Schwiegereltern

RamonaCeylan
RamonaCeylan
08.02.2008 | 16 Antworten
Ich habe ein Problem! Gerdae war meine Schwägerin hier sie wohnt über uns! Meine Schwiegereltern wären bei ihr zu besuch und ich soll mit der Kleinen hoch kommen! Ich war aber gerade dabei sie ins Bett zu bringen! Mein Mann ist noch arbeiten! Jetzt sind meine Schwägerin und meine Schwiegereltern sauer und ich kann das nicht verstehen! Was soll ich denn jetzt machen ich eck immer wieder mit ihnen an weil sie mich nicht verstehen!
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Dann ist das gar nicht die Frage
Wenn sie die Kleine so oft sehen können, dann ist es nicht nötig, sie im Schlafrhytmus zu stören. Das sehe ich genauso. Dann kann man angenehme Zeiten einhalten. Aber man ist sowieso die Böse, egal was man tut. Da hast du sicher recht!
Traumfänger
Traumfänger | 08.02.2008
15 Antwort
respekt
Ich zeige ihnen immer Respekt aber jedesmal wenn ich meine Meinung sage sind sie beleidigt und beschweren sich bei meinem Mann! Heute war ich bei meinen Eltern sie wohnen 65 km weg ich fahr einmal die Woche hin und das finden sie sogar zu viel aber sie wollen die Kleine jeden Tag sehen! Letztens haben sie sogar gesagt ich und meine Familie wären kalt weil meine Eltern die Kleine nicht jeden Tag sehen wollen! Klar wollen sie aber sie versthen das es nicht möglich ist!
RamonaCeylan
RamonaCeylan | 08.02.2008
14 Antwort
Ich verstehe deine Einstellung,
aber ich denke, man ist bei Schwiegereltern sowieso manchmal schon gereizt, bevor man die Bitte kennt. Ich würde kurz hochgehen und ihnen den Gefallen tun. Oder würdest du bei einer Freundin oder deinen Lieben auch so reagieren? Ich ertappe mich oft dabei, bei den Schwiegereltern immer gleich NEIN!!!!! zu sagen und bei meiner Mama bringe ich die Kinder auch mal eine Stunde später ins Bett. Mir hat der ganze Stress nur Ärger gemacht und ich mußte manchmal auch selbst einsehen das ich vielleicht offener reagieren würde, wenn es nicht die Schwiegereltern wären.
Traumfänger
Traumfänger | 08.02.2008
13 Antwort
hallo
du hast tr schwiegereltern, o? zeige ihnen rezpekt aber sage ihnen klar war du willst.
saliha
saliha | 08.02.2008
12 Antwort
ahhhhh
Ich hab ständig dieses Theather! Und jetzt schläft die Kleine nicht ein weil sie ja unbedingt mit ihrem Klingeln an der Tür sie beim Einschlafen stören mussten! Mein Mann bekommt den Mund auch nicht auf! Ich soll am Besten jeden Tag mit der Kleinen kommen! Sie rufen 100 mal am Tag an! Und wenn sie sie ein paar Tage nicht sehen ist das ein Drama und sie beschweren sich dann bei meinem Mann! AHHHHH wie ich das hasse!
RamonaCeylan
RamonaCeylan | 08.02.2008
11 Antwort
Bei uns hat das auch
jeder zu akzeptieren. Wenn die Kleine ins Bett kommt, kommt sie ins Bett. Die Kids brauchen ihre Rituale und dazu gehören einfach auch relativ gleiche Bettgehzeiten. Mach Dir keinen Kopf darüber was andere denken. Da macht man sich nur verrückt und recht machen kann man es ja eh nie allen.
janin_81
janin_81 | 08.02.2008
10 Antwort
swiger-monster
hab auch immer ein dilemma wegen der sie kommt immer so wie gerade jetzt vor 5 min und läutet und das nervt und das schlimmste ist mein Mann bekommt den Mund nicht auf um ihr es zu sagen das es nervt das sie den kleinen immerwieder aufwecken! UND JEDEN TAG BRAUCHT SIE UNS JA NICHT BESUCHEN!! Aber naja so sind halt die schwiegermonster..hehe LG
maky
maky | 08.02.2008
9 Antwort
ich habe nach zehn jahren den kontakt-endlich abgebrochen
dir alles gute-lass dir nicht alles gefallen, lg
linak
linak | 08.02.2008
8 Antwort
Willkommen im Club
ich gerate auch ständig mit meinen Schw.eltern aneinander, waren dieses Jahr noch nicht ein mal bei denen zu Besuch obwohl sie nur 3 km von uns weg wohnen. Ich würde mir auf keinen Fall ein Bein ausreißen nur um es denen Recht zu machen. Ich würde denen sagen was der Grund für dein Nichterscheinen war und wenn die es nicht verstehen dann ihr Pech. Hab auch mal gelesen das es wohl normal ist das Schw.Tochter und Schw.mutter sich zoffen sobald das erste Kind da ist.
Krissi82
Krissi82 | 08.02.2008
7 Antwort
hey du
denke auch das sie das verstehen müssen. mach dir keinen kof um die man du bist die mama und du stellst daheim die regeln auf außerdem denken die da auch gar nicht an dein kind denn das leidet denn wenns nichtschlafen darf und hinterher nicht kann! hab ich bei meinem auch schon durch.habe mal ihn mal nicht pünktlich ins bett gebracht und hatte dann das problem das er schlecht wieder einschlafen konnte!
Nadine85
Nadine85 | 08.02.2008
6 Antwort
Schwiegermütter
Hallo! Also ich finde das ist das Problem von denen. Lass Dich doch nicht stressen. Du bringst Dein Kind ins Bett und das müssen die akzeptieren. Wenn Du hochgehst, wird es aufgedreht und Du brauchst wieder ewig bis es schläft. Also ich habe schon längst aufgegeben, mich wegen der Schwiegermutter zu ärgern. Ich zieh mein Ding durch und siehe da: sie akzeptierte es irgendwann. Es bleibt ihr ja auch nichts anderes übrig. Einfach nicht aufregen Trotzdem schönen Abend und Gruß Riloni
Riloni
Riloni | 08.02.2008
5 Antwort
danke
danke, das ist lieb von dir! Manchmal machen die mich echt verrückt!
RamonaCeylan
RamonaCeylan | 08.02.2008
4 Antwort
Du machst das schon richtig so....
... lass sie schmollen... Du bist die Mutter, und ich würde auch nicht mehr hoch gehen, weil das bringt das Kind nur durcheinander, wenn es schon auf Schlafen eingestellt war. Du hast nämlich hinterher dann das Theater nachts... aber ich hab gut reden, ich weiß..... mir geht es auch oft so. Kopf hoch, ich finde es richtig was du machst.
endlesshope
endlesshope | 08.02.2008
3 Antwort
hallo,
ich würde sie ins bett bringen, dann sollen sie früher kommen, ist doch klar, dass du sie um diese zeit ins bett bringen musst oder? manche wollen einfach nur was finden glaube ich
cybell
cybell | 08.02.2008
2 Antwort
..............
das müssen sie dann verstehen, wennn du deine kleine jetzt schlafen legst, dann geht es jetzt halt nicht mehr. ich verstehe dich, mach dich nicht fertig. du bist die mutter und entscheidest schließlich.
suesse
suesse | 08.02.2008
1 Antwort
.....
Ich habe mir lange abgewöhnt, mir Gedanken über andere zu machen. DU bist die Mama und DU entscheidest, was passiert. Mit der Zeit wird alles besser - vertrau drauf.
heldin76
heldin76 | 08.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Versöhnung Schwiegereltern
30.06.2010 | 9 Antworten
hi! schwiegereltern und baby!
24.11.2009 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: