Schreien lassen?

Sanny86
Sanny86
15.02.2008 | 11 Antworten
Meine Kleine ist jetzt 6 1/2 Wochen alt und findet nur in den Schlaf wenn ich sie im Arm halte. Jetzt habe ich sie ins Bett gelegt, frischgewickelt und gestillt .. und sie schreit wie am Spieß, obwohl ich daneben sitze, sie streichele und beruhige..

Wie soll sie sonst lernen alleine einzuschlafen? Ist das ok? Und wie lange "schreien lassen" ist ok?

Hilfe ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Was ist daran falsch wenn man sein Baby hochnimmt sobald es weint?
Ich mache das immer!
4girls4me
4girls4me | 15.02.2008
10 Antwort
Nicht schreien lassen
Sie ist doch noch viel zu jung. Habe es meiner mit 5 12 beigebracht, hatte da keine Milch mehr und musste auf die Flasche zurück greifen, seitdem schläft sie auch durch. Habe sie dann wach in ihr Bett gelegt gute Nacht gesagt und bin raus gegangen. Nach 5 Min. wieder rein um sie zu beruhigennur 2 Min. dann wieder raus und 7 Min. warten und so steigerst du es langsam. Bei uns hat es super geklappt hat beim ersten mal 30 Min. gedauert und viele Tränen. Die Zeit wurde immer kürzer am 4. Tag ist sie ganz ruhig eingechlafen. Lass dir noch etwas Zeit damit, sie ist noch so klein L.G
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2008
9 Antwort
und bäuerchen muß sie nicht mehr machen?
hat sie vielleicht einen harten unterleib oder wenn du aufs bäuchlein leicht klopfst, klingt das ziemlich hohl? Also wenn das zutrifft hat sie 1. viel Luft im Bauch bzw vielleicht koliken. Glaube da hilft Thermometer am besten und Bauchmassage. Wenn das doch nicht hilft dann kuschel mit ihr, vielleicht braucht sie deine nähe, ist ja gerade knapp 7 Wochen "draußen". Oder wie der Vorschlag schon kam mit dem pucken. Und wegen Schreien lassen würd ich so 5 max 10 min warten, vielleicht hilft auch ein Nuckel, aber wenn die Tränen kullern vermute ich das ihr was weh tut. LG Nicole
bluestar_one
bluestar_one | 15.02.2008
8 Antwort
Ach...
Wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil... Hab 6 1/2 Monate gelesen und nicht Wochen... Sorry...
Luana
Luana | 15.02.2008
7 Antwort
++++++++++++++++
das kleine füllt sich hilflos im Bett, das ist so groß und das Kleine so Klein.Pucke sie wie in einem Kokon oder mache aus einer dicken Decke eine Wurst und lege sie um das Baby
12Linde340
12Linde340 | 15.02.2008
6 Antwort
knofibraut
Jetzt bitte net bös sein - aber von gesunder Schlafumgebung hast Du noch nix gehört??? Von Lammfellen im Bettchen wird aufs Äußerste wegen Überhitzungsgefahr abgeraten ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2008
5 Antwort
Oh...
Das war bei uns auch lange so... Aber das hat sich gegeben. Hab mich mit ihr ins dunkle Zimmer gesetz und immer ein Stück "mehr" gemacht. Sprich eine Woche einschckeln, eine Woche nur auf dem Arm ohne groß zu wiegen, dann eine Woche kuscheln und wach ins Bett legen und Händchen halte etc... Und jetzt leg ich sie hin und sie spielt noch etwas mit der Spieluhr und schläft ohne motzen ein... Hab Geduld!!!
Luana
Luana | 15.02.2008
4 Antwort
schreien lassen
deine maus ist ja noch klein und kann tag und nacht noch nicht richtig unterscheiden das fängt erst so mit 5 monaten.. meiner war auch so das er nur auf meinem arm eingeschlafen ist bei so kleinen soll man es so machen das wenn sie kurz vor dem einschlafen sind das man sie dann ins bett legt so das sie im bett richtig einschlafen weil so lernen sie nach und nach alleine im bett einzuschlafen.... es gibt ein buch jedes baby kann schlafen lernen das ist super
xBabyBoox
xBabyBoox | 15.02.2008
3 Antwort
gute frage
hab das gleiche problem mit meinem kleinen schatz ! ich nehm ihn dann meist ganz schnell wieder hoch, weil er sooo sehr weint und die tränen schon runter kullern...ich weiss es ist falsch, aber ich kann es nicht sehen, wenn er so dolle weint und schreit
dini96
dini96 | 15.02.2008
2 Antwort
Sie ist noch zu klein .... nimm sie an Dich ...
Mit einer Schlaferziehung fange erst an, wenn die maus ca 6 monate ist ... bis dahin haben sie einen gewissen Freilauf :o) Schonfrist sozusagen ... Nimm sie an Dich, ist ja net schön, wenn so ein Wüprmchen sich die Seele aus dem Leib brüllt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2008
1 Antwort
------------
versuche es mal mit einem lammfell
knofibraut
knofibraut | 15.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 wochen altes baby schreien lassen?
01.07.2010 | 47 Antworten
Kind beim Einschlafen schreien lassen?
30.03.2010 | 10 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: