Schlafen im Bettchen

Lexle
Lexle
09.12.2007 | 11 Antworten
Schlafen eure Mäuse im eigenen Bettchen, oder bereits im eigenen Zimmer? Wenn ja, ab wann habt ihr sie im eigenen Bettchen und wie haben es eure Kleinen angenommen?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Schlaf Kindlein, schlaf
... in ruhiger Umgebung, im eigenen Zimmer und im eigenen Bettchen - so hab ich es bei meinen Mädels gemacht, von Anfang an und ich habe keine Probleme mit dem schlafen oder Schlafen gehen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.12.2007
10 Antwort
schlafen
die ersten zwei monate hatte ich ihn neben mir gehabt im bett, dann habe ich ihn in sein bett in sein zimmer zum schlafen gebracht, er hats mit fassung getragen, nacht´s gegen vier hole ich ihn meist wieder in mein bett, wo er mich zur zeit schon durch jagt und mich fast rausschmeisst..., ich stille noch und da ist das ganz praktisch....ist mein freund aber da, schläft er in seinem bett...
mami_seit_05_07
mami_seit_05_07 | 09.12.2007
9 Antwort
schlafen
meiner neun monate schläft von anfang an in seinem bett aber bei mir mit im zimmer. lg conny
cornelia26
cornelia26 | 09.12.2007
8 Antwort
wir haben
alles das gemacht was wir uns vorgenommen haben nicht zu machen!sie sollte in der wiege neben meinem bett schlafen!die ersten 6 wochen hat sie fast nur in meinem arm geschlafen!so nach acht wochen hab ich sie mittags immer in ihr bett gelekt da schläf sie jetzt seit ca 5 wochen
katofi07
katofi07 | 09.12.2007
7 Antwort
also....
meine Kleine schläft in ihrem eigenem Bett seit der Geburt an. Und in ihrem eigenem Zimmer seit sie 12 Monate alt ist-weil wir umgezogen sind und sie dann auch ein eigenes Zimmer bekommen hat. HAt es eigentlich ganz gut aufgenommen. Schläft gerne in ihrem Bettchen-aber wenn sie krank ist oder sie schlecht geträumt hat....dann haben wir sie auch ab und zu in unserem Bett-wo sie sich dann ganz schön breit macht ;). Aber sie will auch selber in ihrem Bettchen schlafen.
kati83
kati83 | 09.12.2007
6 Antwort
......
mein kleiner hat bis er 12 wochen alt war bei uns in der wiege mit geschlafen!jetzt paßt er nicht mehr rein und er schläft in seinem eigenen zimmer!
Mischelle
Mischelle | 09.12.2007
5 Antwort
schlafen
meine kleine schläft von anfang an in ihrem bett und ihrem zimmer und es gab noch keine probleme
sandra123
sandra123 | 09.12.2007
4 Antwort
eigenes bettchen
Unsere Maus hat ungefähr ab dem 5. Monat in ihrem großen Bett im eigenen Zimmer geschlafen und das war garkein Problem. Morgens fand sie es dann immer toll mit ihren Kuscheltieren im Bett rum zu toben:-) Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 09.12.2007
3 Antwort
Also ich habe meine Kinder
in ihr Bett ziehen lassen, als sie nachts durchschliefen. Und das war schon so in der 4. bis 6. Woche...Hatte Glück und sie haben sich nicht "gewehrt" ;-) Gab also keine Probleme
JaLePa
JaLePa | 09.12.2007
2 Antwort
also mein
kleiner hat von anfang an im eigenen bett geschlafen.. weil ich hab so nen unruhigen schlaf, das wäre nich gegangen.. er hat es super verkraftet
DeniseBhv
DeniseBhv | 09.12.2007
1 Antwort
schlaaaaaaf
also meiner schläft tagsüber in seinem Bett und in der nacht bei uns im Schlafzimmer im Stubenwagen, sobald er da nicht mehr reinpaßt schläft er in seinem Zimmer, aber das dauert noch nen bissl. ;) LG nicole
bluestar_one
bluestar_one | 09.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

aus dem Bettchen gefallen
05.06.2012 | 7 Antworten
Ich bin eine SCHLECHTE MUTTER :(
11.12.2011 | 34 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: