.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: